Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Jul
10

Ausgesuchte Qualität für den Handel

Der weltweit agierende Distributor Frequency Telecom baut sein Geschäft für mobiles Zubehör in Deutschland weiter aus

Ausgesuchte Qualität für den Handel

(NL/7994680284) Bonn, im Juli 2013 Seit Oktober 2011 ist der britische Distributor Frequency Telecom auch in Deutschland vertreten. Eine richtige Entscheidung: Das Bonner Büro unter der Leitung von Björn Jaspersen hat die gesteckten Ziele nicht nur erfüllt, sondern sogar weit übertroffen. So wurden die Verkäufe im für Frequency Telecom seit jeher wichtigen deutschen Markt um weitere 800 Prozent gesteigert und sorgten in dieser Woche für eine sehr gute Platzierung in der renommierten HSBC Sunday Times International Track 200 Rangliste. Auch die Anzahl der sorgfältig ausgewählten Marken im Portfolio für Deutschland wurde in diesem Zeitraum verdoppelt. Neben den erfolgreichen und exklusiv vertriebenen Schutzhüllen von Case-Mate etabliert sich Frequency Telecom nun auch als Distributor für ausgesuchte Audio-Produkte.

Besondere Qualität, das Gespür für exklusive Marken im richtigen Markt sowie überdurchschnittliche Serviceleistungen für Hersteller und Handelspartner dafür steht Frequency Telecom in Großbritannien bereits seit Jahren. Dank der Unterstützung des Distributors stieg der einst unbekannte amerikanische Schutzhüllenhersteller Case-Mate sogar zu einer der führenden Marken in Großbritannien auf. Spätestens seit der erfolgreichen Markeneinführung von Case-Mate in Deutschland hat das Team um Björn Jaspersen auch hierzulande Fuß gefasst.

Wir setzen auf Qualität statt Quantität und wählen die von uns angebotenen Marken sehr genau für den jeweiligen Markt aus. Unsere Geschäftsbeziehungen sowohl zu den Marken als auch zu unseren Kunden sind dabei immer auf eine langfristige Zusammenarbeit ausgerichtet. Wir sind sicher, dass dies der richtige Weg ist, um unsere Handelspartner nachhaltig und kompetent unterstützen zu können, erklärt Björn Jaspersen sein Erfolgsgeheimnis. Darüber hinaus begleitet Frequency Telecom den Handel auch mit Marketing-Maßnahmen.

Zusätzliche Unterstützung erfährt das Team um Björn Jaspersen aus Großbritannien. Hier wurde Frequency Telecom in dieser Woche als einziger Mobilfunkzubehör-Distributor in die HSBC Sunday Times International Track 200 Rangliste der international tätigen Unternehmen mit dem größten Wachstum in den letzten zwei Jahren aufgenommen und belegte Rang 41 von 200. Während die Umsätze international insgesamt um mehr als 88 Prozent gesteigert wurden, kann Frequency Telecom Deutschland sogar eine Steigerung um 800 Prozent vorweisen. Eine Verdopplung qualitativ hochwertiger Brands im Portfolio macht das deutsche Büro in Bonn, das langfristig zum Knotenpunkt für den europäischen Markt ausgebaut werden soll, für immer mehr Kunden zum attraktiven Handelspartner: So ist die Exklusiv-Marke Case-Mate mittlerweile unter anderem bei MediaMarkt/Saturn, dodenhof, amazon oder Mobilcom-Debitel gelistet.

Auch für das laufende Jahr hat der Björn Jaspersen noch Pläne: Die neu aufgestellte Audiosparte bringt zahlreiche spannende Produkte nach Deutschland und soll Frequency Telecom auch in diesem Segment als zuverlässigen und kompetenten Partner im Audiobereich etablieren.

Über Frequency Telecom – www.frequencytelecom.com

Als Distributor für mobiles Zubehör beliefert Frequency Telecom weltweit 50 Länder mit einer umfangreichen Auswahl von qualitativ hochwertigem Zubehör für alle führenden Anbieter von mobilen Endgeräten. Seit der Gründung 2002 ist Frequency Telecom stetig gewachsen, beschäftigt mittlerweile über 60 Mitarbeiter in Großbritannien, Deutschland und Russland und erreichte 2012 einen Umsatz von 35 Millionen Euro.
Während sich der Markt und die Technologie in den vergangenen zehn Jahren verändert haben, sind Kultur und Anspruch der Frequency Telecom gleich geblieben. Frequency Telecom ist mehr als ein Distributor und behandelt die Marken ihrer Partner, als wären sie ihre eigenen.
Account Management und Marketing bei Frequency Telecom sind darauf ausgerichtet, den Verkauf im Sinne der Marken und deren Kunden zu steuern.
Durch ihr eigenes Lager ist Frequency Telecom in der Lage, jede Nachfrage pünktlich zu bedienen. Produkte werden beim Weg durch den Channel von Anfang bis Ende unterstützt das alles mit dem bestmöglichen Service für Hersteller und Händler.
Frequency Telecom distribuiert eine große Bandbreite an Marken wie Case-Mate, Olo, thinksound, blackbox, Degauss Labs, Griffin, Motorola, Music Angel Friendz, HTC, Nextivity, Merkury, IGrip, Juice, Native Union, TDK und Vaja.
Für weitere Informationen über Frequency Telecom und ihre Anbieter besuchen Sie www.frequencytelecom.com
Twitter @FrequencyTel

Kontakt:
Profil Marketing OHG
Christian Klaus
Humboldtstraße 21
38106 Braunschweig
0531 38733-25
c.klaus@profil-marketing.com www.profil-marketing.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»