Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Mai
12

Aus Sachsen-Anhalt nach ganz Europa

Aus Sachsen-Anhalt nach ganz Europa

(Mynewsdesk) ACM Coatings ist seit 2015 am Standort in Bad Kösen als Spezialist im Bereich der optischen Technologie ansässig. Die Tochtergesellschaft des israelischen Technologieunternehmens Acktar Ltd. ist die Vertriebs- und Produktionsstandort für Europa und die Schweiz. Hier mitten in Deutschland und Europa stehen die Zeichen auf Wachstum: Das einzigartige Beschichtungsverfahren von Acktar Ltd., das bisher nur in Israel durchgeführt wird, soll mittelfristig auch am Standort in Sachsen-Anhalt Anwendung finden. Auch, wenn es hier um tiefschwarze Produkte geht – Schwarzseher haben bei diesem Unternehmen keine Chance.

„Wir besetzen eine Nische in einer Nische – und das erfolgreich“, beschreibt Geschäftsführer Alexander Telle die Marktposition von ACM Coatings. Die optische Industrie in Deutschland ist mit rund 30 Milliarden Euro Jahresumsatz eher ein kleiner Industriezweig, jedoch immens wichtig für die moderne Technologie im Anlagen- und Maschinenbau, in der Automobilzulieferindustrie, der, Medizintechnik und vielen weiteren Branchen. 

In Mitteldeutschland wurde dieser Industriezweig vor über 200 Jahren geboren. „Die Nähe zum Kompetenzzentrum der optischen Industrie war ein wichtiger Grund für die Standortwahl in Bad Kösen“, bestätigt Telle die Bedeutung für die Region. „Mit unserer weltweit einzigartigen Beschichtungstechnologie können wir erstklassige Ergebnisse bei Streulicht-Absorption, Laser-Absorption oder Anwendungen mit hohen Emissionsgraden erzielen.“ Und so gelangen Teile aus Sachsen-Anhalt sogar ins Universum, werden doch rund fünfzig Prozent des Umsatzes bei ACM Coatings über Weltraumprojekte generiert.

Was ACM so einzigartig mach, lesen Sie im Detail hier.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:

http://shortpr.com/g6ts8v

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:

http://www.themenportal.de/multimedia/aus-sachsen-anhalt-nach-ganz-europa-35167

Hintergrund zur IMG Sachsen-Anhalt mbH

Die Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH (IMG) ist die Ansiedlungs- und Marketingagentur des deutschen Bundeslandes Sachsen-Anhalt. 

Die Mitarbeiter der IMG bieten alle Leistungen rund um die Ansiedlung im Land von der Akquisition bis zum Produktionsstart. Außerdem vermarktet die IMG den Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort nach außen und zeichnet verantwortlich für das Tourismusmarketing im In- und Ausland. 

Bereits zum zweiten Mal in Folge wurde die IMG als eine der beiden besten regionalen Wirtschaftsförderungsagenturen in Europa mit dem internationalen Top Investment Promotion Agency Award 2016 ausgezeichnet.

Das Land Sachsen-Anhalt ist einziger Gesellschafter der IMG. Weiterführende Informationen zu unseren Leistungen finden Sie hier.: http://www.investieren-in-sachsen-anhalt.de/wir-ueber-uns

Firmenkontakt
Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH
Frauke Flenker-Manthey
Am Alten Theater 6
39104 Magdeburg
+49 391 568 9971
flenker-manthey@img-sachsen-anhalt.de
http://www.themenportal.de/multimedia/aus-sachsen-anhalt-nach-ganz-europa-35167

Pressekontakt
Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH
Frauke Flenker-Manthey
Am Alten Theater 6
39104 Magdeburg
+49 391 568 9971
flenker-manthey@img-sachsen-anhalt.de
http://shortpr.com/g6ts8v

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»