Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Sep
21

Kann Internetwerbung Sünde sein?

Unternehmen gehen noch immer lieber klassische Werbewege leider

Kann Internetwerbung Sünde sein?

(NL/4301560957) Manchmal fragt man sich, ob die Internetrevolution, vor allem an Unternehmern, bislang spurlos vorbeigegangen ist. Wie sonst ist es zu erklären, das eine neue Studie schwarz auf weiß belegt, das zwar 80 % aller Unternehmer eine Website haben, aber nur die Hälfte diese Website auch mittels Online-Werbung bewirbt. Der Werbetherapeut http://www.werbetherapeut.com plädiert gerade bei kleinen Betrieben oder Freiberuflern für Intensivierung der Online Aktivitäten weil es funktioniert und Umsatz bringt!

Google-Anzeigen bringen rasch Kunden

Ich lebe zu 70% von Google-Werbung und Online-PR oder besser gesagt, von Publizität im Internet, in jeglicher Form. So der Werbetherapeut Alois Gmeiner, zu seiner Strategie, die er auch in seinen Kurz-Coachings seinen Klienten vermittelt. Gmeiner: meist programmiere ich für meine Kunden während eines Coachingtages direkt vor Ort die allererste Google-Kampagne. Und alle sind dann ganz begeistert, das schon wenige Stunden danach erste Besucher auf der Homepage waren. Gerade war ich in Berlin bei einer Kundin, habe für Sie eine neue Homepage erstellt und diese dann mit Google beworben was soll ich sagen, nach nur wenigen Stunden gab es erste Klicks auf der jungfräulichen Website und nach wenigen Tagen gab es die ersten konkreten Kundenanfragen. Und das mit einem Minibudget von gerade einmal 90,- Euro. Da gibt es im Printbereich keine, auch nur annähernd ähnlich erfolgreiche Alternative, so der Werbetherapeut, der mit der Aussage antritt mehr Kunden in 14 Tagen garantiert!

Alte, statische Homepages bringen nichts.
Der Werbetherapeut zeigt wie es günstig besser geht!

Gmeiner ist davon überzeugt, dass die meisten Homepages einfach im Netz stehen ohne großen Nutzen und ohne große Zugriffszahlen: derzeit sind die meisten Websites noch – wie ich es nenne – statische Homepages. Das bedeutet, die Homepagebetreiber bemerken es kaum oder gar nicht, ob und was sich auf Ihrer HP tut die Homepage steht im Netz Basta. Aber das ist zu wenig. Gmeiner schlägt daher bei allen Klienten die einfachste und günstigste Kundenaktivierungsmethode vor, die es derzeit online gibt. Ich empfehle allen Kunden unbedingt und sofort einen GRATIS DOWNLOADBEREICH auf Ihrer Homepage zu installieren und e-books zum Download anzubieten. Jeder Beruf jede Branche ist ja eigentlich auch Wissensvermittler – daher geben Sie ein wenig Ihres Wissens her. Und damit sind wir wieder beim GRATIS DOWNLOADBEREICH – wie auf meiner eigenen HP. Das bringt mir täglich Interessenten und damit e-mail Adressen. Die e-books sind für mich echtes Viralmarketing. Vergessen Sie die Anmeldung von Newslettern, das macht heute kaum noch jemand. Auch ich habe so eine Newsletteranmeldung auf meiner HP. Da bekomme ich einmal oder zweimal im Monat eine Anmeldung. Hingegen bei den Gratis Download-Zugriffen, bekomme ich TÄGLICH 2 – 5 e-Mail Adressen von Interessenten. Besseres virales Marketing gibt es nicht. Und das funktioniert bei absolut jedem meiner Kunden, wo wir das bisher eingestellt und programmiert haben es kostet auch nur sehr wenig in der Umsetzung da sind alle immer ganz erstaunt.

Der Werbetherapeut ist Marketingberater und Werbe-Coach. In seinen Speedcoachings und Kurz-Coachings (meist nur ein oder zwei Tage) krempelt er die gesamte Werbung der Klienten um und analysiert, redigiert, optimiert, und textiert VOR ORT direkt bei seinen Kunden in Deutschland, Österreich und in der Schweiz oder (günstiger) in der Praxis des Werbetherapeuten in Wien. Den ersten Schritt in Richtung Optimierung und Verbesserung der eigenen Werbung, bietet ein GRATIS Online Werbe-Check für alle Unternehmer und Freiberufler auf http://www.werbetherapeut.com

Kontakt:
Der Werbetherapeut
Alois Gmeiner
Rembrandtstraße 23
1020 Wien
0043/699 133 20 234
werbetherapeut@chello.at
http://www.werbetherapeut.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»