Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Sep
14

Fairness-Initiativpreis 2015 an Digitale Helden

Die „Digitale Helden“ erhalten den Fairness-Initiativpreis 2015. Das hat das Kuratorium der Fairness-Stiftung entschieden. Die „Digitalen Helden“ sind Schüler und Schülerinnen der Jahrgangsstufe 8 und 9. Sie helfen jüngeren Schülern und Schülerinnen (Jahrgangsstufen 5-6), Eltern und Pädagogen gegen Mobbing und Stress im Internet und im Umgang mit dem Smartphone weiter (Peer Education).

Begleitet werden Sie dabei von Pädagogen an Ihrer Schule. Außerschulische Fachkräfte wie Polizeijugendkoordinatoren, Schulpsychologen oder Medienanwälte bieten schnelle fachliche Hilfe im digitalen Notfall. Die Gründung der Digitale Helden gGmbH erfolgte im Mai 2014, um den bewussten Umgang mit Internet und Smartphones in Schule und Familie nachhaltig zu fördern, dazu Kenntnisse und einen an Fairness orientierten Umgang zu vermitteln.

Mehr als 60 Schulen haben sich inzwischen in Frankfurt am Main ansässigen Netzwerk angeschlossen. Die Fairness-Stiftung sieht in der Gründung und in der Arbeit des Netzwerkes „Digitale Helden“ eine exemplarische Fairness-Praxis, die durch den Charakter eines positiven Schneeballeffekts auch über das Internetthema hinaus Anstöße für faires Verhalten gibt.

Der undotierte Preis wird am 31.10. in Frankfurt am Main vergeben und durch das Kuratorium überreicht. Berichte und Videos zu den vorhergehenden Preisverleihungen finden sich unter www.fairness-stiftung.de

Kontakt
Fairness-Stiftung gGmbH
Norbert Copray
Langer Weg 18
60489 Frankfurt am Main
069-78988144
presse@fairness-stiftung.de
http://www.fairness-stiftung.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»