Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Mrz
05

4. Deutscher Medienbeobachterkongress am 29. April 2013 in Düsseldorf

4. Deutscher Medienbeobachterkongress am 29. April 2013 in Düsseldorf

4. Deutscher Medienbeobachterkongress

Medienbeobachtung, aber auch Suchmaschinenoptimierung durch PR, Kommunikationscontrolling und Meinungsforschung gewinnen rasant an Bedeutung in diesen Zeiten des „digitalen Wandels“. Entsprechend viel Bewegung gibt es bei den Medienbeobachtern: Der Markt wächst nicht nur quantitativ sondern auch qualitativ. Und in den Fokus rückt immer stärker die Frage, was wirklich relevant ist in der Ergebnisflut der Medienbeobachtung, und was zum Erfolg der Unternehmenskommunikation beiträgt.

Einen Überblick über innovative Anbieter und ihre „Best Practices“, ausgereifte Fallstudien, aktuelles Know-How und Forschungsergebnisse bietet der

4. Deutsche Medienbeobachterkongress
Zeit: 29. April 2013, 9.00 bis 17.30 Uhr
Ort: CCD Düsseldorf (Messe)
Kongressgebühr: 249 Euro zzgl. Mwst.

Die Panel-Schwerpunkte dieses Jahres:

– Social Media Monitoring
– Kommunikationscontrolling und Reputation Management
– Suchmaschinenoptimierung durch PR
– Online-Befragung/Marktforschung.

Mit Impulsreferaten führen ausgewiesene Experten jeweils in die Panels ein und begleiten die Teilnehmer durch den Tag. Referenten aus Theorie und Praxis präsentieren ausgereifte Fallstudien und geben Antwort auf individuelle Fragen. Innovative Anbieter zeigen ihre Lösungen in diesem dynamischen Markt. Innerhalb eines Tages sind die Teilnehmer umfassend informiert und treffen dabei Kollegen aus der Branche.

Druckfrische Marktübersicht zum Kongress

Convento wird die im vergangenen Jahr erstmals als Broschüre vorgestellte Marktübersicht zum Leistungsspektrum von Dienstleistern für Medienbeobachtung und Medienanalyse im deutschsprachigen Raum zum Kongress aktualisieren und den Teilnehmern zur Verfügung stellen.

Aus dem Programm:

– „The Power of Print – Warum wir eine beispiellose Renaissance des gedruckten Wortes erleben werden und die gedruckten Leitmedien im Marketing durch nichts zu ersetzen sind“ – Bernd Ziesemer, Geschäftsführer Hoffmann und Campe, Publizist und ehemaliger Chefredakteur beim Handelsblatt

– „Die Krux mit der Krise: Warum der Medienwandel unvermeidbar ist“ – Claudia Scheibel, Leiterin Unternehmenskommunikation WDR mediagroup GmbH und stv. Leiterin der Fachgruppe Medienforschung beim Bundesverband Deutscher Pressesprecher (BdP)

– „Wieviele Produkte verkaufen wir denn mehr durch PR“ – Über die falsche Ausgangsfrage und den Kulturwandel, den Kommunikationscontrolling erfordert – ein Erfahrungsbericht von Dr. Carsten Tessmer, Leiter Corporate Communications der Hansgrohe SE

– „Die Wirkungsstufen der Kommunikation – vom Bezugsrahmen zum Controlling-Prozess“ – Prof. Dr. Christopher Storck, Managing Director im Düsseldorfer Büro von HERING SCHUPPENER und Professor für Kommunikationsmanagement und Strategie an der Quadriga Hochschule Berlin

– „Ganzheitlicher SEO-Ansatz: Unverzichtbar für gute Unternehmenskommunikation“ – Christian Vollmert, Leiter der Unit Search der Fachgruppe Performance Marketing im BVDW

– „Social Media ROI, KPI und Tools – Wie Unternehmen den Erfolg ihrer Social Media Maßnahmen zielorientiert messen können“ – Anna-Maria Zahn, Leiterin der Unit Markt-und Trendforschung der Fachgruppe Social Media im BVDW

– „Über die Wechselwirkung zwischen PR und SEO“ – Ulf-Hendrik Schrader, Geschäftsführer der Aufgesang Public Relations GmbH

Weitere Informationen zum Kongress gibt es unter: www.medienbeobachterkongress.de

Über den Medienbeobachterkongress
Als Networking-Plattform für professionelle Medienbeobachtung und -analyse bringt der Deutsche Medienbeobachterkongress Anbieter und Nachfrager zusammen und sorgt für Transparenz im Markt. Ende April 2013 findet er zum vierten Mal statt. Mit 350 Teilnehmern in 2012 hat er sich als Treffpunkt und Branchenplattform für professionelle Medienbeobachtung und -analyse etabliert.

Kontakt:
convento GmbH
Nikola Burckhardt-Brandt
Oberstraße 4
41460 Neuss
02131 2009-120
n.burckhardt-brandt@convento.de
http://www.convento.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»