Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Apr
27

E-Mail-Verteiler: Vorsicht bei kostenlosen Angeboten für die Pressearbeit

Presseverteiler sollten aus zuverlässiger Quelle stammen / Agenturen bieten Adressdaten schon für wenig Geld
E-Mail-Verteiler: Vorsicht bei kostenlosen Angeboten für die Pressearbeit

Jedes Unternehmen kann Pressekontakte gezielt aufbauen und pflegen. Und damit den eigenen PR-Erfolg beschleunigen. Am Anfang steht dabei der Aufbau eines guten Presseverteilers mit den richtigen Ansprechpartnern in den Redaktionen vor Ort.

Und so stellen Sie Ihren Presseverteiler zusammen:
1. Denken Sie darüber nach, welche lokalen Medien für Ihre Zielgruppe wichtig sind. Ist es eher der Wirtschaftsteil in der Tageszeitung? Oder sind es die Gewerbenachrichten im Anzeigenblatt?

2. Wenn Sie die Kategorien eingegrenzt haben (Zeitung, Anzeigenblatt, Stadtmagazin, lokale Radio- und TV-Stationen), recherchieren Sie die passenden Redaktionen; denken Sie dabei auch an Medien in den Nachbarorten!

3. Passende Kontaktdaten und Redakteure finden Sie im Impressum von Zeitungen und Zeitschriften oder auf der Homepage des Verlages. Spezialisierte Adressverlage und Agenturen stellen Ihnen die Adressen auf Wunsch auch zusammen (siehe unten).

4. Vergessen Sie bei der Auswahl der Medien das Internet nicht! Lokale Foren auf den Social-Media-Seiten bei Facebook oder Lokalisten.de werden immer wichtiger.

5. Hüten Sie sich vor kostenlosen Verteilern aus dubioser Quelle. Professionelle Agenturen wie PUBLIC EFFECT bieten zuverlässige Verteiler schon für wenig Geld.
Über die Agentur PUBLIC EFFECT:
PUBLIC EFFECT wurde im Jahr 2000 gegründet: Die Agentur bietet Leistungen aus dem Bereiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für mittelständische Unternehmen und Verbände. Dazu zählen das Erstellen und Versenden von Pressemitteilungen, maßgeschneiderte Presseverteiler oder das Erstellen und Verbreiten von Informationen für das Internet. Bei PBULIC EFFECT können Kunden ähnlich einem „Baukasten-System“ alle PR-Leistungen einzeln auswählen. Somit entstehen keine unübersichtlichen Kosten für langfristige Aufträge oder Jahres-Etats

Agentur Public Effect
Matthias Still
Burchardstr. 19
20095 Hamburg
info@publiceffect.de
040-23554568
http://www.PublicEffect.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen