Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Aug
17

Beziehungsratgeber: “Der andere ist nicht die Hölle” von Barbara Kiesling

Wie Paare dem Himmel näherkommen – Neuausgabe erschienen bei Starkmuth Publishing

Beziehungsratgeber: "Der andere ist nicht die Hölle" von Barbara Kiesling

Warum scheitern so viele Beziehungen trotz bester Vorsätze? Und warum leben viele Paare, die sich nicht trennen, oft nur nebeneinander statt miteinander? In der Neuausgabe des Beziehungsratgebers “Der andere ist nicht die Hölle” erklärt Paarberaterin und Psychologin Dr. Barbara Kiesling umfassend, fundiert und verständlich die komplexe Dynamik von Paarbeziehungen und ihrer Konflikte.

Der Untertitel des Buches “Wie Paare dem Himmel näherkommen” ist Programm: Die Leser erfahren, wie sie als Paar auf den Weg zu einer “Himmelsbeziehung” kommen können. Viele Praxisbeispiele lockern den Text auf und machen ihn leicht lesbar und interessant auch für jene, die nicht selbst betroffen sind.

Für die Neuauflage bei Starkmuth Publishing hat die Autorin das Buch aus dem Jahr 2007 komplett überarbeitet und ergänzt.

Dr. Barbara Kiesling ist Diplom-Paarberaterin und promovierte Psychologin. Sie ist Autorin von vier Büchern über das unbewusste Zusammenspiel in Paarbeziehungen und hat zahlreiche Fachbeiträge und Artikel veröffentlicht. Weitere Informationen über die Berliner Paarberaterin und ihre Praxis unter www.paar-beratung-online.de.

Das Inhaltsverzeichnis und eine Leseprobe sind auf der Website des Verlages zu finden unter www.starkmuth.de/produkt/der-andere-ist-nicht-die-hoelle.

Gerne schicken wir ein Rezensionsexemplar. Wenden Sie sich dazu bitte direkt an den Verlag:

E-Mail: verlag@starkmuth.de

Tel.: 02242 90 86 747

Fax: 02242 90 86 748

Leserstimmen:

“Die Psychologin und Paarberaterin Dr. Barbara Kiesling thematisiert, worauf eine harmonische Beziehung basiert, wie sie reifen und wachsen kann. Die Merkmale einer befriedigenden Partnerschaft basieren auf gegenseitiger Wertschätzung und Ebenbürtigkeit im Selbstwertgefühl. Durch eine wechselseitige Spiegelung kann man sich besser in den anderen hineinversetzen und ganz anders wahrnehmen. Anhand dieser aufschlussreichen Lektüre kann der Leser herausfinden, zu welcher Beziehungsgruppe seine Partnerschaft gehört, und kann diese mit einem Fragebogen reflektieren. Es gibt viele Falldarstellungen aus der Praxis und ein Plädoyer für die Entwicklung des eigenen Liebespotenzials. So werden in diesem Buch viele Zusammenhänge beleuchtet und selbst tiefenpsychologische Konzepte anschaulich und verständlich dargestellt.”

Düsseldorfer Lesefreunde

“Herzlichen Dank auch nochmals für das Buch. Ich habe es an zwei Tagen gelesen. Es ist ein wunderbares Buch und das Beste, was ich bisher gelesen habe. Es dringt so tief ins “Wesentliche” vor und ermöglicht eine Sichtweise auf die Dinge, die mir bisher völlig fremd war. Und es hilft, vieles Unverständliche im Leben zu verstehen.”

Anett K., Recklinghausen

“Ich bin im Rahmen meiner Mediatorenausbildung zufällig auf das Buch gestoßen und muss sagen: grandios!!! Es ist m. E. nicht nur ein Standardwerk bei Paarbeziehungsthemen, sondern generell für zwischenmenschliche Beziehungen und Konflikte unglaublich lehrreich. Ich habe das Buch schon einige Male weiterempfohlen.”

Regina H., München

Starkmuth Publishing ist ein junger Buchverlag, der sich auf besonders hochwertige und dennoch leicht verständliche Bücher zu elementaren Lebensfragen spezialisiert hat.

Kontakt
Starkmuth Publishing
Jörg Starkmuth
Dickstr. 35
53773 Hennef
02242 9086747
02242 90867478
verlag@starkmuth.de
http://www.starkmuth.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»