Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Nov
26

DW-TV und DMAX mit international renommierten HOT BIRD TV Awards ausgezeichnet

Thematische TV-Sender überzeugen durch höchste Qualität der Inhalte und Innovation

Paris, Köln, 26. November 2011 – Erstmals in der Geschichte HOT BIRDTM TV Awards haben in diesem Jahr mit DW-TV und DMAX zwei deutsche Sender den renommierten internationalen Preis für die besten via Eutelsat-Satelliten verbreiteten Themenprogramme erhalten. DW-TV gewann in der Kategorie Bestes Programm und überzeugte die Jury mit dem Beethoven-Projekt. Im Mittelpunkt dieser vierteiligen Doku-Reihe stehen Stardirigent Paavo Järvi und ausgewählte Orchestermusiker. DMAX ging in der Kategorie Dokumentation als Sieger hervor. Hier war die Jury insbesondere von der Originalität der Programmbeiträge für das männliche Publikum angetan.

Die Preise für die besten thematischen TV-Sender mit Blick auf Qualität und Innovation wurden in der vergangenen Nacht im Rahmen einer großen Gala in Venedig vor über 200 hochrangigen internationalen Fernsehmanagern vergeben. Die Gewinner stammen aus acht Ländern und unterstreichen damit die besondere Vitalität des Satellitenfernsehmarktes und seine Fähigkeiten der Innovation.
„Die diesjährigen Gewinner der HOT BIRD? TV Awards zeichnen sich durch exzellente Programminhalte, kreative Inspiration und Qualität aus“, sagte Eutelsat-CEO Michel de Rosen. „Die Stärke der Gewinner in jeder einzelnen Kategorie zeigt den Talentreichtum. Wir gratulieren allen Gewinnern sowie teilnehmenden Sendern, die ihren Beitrag zu diesem außergewöhnlichen Ereignis geleistet haben.“

Die HOT BIRD? TV Awards werden seit 1998 vergeben. Neben zehn Themenkategorien gibt es Preise für den Lieblingssender des Publikums (People“s Choice Award) sowie die beiden in den vergangenen 12 Monaten geschaffenen Preise für das Beste Programm und den Besten Neuen Sender.

HOT BIRD? TV AWARDS Gewinner 2011

Kinder
Carousel (Russland)

Cinema
Gemeinsame Gewinner
Kino Soyuz (Russland)
Sky Cinema 1 HD (Italien)

Bildung/Kultur
Babel (Italien)
Rai Storia (Italien) Special Mention

Dokumentation
DMAX (Deutschland)

Fiction
SkyUno (Italien)

Lifestyle
Rai 5 (Italien)
NRJ Paris (Frankreich) Special Mention

Musik
France Ô (Frankreich)

News
BBC Arabic (UK)
TG Norba 24 (Italien) Special Mention

Nationales Fenster
TVE Internacional (Spanien)
SMtv San Marino
(San Marino) Special Mention

Sport
TRACE Sports (Frankreich)

Publikumspreis
MiniMini (Polen)

Bestes Programm
Beethoven Projekt (Deutschland)
(Deutsche Welle TV)
CCN (Comedy Central Polska) (Polen) Special Mention

Bester neuer Sender
TG Norba 24 (Italien)

Mitglieder der The HOT BIRD? TV Awards Jury: Jerzy Barski, Tv-Sat Magazine (Polen), Jacques Braun, Eurodata TV (Frankreich), Sergey Buntman, Echo de Moscow (Russland), Paolo Dalla Chiara, Pentastudio (Italien), Paolo Lutteri EGTA (Europa), Giovanna Maggioni, Upa (Italien), Fusun Nebil, Turk Internet (Türkei), Giacomo Mazzone, Eurovisioni (Europa), Mimi Turner, The Hollywood Reporter (Europa). Jury Vorsitzender, Duilio Giammaria, Rai (Italien); Technischer Experte Mauro Roffi, Millecanali (Italien).

Highlights der Preisverleihung und Clips der siegreichen Programme sowie aktuelle Bilder finden sich unter: www.hotbirdtvawards.com

Die HOT BIRD? TV AWARDS werden vom führenden europäischen Satellitenbetreiber Eutelsat in Zusammenarbeit mit dem europäischen Filmfestival Eurovisioni und der internationalen Messe für fortschrittliche digitale und satellitengestützte Telekommunikation SAT Expo unterstützt. Das Ereignis wird in diesem Jahr von Thales Alenia Space und Astrium gesponsort.

Eutelsat Communications
Eutelsat Communications (Euronext Paris: ETL, ISIN code: FR0010221234) ist die Holdinggesellschaft der Eutelsat S.A. Die Gruppe ist ein führender Satellitenbetreiber mit wirtschaftlich nutzbaren Kapazitäten auf 29 Satelliten. Deren Abdeckung erstreckt sich über den gesamten europäischen Kontinent, den Mittleren Osten, Afrika, Indien und wichtige Teile Asiens sowie Nord- und Südamerikas. Die Gruppe ist gemessen am Umsatz weltweit einer der drei größten Satellitenbetreiber. Zum 30. September 2011 übertrug Eutelsat mehr als 3.950 TV-Kanäle. Allein fast 1.100 TV-Kanäle überträgt Eutelsat über seine TV-Position HOT BIRD? auf 13° Ost an mehr als 120 Millionen Satelliten- und Kabelhaushalte in Europa, im Mittleren Osten und in Afrika. Die Satelliten der Gruppe stellen darüber hinaus fixe und mobile Telekommunikationsdienstleistungen, TV-Zuführdienste, Unternehmensnetze und Breitbanddienste für Internet Service Provider, das Transportwesen, maritime Anwendungen und aufstrebende Märkte bereit. Die Eutelsat-Breitbandtochter Skylogic vermarktet und betreibt Dienste für Hochgeschwindigkeits-Internet über Teleports in Frankreich und Italien für Unternehmen, Kommunen, Behörden und Hilfsorganisationen in Europa, Afrika, Asien sowie in Nord- und Südamerika. Eutelsat Communications hat ihren Hauptsitz in Paris. Zusammen mit den Tochterunternehmen beschäftigt Eutelsat fast 700 Mitarbeiter in Vertrieb, Technik und Betrieb aus 30 Ländern. Für weitere Informationen: www.eutelsat.com, www.eutelsat.de

Eutelsat Communications
Vanessa O`Connor
70 rue Balard
F-75502 PARIS CEDEX 15
+ 33 1 53 98 3888

http://www.eutelsat.de
voconnor@eutelsat.fr

Pressekontakt:
fuchs media consult GmbH
Thomas Fuchs
Hindenburgstraße 20
D-5164 Gummersbach
tfuchs@fuchsmc.com
+ 49 (0) 2261 994 2395
http://www.fuchsmc.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen