Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Jul
30

gamescom: Auf 300qm präsentieren 14 Unternehmen Trends von der Spree

gamescom: Auf 300qm präsentieren 14 Unternehmen Trends von der Spree

(Mynewsdesk) Presseinformation

English version below

Vom 5. bis 7. August 2015 präsentieren 14 Unternehmen aktuelle Spieletrends aus der Hauptstadtregion auf einem vom games.net berlinbrandenburg für die Länder Berlin und Brandenburg organisierten Messegemeinschaftsstand auf der gamescom in Köln.

Berlin/Köln – Rund eine Mrd. Euro Umsatz, 120 Prozent Wachstum seit 2004 und mehr als 1400 Unternehmen: Die Games-Branche in der Hauptstadtregion boomt (Medienindex Berlin-Brandenburg 2014). Auch das aktuelle medien.barometer von media.net berlinbrandenburg und Medienboard bescheinigt, so gut wie 2014/15 war die hiesige Stimmung noch nie: 81 Prozent der befragten Games-Unternehmen sind mit ihrem Geschäftsverlauf zufrieden bis sehr zufrieden. 98 Prozent der Unternehmen gehen von einer steigenden bzw. stabilen Umsatzentwicklung aus. Diese positive Entwicklung spiegelt sich auch in der aktuellen Personalsituation wider: 81 Prozent planen für 2015 Neueinstellungen.

Welche aktuellen Trends, Produkte und Dienstleistungen diese positiven Aussichten begründen, zeigen vierzehn Unternehmen der Hauptstadtregion, die sich vom 5. bis 7. August in Köln präsentieren werden. Mit dabei sind Lokalisations-Spezialist Altagram, die Cash-Payment-Lösung Barzahlen, Gamebook-Technologie-Entwickler Experimental Game, Vermarkter GameGenetics, Europas erste spezialisierte Games Academy, das auf IT-Infrastrukturen spezialisierte IT-Unternehmen n3xt, der Marktführer für Multimedia-Software MAGIX, die Full-Service-Agentur Mothership, das Indie-Studio Sandbox, das Gamification Unternehmen Serious Games Solutions, der Full-Service-Spezialist für Distribution und Monetarisierung in China, Smartions, Publisher Smilegate, Interaktions-Spezialist Trotzkind und Internet-Service-Provider velia.net. Unter der Dachmarke Games Capital Berlin-Brandenburg präsentieren sich die Partner des Messegemeinschaftsstandes Berlin Partner, Medienboard Berlin-Brandenburg und ZukunftsAgentur Brandenburg. Unterstützt wird der Stand von Exozet, Norton Rose Fulbright, Projekt Zukunft, velia.net und VE Interactive sowie kofinanziert aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.

Zeit zum Kennenlernen und Kontakte knüpfen bietet auch das Berlin-Brandenburg Get-Together am Eröffnungsabend von 17 bis 19 Uhr mit Currywurst und Bier.

GAMES – MADE IN BERLINBRANDENBURG: Halle 2.2 // Stand C21-B20

Lizenzfreies Material zum Download im Newsroom:

* gamescom 2014 © media.net
* die Broschüre gibt einen Überblick über die Mitaussteller
Über games.net berlinbrandenburg

games.net berlinbrandenburg, eine Initiative des Medien-Netzwerks media.net berlinbrandenburg, repräsentiert und verbindet die schnell wachsende regionale Games-Branche. Die Plattform beschleunigt den direkten Dialog zwischen allen Mitgliedern von Unternehmen bis hin zu Hochschulen. Regelmäßige Netzwerkveranstaltungen, Gesprächsrunden auf Führungsebene, Messen und HR-Services fördern den vielfältigen Austausch und den Aufbau eines nachhaltigen Business-to-Business-Netzwerks. Big Player sowie Startups profitieren von den exzellenten Kontakten in Wirtschaft, Politik und Wissenschaft.

Press information

gamescom: 14 companies present their trends from the Spree at 300 sqm

14 companies present current games trends out of the capital region from 5th to 7th August 2015 on a capital region booth for Berlin and Brandenburg organised by games.net berlinbrandenburg at the gamescom in Cologne.

Berlin/Cologne – Round about one billion Euro revenue, 120 percent increase since 2004 and more than 1400 companies: The games sector in the capital region is booming (Medienindex Berlin-Brandenburg 2014). In addition, the current medien.barometer by media.net berlinbrandenburg and Medienboard certifies that the local mood has never been better than in 2014/15: 81 percent of the interviewed games companies are content or very content with their business performance. 98 percent of the companies assume increasing or stable sales trends. This positive development is also reflected in the current staff situation: 81 percent are planning new hires in 2015.

14 companies from the capital region show current trends, products and services these positive prospects justify from 5th to 7th August in Cologne. Present in the booth are localization specialists Altagram, the cash payment solution Barzahlen, gamebook technology developer Experimental Game, marketer GameGenetics; Europe’s first specialised Games Academy, the IT company n3xt that is specialised in IT infrastructures, the brand leader for multimedia software magix, the full service agency Mothership, the independent development studio Sandbox, the gamification company Serious Games Solutions, the full service specialist for distribution and monetarization in China Smartions, publisher Smilegate, interaction specialist Trotzkind and internet provider velia.net. The partners of the booth, Berlin Partner, Medienboard Berlin-Brandenburg and ZukunftsAgentur Brandenburg, are presenting themselves together under the umbrella brand Games Capital Berlin-Brandenburg. The booth is supported by Exozet, Norton Rose Fulbright, Projekt Zukunft, velia.net, VE Interactive and is co-financed by funds from the European Fund for Regional Development.

Time to get to know each other and to establish contacts also provides the Berlin-Brandenburg-Get-Together at the opening evening from 5 to 7 pm featuring currywurst and beer.

GAMES – MADE IN BERLINBRANDENBURG: Hall 2.2 // Booth C21-B20

License-free material for download in our Newsroom:

* gamescom 2014 © media.net
* The leaflet gives an overview of the co-exhibitors

About games.net berlinbrandenburg

games.net berlinbrandenburg is one of the initiatives of the media business network media.net berlinbrandenburg and represents and connects companies of the fast growing regional games industry. The platform accelerates direct dialogue between all members from corporations to universities. Regular networking events, executive level roundtables, trade fairs and recruitment services promote varied exchange in order to create a sustainable business-to-business network. Big players as well as startups benefit from excellent contacts in the industry, politics and science.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im media.net berlinbrandenburg e.V..

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/szrt21

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/multimedia/gamescom-auf-300qm-praesentieren-14-unternehmen-trends-von-der-spree-14376

Über media.net berlinbrandenburg
Seit nahezu 15 Jahren zählt das media.net berlinbrandenburg zu einem der größten und erfolgreichsten regionalen Netzwerke der Medien- und Digitalen Wirtschaft in Deutschland. Branchen- und länderübergreifend vertritt es rund 450 Mitgliedsunternehmen, darunter etablierte und global agierende, aber auch über 140 junge Unternehmen. Ziel des unabhängigen Vereins ist die Vernetzung der Akteure und die Vertretung der Mitglieder-Interessen auf Landes- und Bundesebene für die Verbesserung der Rahmenbedingungen.

Kontakt
media.net berlinbrandenburg e.V.
Andrea Wickleder
Ackerstraße 3A
10115 Berlin
030 2462 857 16
wickleder@medianet-bb.de
http://shortpr.com/szrt21

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»