Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Dez
11

Drei Wochenzeitungen in Franken stellen auf das Redaktionssystem von Gogol Publishing um

MarktSpiegel, primaSonntag Würzburg und schweinfurterAnzeiger nutzen Gogol Publishing und bauen auf den Einsatz von Leserreportern

Drei Wochenzeitungen in Franken stellen auf das Redaktionssystem von Gogol Publishing um

MarktSpiegel Screenshot

Augsburg, 10. Dezember 2013 – Mit dem „MarktSpiegel“, dem „primaSonntag Würzburg“ und dem „schweinfurterAnzeiger“ stellen drei weitere Wochenzeitungs-Verlage ihre Onlineportale auf die Cloudlösung von Gogol Publishing (http://www.gogol-publishing.de) um. Durch den Einsatz von Leserreportern wird das Angebot an lokalen Nachrichten und damit die Reichweite ausgebaut.

Der Verlag Der MarktSpiegel in Nürnberg, die SAZ Verlag GmbH & Co. KG in Schweinfurt und die primaSonntag Würzburg Anzeigenblatt GmbH versorgen mit ihren Wochenzeitungen rund 750.000 Haushalte in Franken. Seit Anfang Dezember werden die Onlineportale mit dem Redaktionssystem von Gogol Publishing betrieben. Die Software bietet für Anzeigenblätter umfangreiche Best-Practice-Branchenlösungen, die durch den Software-as-a-Service-Ansatz jedem neuen Kunden sofort zur Verfügung stehen. „Die Erfahrungen aus über 30 Kundenprojekten sind in den neuen Onlineportalen von Anfang an schon eingebaut – von einer leistungsstarken Suchmaschinen- und Social-Media-Optimierung bis hin zu einem System zur Verortung jedes einzelnen Beitrags und einer ausgereiften Usability.“, so Dr. Martin Huber, Geschäftsführer von Gogol Publishing. „Erfahrungen bei anderen Verlagen von Gogol Publishing zeigen, dass die Reichweite in den ersten 3 Jahren um über 700% gesteigert werden konnte. Auch in der Erstellung der gedruckten Zeitung können effiziente Prozesse realisiert werden. Und das Beste ist, dass durch den Cloud-Ansatz der Software zukünftige Verbesserungen dem Kunden instant zur Verfügung stehen.“

Turbo Leserreporter: Zusätzliche Reichweite und Leserblattbindung
Durch den Einsatz von Leserreportern wird dann in einem zweiten Schritt das Angebot an lokalen Nachrichten stark ausgeweitet. Durch diesen Turbo sollen zusätzliche Reichweite und noch tiefere lokale Nähe entstehen. „Die Rolle von Wochenzeitungen als lokale, mediale Nahversorger wird in Zukunft weiter an Bedeutung gewinnen“, so Harald Greiner, Geschäftsführer des Marktspiegel-Verlags. „Mit dem System von Gogol Publishing sind wir nun optimal aufgestellt und werden den Anforderungen der Anzeigenkunden und Leser an moderne Medien mehr als gerecht.“

gogol medien aus Augsburg bietet mit Gogol Publishing das einfache Redaktionssystem für Zeitung auf allen Kanälen, das insbesondere für Anzeigenblätter, Lokalzeitungen, Corporate Publishing und Fachmedien die Best-Practice-Branchenlösung ist. Die über 300.000 Leserreporter auf Kundenportalen machen Gogol Publishing zum Innovationsführer im Bereich digitaler Journalismus. Die mehrfach ausgezeichneten Lösungen von gogol medien werden von den größten europäischen Verlagen, wie FUNKE, Madsack, Springer, Moser oder Styria eingesetzt.

Kontakt
gogol medien GmbH & Co. KG
Dr. Martin Huber
Bismarkstraße 19 1/2
86159 Augsburg
0821/907 844-32
info@gogol-medien.de
http://www.gogol-medien.de

Pressekontakt:
ITPR Information-Travels Public Relations
Sandra Iris Eilenstein
Stefanusstr. 6a
82166 Gräfelfing
089/898687-20
sandra.eilenstein@information-travels.de
http://www.information-travels.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»