Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Mai
04

Cardo Systems bringt mit scala rider® G9 neues Biker Kommunikationssystem der Spitzenklasse in den Markt

Besondere Verknüpfung für Biker mit sozialen Netzwerken über eigene Web-Plattform – Betrieb per Sprachbefehl – Interkom Pendelmodus „One +8“ Gegensprechanlage zwischen bis zu neun G9 Nutzern – Sekundenschnelles Koppeln der Einheiten durch aneinander stoßen

Pittsburgh, PA, Gummersbach, 4. Mai 2012 – Cardo Systems, Inc., weltweiter Pionier und Marktführer für Bluetooth-Kommunikationssysteme für Motorradhelme, setzt mit seinem neuen Spitzenprodukt scala rider G9 erneut den internationalen Standard und Maßstab für Kommunikations- und Unterhaltungssysteme für Biker. Das neue System ist ab sofort im Handel erhältlich. Es wird in Deutschland und Österreich von der HELD Biker Fashion und in der Schweiz von Pro-moto exklusiv vertrieben.

Das scala rider G9 bietet eine Vielzahl von Verbindungsoptionen im Interkom- Konferenzschaltungsmodus zwischen mehreren Teilnehmern mit einer terrainabhängigen Reichweite von bis zu 1,6 Kilometern*. Hierzu gehören 2-, 3- und 4-Wege-Verbindungen, die Option „Click-to-Link“ für spontane Interkom-Verbindungen mit anderen Bikern (Nutzer der Systeme G4 und G9), die bisher nicht gekannte Möglichkeit eines sprachbefehligtem Betriebs (anstatt Tastendruck) sowie das weltweit erste echte soziale Kommunikationssystem für Motorradfahrer:

– Bis zu neun G9 Nutzer können nun via Gegensprechanlage über den einzigartigen Interkom Pendelmodus „One+8“ von Cardo miteinander kommunizieren.
– Cardo hat die neue Web-Plattform Cardo Community® geschaffen. Über diese besondere Verknüpfung zwischen Motorrad und sozialem Netzwerk profitieren Nutzer des scala rider G9 von zahlreichen interessanten Möglichkeiten. Hierzu gehören das Aufsetzen und Personalisieren ihres G9 Gerätes, Software-Aktualisierungen, das Festlegen der Sender des eingebauten UKW-Radios, das Erstellen von Freundeslisten, das Einladen von Freunden zu gemeinsamen Touren sowie eine Fülle von individuellen Anpassungen der G9 Funktionen je nach Bedarf. Mitglieder der Cardo Community® können zudem ihre G9 Geräte online miteinander koppeln, Namensschilder für Freunde vergeben und diese via Interkom-Verbindung auf Bike-Touren anrufen.
– Als besondere Sonderfunktion sorgt die Gruppensignal-Notruftaste unterwegs für maximale Sicherheit. G9-Biker können damit blitzschnell ein Audiowarnsignal an bis zu acht gekoppelte Begleiter senden.

Die neue Hot-Dial Option des G9 ermöglicht es dem Biker mit einem schnellen und einfachen Knopfdruck eine voreingestellte Telefonnummer anzurufen. Das G9 koppelt sich zudem signifikant schneller mit Einheiten als alle anderen Bluetooth Kommunikationssysteme im Markt. Dank der eingebauten Flash-Pairing? (Blitz-Kopplung) stoßen zwei Nutzer ihre G9 Einheiten kurz aneinander und sind innerhalb nur einer Sekunde miteinander gekoppelt! Einmal miteinander gekoppelt können sich Biker untereinander via Interkom per Sprachbefehl durch lautes Aussprechen des Namens verbinden. Das System hat zudem ein besonders smartes Prioritätsmanagement. Eingehende Telefonanrufe oder Navi-Anweisungen unterbrechen automatisch Interkom-Verbindungen und den Musikempfang.

„Dank unseres neuen Systems scala rider G9 verschmelzen nun erstmals mobile soziale Netzwerke mit den vielfältigen Möglichkeiten der drahtlosen Kommunikation und Unterhaltung in ein tolles, einzigartiges Gesamtpaket. Noch kein anderes Bluetooth Produkt im Markt hat die Erlebniswelt während des Motorradfahrens derart bereichert wie das G9.“ sagte Abraham Glezerman, CEO von Cardo Systems, Inc.

Das mit der gesamten scala rider Produktlinie abwärtskompatible G9 bietet natürlich auch alle High-End Möglichkeiten des Vorgängermodells G4, wie etwa die drahtlose Verbindung mit A2DP fähigen Smartphones und MP3-Spielern für das Spielen von Stereomusik sowie das eingebaute UKW-Radio mit RDS, 6 Stationen und smartem Autoscan. Wie alle scala rider Produkte ist das G9 kompatibel mit allen Bluetooth® fähigen Mobiltelefonen (inkl. iPhone und andere Smartphones), MP3 Spielern und GPS Navigationssystemen. Es ist zudem als wasserdicht und staubgeschützt nach der Norm IP67 zertifiziert.

Für die maximale Flexibilität des Bikers liefert Cardo das G9 Paket mit einem Schwanenhals- und einem Kabelmikrofon aus, die sich mit jedem Helmtyp nutzen und im Handumdrehen bei Bedarf austauschen lassen.

*Reichweite ist terrainbedingt. Bis zu 1,6 km Radius zwischen G9/G4 Geräten. Reduzierte Reichweite zu anderen scala rider Modellen.
** Erfordert PC mit Windows® XP, Vista oder Windows 7.

Cardo Systems, Inc.
Cardo Systems, Inc., mit zentralem Firmensitz in Pittsburgh, PA, (USA) hat sich seit 2003 auf das Design, die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb von State-of-the-Art Bluetooth Kommunikationssystemen für Motorradhelme spezialisiert. Als weltweiter Pionier in diesem jungen Markt hat Cardo alle wichtigen Industrie- und Qualitätsstandards gesetzt. Die scala rider® Headset-Produktline von Cardo ist in über 60 Ländern verfügbar und das weltweit am meisten verkaufte Bluetooth System in der Motorradindustrie. Weitere Informationen +1 (412) 788-4533 und www.cardosystems.com.

Cardo Systems
Hanita Rosenthal
c/o Hindenburgstrasse 20
D-51643 Gummersbach
+49 2261 9942395

http://www.cardosystems.com
hanita@cardosystems.com

Pressekontakt:
fuchs media consult gmbh
Thomas Fuchs
Hindenburgstarsse 20
D-5164 Gummersbach
tfuchs@fuchsmc.com
+49 2261 994 2395
http://www.cardosystems.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»