Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Nov
29

Bock auf Sammeln

Am 8. November feiert der 1. FC Köln seine Panini-Premiere mit Sammelalbum und Klebebildchen zur laufenden Bundesligasaison
Bock auf Sammeln

Stuttgart, November 2011 – Zum ersten Mal in seiner Vereinsgeschichte bringt der 1. FC Köln in Zusammenarbeit mit dem Stuttgarter Panini-Verlag eine Stickerkollektion heraus. Vom 8. November an können die Fans die Sammlerstücke im Zeitschriftenhandel
erwerben. Das Album mit 44 Seiten kostet zwei Euro, ein Tütchen mit fünf
Klebebildchen 60 Cent. Auf den 203 verschiedenen Motiven ist alles abgebildet, was den FC verkörpert: die komplette Mannschaft, das Trainerteam, historische Bilder von Meisterschaften und Pokalsiegen, Geißbock Hennes, Fan- und Stadionbilder – um nur einige Beispiele zu nennen. 24 Motive sind auf Silber-Glitzer-Papier gedruckt und
daher besonders begehrt bei den Sammelfans.

Als Bonbon für die Fans hat Panini einen zusätzlichen Gutscheinsticker beigemischt: Dieser wird nicht ins Album geklebt, sondern kann beim Kauf eines 1. FC Köln-Trikots gegen eine Gratis-Beflockung eingetauscht werden. Zudem liegen dem Clubmagazin GeißbockEcho zu den Heimspielen am 19. und 25. November fünf Sticker bei.

Insgesamt hat Panini in der aktuellen Bundesliga-Saison sechs Editionen zu einzelnen Bundesligisten herausgegeben: Erstmals für Borussia Dortmund, den FC Schalke 04 und den 1. FC Köln, zum wiederholten Mal für den FC Bayern München, den VfB Stuttgart und Hertha BSC.

In Summe veröffentlicht die Panini Verlags GmbH jährlich 20 bis 25
Stickerkollektionen in den Bereichen Sport und Entertainment. Panini ist
Lizenzinhaber für Kollektionen zu Welt- und Europameisterschaften, Champions League und einzelne Vereine der Fußball-Bundesliga. 2011 ist Panini mit Alben und Stickern zur Frauen-WM ein Überraschungserfolg geglückt.

Bildquelle: Panini
Die Panini Verlags GmbH, Teil der italienischen Panini-Gruppe mit Sitz in Modena, ist Deutschlands größter Verlag im Kinder- und Jugendsegment sowie Deutschlands größter Comicverlag. Am Hauptsitz von Panini Deutschland in Stuttgart sind rund 70 Mitarbeiter beschäftigt. Im Jahr 2010 betrug der Umsatz der gesamten Unternehmensgruppe mehr als 800 Mio. Euro, davon entfielen 87 Mio. Euro auf die deutsche Tochter. Die Panini Verlags GmbH veröffentlicht jährlich 130 Buchtitel, 121 Comictitel, 70 Magazintitel und 20 bis 25 Sticker-Kollektionen. Das Verlagsprogramm umfasst zudem DVDs und Kalender. Der Verband LIMA hat Panini 2010 mit dem Titel „Lizenznehmer des Jahres“ ausgezeichnet.

Panini Verlags GmbH
Daniela Seufert
Rotebühlstraße 87
70178 Stuttgart
0711/94768844
www.panini.de
daniela.seufert@panini.de

Pressekontakt:
Communication Consultants GmbH Engel & Heinz
Christine Fröhler
Jurastr. 8
70565 Stuttgart
froehler@postamt.cc
0711/9789337
http://www.presseforum.cc/panini

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»