Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Aug
25

Kollector stellt Radio-Tracking für Musikstücke auf der Popkomm 2011 vor

Kollector ist als Aussteller im Media_Gate der Popkomm 2011 an Gate A1-05 zu finden und wird dort während der dretägigen Fachmesse vom 7. bis 9. September 2011 seine Tracking-Applikation für Radioausstrahlungen von Songs vorstellen.
Kollector stellt Radio-Tracking für Musikstücke auf der Popkomm 2011 vor

Kollector, Berlin/Brüssel, 25. August 2011. Das Brüsseler Unternehmen Kollector, das mit seiner Airplay-Trackingtechnologie eine Online-Lösung zur statistischen Auswertung von Radioausstrahlungen von Musikstücken in Radio und Rundfunk anbietet, ist als Aussteller auf der diesjährigen Popkomm im ehemaligen Zentralflughafen Tempelhof in Berlin vertreten.

Die Popkomm ist die international etablierte Fachmesse der Musikbranche und findet vom 7. bis 9. September 2011 im ehemaligen Zentralflughafen Berlin-Tempelhof statt.

Kollector präsentiert sich im Rahmen des Media_Gate, dem innovativen Veranstaltungsformat der Popkomm, das als Treffpunkt für zukunftsweisende Geschäftsmodelle zur Verknüpfung von Technologie und digitalem Content mit den Konsumenten geschaffen wurde.

Im Rahmen des Media_Gate findet am Mittwoch, 8. September um 14 Uhr ein englischsprachiger Vortrag von Kollector CEO und Mitgründer Dominique Derwa zum Thema „Do you know where and how often your songs get broadcast in the world?“ statt. Die Anmeldung kann vor Ort erfolgen.

Unter http://www.Kollector.com/de ist bereits jetzt die Registrierung für die derzeit noch kostenlose Beta-Testphase möglich. Die Anmeldung für die Beta-Version gewährt bereits jetzt einen tiefen Einblick in das Potential der Echtzeitverfolgung der Ausstrahlung von Musikstücken in tausenden von Radiosendern weltweit.

Terminanfragen können an Rene Wetzel per E-Mail an rene.wetzel@kollector.com gestellt werden.
Kollector.com wurde von mehreren Rechteinhabern gegründet, die eine Lösung für die Verwaltung von Übertragungsrechten an ihren eigenen Werken gesucht haben. Denn bisher hatte die Welt der Musik kein Werkzeug, mit dem ein präzises Tracking von musikalischen Ausstrahlungen weltweit auf eine zuverlässige und transparente Art und Weise geliefert werden konnte.

Die Gruppe der Gründer hat erkannt, dass Radio und Hörfunk auch in einer Welt voller neuer Technologien ein elementares Medium der Musikbranche ist und nach wie vor zu den primären Promotionsinstrumenten und Umsatzquellen für Urheber gehört.

Kollector.com hat zum Ziel, die hervorragende Arbeit von Songwritern, Komponisten, Arrangeuren, Interpreten, Produzenten, Major-und Independent Labels, Verlagen und Verwertungsgesellschaften zu unterstützen: Mehr Transparenz und schnellere Verfügbarkeit von Informationen ermöglichen zu Gunsten einer besseren, einfacheren und zuverlässigen Verwaltbarkeit von Urheberrechten und Lizenzeinnahmen.

Nach zwei Jahren Forschung und Entwicklung ist es der Anspruch von Kollector.com, ein Standard-Werkzeug zu werden, das allen Teilnehmern der Musikbranche marktspezifisch und auf internationalem Niveau Mehrwert liefert.

Transparenz und eine hohe Geschwindigkeit der Informationsverarbeitung sind zwei wichtige Faktoren, die zweifellos zur Nachhaltigkeit der internationalen musikalischen und kulturellen Vielfalt beitragen werden.

Kollector
Rene Wetzel
Urbanstrasse 51
10967 Berlin
rene.wetzel@kollector.com
03060980997
http://kollector.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»