Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Nov
13

Köln Kalender 2019

„Schwarz und Weiß – gemeinsam Wege gehen“

Köln Kalender 2019

Köln, 13.11.2018: Der Köln Kalender des Deutschen Instituts für Marketing (DIM) in Kooperation mit Fotograf Helge Strauss geht 2019 in die nächste Runde. Diesmal mit einer Note zum Nachdenken.

Der Köln Kalender in dieser Kooperation entwickelt sich zur Tradition. Die Bilder entstehen aus einem Studentenprojekt der Deutsche Pop Akademie Köln unter Leitung von Starfotograf Helge Strauss. Mit ihm haben die Studenten einen erfahrenen Profi an ihrer Seite: Seit über 30 Jahren steht Helge Strauss für namhafte Unternehmen hinter der Kamera. In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Institut für Marketing und der YouMagnus AG entsteht mit den Bildern der Studierenden ein einzigartiger Kalender.

Das diesjährige Motto des Kalenders lautet „Schwarz und Weiß – gemeinsam Wege gehen“. Und das zeigt sich im Kalender ganz klar: leuchtende Schwarz-Weiß-Bilder zeigen Wege und Begegnungsorte in Köln. Doch damit ist es nicht getan.

Die aktuelle Zeit birgt viele Situationen, in denen es um eine Entscheidung für Schwarz oder Weiß geht. Schwarz und Weiß jedoch sind Gegensätze auf einer Skala mit vielen Grautönen, die – entgegen vieler Einstellungen – sehr gut harmonieren. Auch dafür soll dieser Kalender stehen. Auf Kölns Pfaden treffen sich die verschiedensten Menschen, gehen für eine Weile in dieselbe Richtung oder kreuzen ihre Wege. Wo sich Menschen begegnen, entsteht ein Austausch. Und den wünschen sich die Beteiligten für 2019 auch zwischen Schwarz und Weiß.

Der Köln Kalender 2019 ist demnächst im Handel erhältlich.

Mehr Infos zur Deutsche Pop Köln und Helge Strauss finden Sie unter:

http://www.deutsche-pop.com/de

http://www.helge-strauss.de/

Das Deutsche Institut für Marketing ist ein auf Marketing spezialisiertes Dienstleistungsunternehmen mit den Kompetenzfeldern Marktforschung, Marketingberatung und Marketingtrainings. Im Zentrum der Arbeit stehen praxis- und prozessorientierte Lösungen im Marketingumfeld der Kunden. Dabei verknüpft das Institut fundierte Forschung mit innovativer Unternehmenspraxis. Das DIM wurde mit dem Internationalen Deutschen Trainings-Preis 2014 in Bronze und dem Premium Standard des ITCR ausgezeichnet.

Kontakt
DIM Deutsches Institut für Marketing
Prof. Dr. Michael Bernecker
Hohenstaufenring 43-45
50674 Köln
0221 99 555 100
presse@marketinginstitut.biz
http://www.marketinginstitut.biz

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»