Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Aug
16

Guten Morgen, Igelschnäuzelchen

In einer festen Beziehung sind Kosenamen üblich – Untersuchung der Uni Augsburg

Guten Morgen, Igelschnäuzelchen

(NL/7330172493) Viele, die in einer festen Beziehung leben, sprechen ihren Partner mit einem Kosenamen an. Kreativität und Fantasie sind dabei kaum Grenzen gesetzt. Wer mit dem Satz Guten Morgen, Igelschnäuzelchen geweckt wird, kann sich sicher sein, einen gut gelaunten, positiv denkenden und kreativen Partner zu haben. Denn erlaubt ist, was beiden gefällt.

WelcherName.de Infopost 095/2012, Baden-Baden, 16. August 2012

Viele, die in einer festen Beziehung leben, sprechen ihren Partner mit einem Kosenamen an. Kreativität und Fantasie sind dabei kaum Grenzen gesetzt. Wer mit dem Satz Guten Morgen, Igelschnäuzelchen geweckt wird, kann sich sicher sein, einen gut gelaunten, positiv denkenden und kreativen Partner zu haben. Denn erlaubt ist, was beiden gefällt. Die Universität Augsburg ist dem Phänomen Kosenamen wissenschaftlich nachgegangen. Insbesondere wurden von der Redaktion von www.WelcherName.de, der großen Datenbank für Vornamen, Hundenamen, Katzennamen, die Bedeutung der wichtigsten Kosenamen aufgegriffen.

Platz 1: Schatz
Jeder fünfte nennt seinen Partner Schatz. Dieser Kosename liegt damit an erster Stelle. Mit Schatz, Goldstück oder Goldschatz wird die Wertschätzung ausgedrückt, die man gegenüber seinem Partner empfindet. Soll also heißen Du bist mir wichtig oder wertvoll. Dieser Kosename wird aber auch gerne missbraucht. Dann fallen Sätze wie Schatz, kannst Du bitte die Spülmaschine ausräumen?

Platz 2: Baby
Babys sind süß und man muss sie einfach liebhaben. Wird man von seinem Partner Baby genannt, dann hat man seinen Beschützerinstinkt geweckt. Viele Frauen sind über Spitznamen wie Schatzi oder Baby nicht besonders erfreut. Schließlich können diese Kosenamen auch Unselbstständigkeit und Abhängigkeit suggerieren.

Platz 3: Prinzessin
Prinzessin oder Prinzesschen sind beliebte Kosenamen. Eine Prinzessin steht gemein hin für Eleganz, Schönheit, Anmut. Prinzessinnen sind aber auch verwöhnte, eigensinnige Frauen.

Platz 4: Maus
Mäuschen oder Maus wird gerne genommen. Für Psychologen haben Tiernamen immer einen tieferen Grund. Es muss Parallelen geben zwischen dem Tier und dem Menschen. Und oftmals spiegeln sich darin die Rollenverhältnisse in einer Partnerschaft wieder. Ein starker Löwe beschützt. Eine wehrlose Maus wird beschützt.

Platz 5: Bär
Ein Bär symbolisiert, Stärke, Geborgenheit. Ein Bär ist väterlich und beschützend.

Platz 6: Hase
Wer seinen Partner Hase nennt, der legt psychologisch betrachtet – oftmals Wert auf Erotik und Sex. Ein Hase ist sinnlich daher auch der Playboy-Hase oder das bekannte Ski-Häschen.

Platz 7: Spatz
Für den Spatz gilt dasselbe wie für die Maus. Nur ist der Spatz frecher. Aber auch er ist schutzbedürftig.

Platz 8: Engel
Schön wie ein Engel welche Frau möchte nicht so sein? Der Kosename ist geradezu märchenhaft und beschreibt ein göttliches Wesen. Doch Vorsicht wer so hochgelobt wird, kann tief fallen.

Platz 9: Sonnenschein
Freundlich, warm wie die Sonne. Wer so einen Partner hat, der hat sein Glück wohl gefunden. Ein Sonnenschein ist fröhlich, optimistisch und hat stets ein Lächeln auf den Lippen.

Platz 10: Herz
Ohne Herz kann man nicht leben. Es ist das maßgebliche Organ, das uns am Leben hält. Wer seine Herzdame gefunden hat, der hat wie auch im Kartenspiel sein Glück gefunden.

www.WelcherName.de ist das große und bedienungsfreundliche Verzeichnis für Vornamen, Hundenamen, Katzennamen, Kleintiernamen. Mit 40.000 Namen bietet www.WelcherName.de interessante Varianten gängiger Namen, internationale Ausprägungen und liefert fast immer auch die passende Bedeutung.

WelcherName.de, das große Namensverzeichnis mit Vornamen, Hundenamen und Katzennamen.

Kontakt:
PrimSEO GbR
Dr. Thomas und Andreas Bippes M.A.
Voltaire-Weg 6
76532 Baden-Baden
07221-85826090
presse@primseo.de
http://www.welchername.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»