Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Nov
21

Kaltakquise? Kein Grund zur Sorge!

Kaltakquise? Kein Grund zur Sorge!
(Bildquelle: ©alphaspirit)

Selbst für Vertriebskräfte und Verkäufer mit jahrelanger Berufserfahrung ist das Thema Kaltakquise unangenehm. Die Akquise von absoluten Neukunden mit einer Präsentation von Produkten und Services ist zwar für den zukünftigen Unternehmenserfolg essenziell, wird aufgrund der Angst vor hohen Ablehnungsquoten oft vernachlässigt. Da sich kein Unternehmen gerne der Kaltakquise annimmt, besteht hierin bei Verfolgung der richtigen Strategie auch ein großes Potenzial. Mit einem professionellen Partner und Spezialisten nutzen Sie diese Vorteile und erleben, wie die kalte Akquise zu einem größeren Firmenerfolg beiträgt.

Die Folgen einer vernachlässigten Kaltakquise

Die Vermeidung dieser speziellen Akquise ist vor allem eine psychologische Hürde. Kein Verkäufer schätzt es, bei der Kaltakquise von einem großen Teil der kontaktierten Personen abgelehnt zu werden. Neben Ängsten und Sorgen sorgt der geleistete, vergebliche Aufwand für eine große Demotivation. All diese Faktoren werden schnell persönlich genommen und wirken sich auf die Performance Ihrer gesamten Vertriebsabteilung aus.

Die Probleme mit der Kaltakquise fallen umso größer, wenn die absolute Überzeugung des Vertriebs über die Qualität des Produktes oder den Nutzen für den kontaktierten fehlt. Oft steigt hierdurch der Anteil der Ablehnungen zusätzlich, so dass viele Verkäufer ab einem gewissen Punkt die Kaltakquise vollständig ablehnen. Doch auch wenn diese Art von Akquise naturgemäß mit einem hohen Anteil an Absagen verbunden ist – verschiedene Probleme sind hausgemacht und können beseitigt werden.

Oft wird die Kaltakquise mit zu ambitionierten Zielen verbunden. Außerdem wird die Akquise sehr oft standardisiert betrieben, jeder potenzielle Neukunde wird auf die gleiche Weise angesprochen. Hier von einer festen Schablone abzuweichen und sich für einen individuellen Ansatz zu entscheiden, sorgt für deutlich bessere Aussichten auf eine positive Reaktion des Gegenübers.

Erfolgreiche Kaltakquise – einzigartige Konzepte statt Standards

Um Ihre Akquise zu verbessern, nehmen Sie gedanklich einmal die Rolle Ihres Gegenübers ein. Auch Sie würden bei einer Kontaktaufnahme in der Kaltakquise schnell merken, dass das kontaktierende Unternehmen mit Standardsätzen arbeitet und eine Telefonkraft immer die gleichen, unpersönlichen Sätze bei der Kontaktaufnahme verwendet. Auch Sie würden hierdurch kaum Vertrauen in dieses Unternehmen gewinnen oder den Eindruck erhalten, dass sich das Gegenüber wirklich um Sie bemüht.

So klar dieses Problem bei der Akquise auch ist, begehen die meisten Firmen bei der Kaltakquise genau diesen Fehler. Standardtexte helfen heutzutage nicht mehr weiter, um Menschen wirklich anzusprechen und zeitnah in einen interessierten Kunden zu verwandeln. Die persönliche und individuelle Herangehensweise, die sich technisch im Telefonmarketing einfacher als per Post oder E-Mail umsetzen lässt, steigert die Erfolgsaussichten Ihrer nächsten Kampagne immens. Falls dies nicht über Ihren hausinternen Vertrieb zu meistern ist, wird die kostenbewusste Zusammenarbeit mit einem externen Partner zur sinnvollen Alternative.

Mit der KCC GmbH zur erfolgreichen B2B Kaltakquise

Auch Ihre Angst vor der Kaltakquise gehört mit unserem kompetenten Team der KCC GmbH bald der Vergangenheit an. Mit unserer Erfahrung im Telefonmarketing sind wir bestens mit Kampagnen aller Art vertraut und wissen, wie ein individuelles Kontaktieren gelingt. Nehmen Sie einfach Kontakt auf, um die Vorzüge eines maßgeschneiderten Telefonmarketings für Ihren Betrieb zu nutzen. Natürlich können Sie die Expertise unserer KCC GmbH auch für andere Formen der Akquise und im Kundenservice nutzen!

Bildquelle: ©alphaspirit

KCC GmbH steht für über 17 Jahre Erfahrung im Bereich Telefonmarketing und CallCenter im BtoB.

Unsere Leistungen sind auf Ihre Ziele und Bedürfnisse ausgerichtet. Wir unterstützen Sie auf allen Wegen Ihrer Telemarketing Kampagne, ob kleinere oder komplexe größere Projekte.

Eine umfassende Vertriebserfahrung aus verschiedenen Branchen ermöglicht unseren Kunden beste Ergebnisse. Wir arbeiten ausschließlich aus unserem Firmensitz in Köln und setzen keine Home Office-Lösungen ein.

Ihr professioneller Partner, wenn es um die Pflege und den Ausbau Ihrer Kundenkontakte geht.

Kontakt
KCC GmbH
Ralph Kreuzer
Hansestraße 83
51149 Köln
022039839000
022039839009
ralph.kreuzer@kcc-koeln.com
http://www.call-center-kcc.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»