Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Jul
02

„Kiek In“ – Neues TV-Format mit Uta Fußangel bei SYLT1

WDR-Moderatorin heuert bei SYLT1 an

"Kiek In" - Neues TV-Format mit Uta Fußangel bei SYLT1

WDR-Moderatorin Uta Fussangel hat bei SYLT1 angeheuert

Was haben Pümmilein, Kernseife, Kla-Hus und Tom gemeinsam? Sie alle spielen eine tragende Rolle in Uta Fußangels neuer Web-Show „Kiek In“ bei SYLT1.
SYLT1?? Genau! Seit dem 18.Mai 2013 ist der vielleicht kleinste und feinste TV-Sender Deutschlands im hohen Norden auf Sendung. Sylt – das ist einfach Kult. Sylt hat glühende Fans in ganz Deutschland.
Und die wollen begierig wissen, was auf ihrer Lieblingsinsel so los ist – und zwar das ganze Jahr. Endlich ist für Sylt-Fans mit SYLT1 jetzt immer SYLTZEIT. Jeden Tag, 24 Stunden, emotional, mit einem exklusiven Zielpublikum das in dieser Qualität wohl sonst kein anderer Sender in Deutschland anbieten kann.

Bei SYLT1 lernen die Zuschauer die Insel und ihre Menschen besser kennen. Dafür sorgen Formate wie die Sylter Gespräche, die Sylt-Reportage, Sylt-HEUTE (die Sylter Tagesschau) und neu – jetzt auch „Kiek In“ – die Webshow über SYLT im Netz.
Dabei fischt die bekannte WDR-Moderatorin Uta Fußangel im Netz und fördert auf ihre bekannt unterhaltsame Weise skuriles, witziges und bemerkenswertes von google, facebook & co zu Tage.
Jede Woche Samstags geht eine neue Folge von „Kiek In“ bei SYLT1 auf Sendung. Selbstverständlich gibt es auch eine eigene Facebook-Seite von Kiek In und eine separate facebook-Seite für SYLT1.

Das neue Format ist der ehemaligen NBC-Giga-Moderatorin quasi auf den Leib geschrieben. Witzige Schreibe, kecke Sprache und eine gehörige Portion Spontanität und Humor zeichnen die beliebte Moderatorin aus – genau das ist bei „Kiek In“ gefordert. „Mit Uta Fußangel haben wir einen wirklich guten Fang gemacht. Das sie neben dem WDR jetzt auch für uns arbeitet finde ich grossartig“ – freut sich Chefredakteur Axel Link über den Neuzugang der Vollblutmoderatorin. Schon Harald Schmidt war von ihr so begeistert, dass er sie gleich drei mal n seine Late-Show einlud. Außerdem folgten u.a. Auftritte in „Blondes Gift“, Elton TV, in der NDR-Talkshow oder beim ZDF IDay – die längste TV Sendung live im Internet. Uta Fußangel hat ihr Handwerk gelernt. „Ich bin ja von Natur aus spontan und neugierig. Als ich von einem alten Kollegen von SYLT1 hörte, wurde meine Neugierde sofort geweckt und ich habe mich in der mir eigenen Bescheidenheit, gleich ins Spiel gebracht. Klar, Deutschlands Promi-Insel Nr.1 braucht Uta und „voila“ hier bin ich! Im Ernst, ich freue mich sehr über die Zusammenarbeit mit SYLT1 und das neue Format „Kiek In“. Das ist nicht nur „wie“ für mich – sondern tatsächlich für mich gemacht. Ich bin sicher, man wird noch viel von uns hören und über uns posten“ – gibt sich die sympathische Moderatorin optimistisch, das ihr neues Format im neuen Sender auch bundesweit für Furore sorgen wird.
Zu sehen ist SYLT1 mit dem neuen Format „Kiek In“ im Kabelnetz von Sylt bis Flensburg und deutschlandweit mit eigenem Livestream unter www.sylt1.tv

Die TV Link new media GmbH hat sich auf das Thema Web.TV spezialisiert und betreibt u.a. seit 2007 das SYLTER FERNSEHEN. Im Dezember 2009 hat die Landesmedienanstalt MA HSH dem SYLTER FERNSEHEN eine Lizenz für ein TV-Vollprogramm erteilt.
Seit dem 20. Dezember 2013 ist der Zielgruppensender SYLT1 – das Sylter Fernsehen auch im digitalen Kabelnetz von Kabel Deutschland zu sehen.

Kontakt:
TV Link new media GmbH & Co KG
Axel Axel Link
René-Magritte-Promenade 7
50858 Köln
0221-9420490
link@tvlink.de
http://www.sylt1.tv

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»