Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Mai
01

Komponist Rolf Zuckowski bei Tischgespräch auf FAN Television

Moderatorin Susan Stahnke begrüßt TV-Star zum persönlichen Promi-Talk
Komponist Rolf Zuckowski bei Tischgespräch auf FAN Television
Trafen sich zum Tischgespräch: Susan Stahnke (r.) begrüsste Komponist und Musiker Rolf Zuckowski (r.) zum Promi-Talk auf FAN Television. (Foto darf verwendet werden)

Dörverden (01.05.2012) – Seine Lieder haben tausende Kinder in den 80ern begleitet. Seine Musik auf MC und LP gehörte zum festen Unterhaltungsprogramm in den Familien. „Du da im Radio“ konnte jeder mitsingen. Und in der Vogelhochzeit erzählte er vom Elternsein und den schweren Weg, das eigene Kind in die Welt loszulassen. Über Generationen hat Musiker und Komponist Rolf Zuckowski die Herzen der Menschen berührt. Bei Susan Stahnke berichtet er bei Tischgespräch auf FAN Television in einem zweiteiligen TV-Spezial einfühlsam und sehr persönlich über sein Leben und erläutert die Wichtigkeit von Freunden und Familie für sein Leben.

1947 in Hamburg als Sohn eines Seemanns und einer Friseurin geboren, sammelte er bereits 1965 erste Erfahrungen in der Musik – als Sänger und Gitarrist in der Band „The Beathovens“. Zwei Jahre später erhielt er von seinem Vater eine eigene Gitarre – der Anfang seiner großen Musikerkarriere. Der studierte Betriebswirt feierte in den 80er Jahren Erfolgen mit „Rolf und seine Freunde“. Das Album „Lieder, die wie Brücken sind“ erreichte Platz 1 in der ZDF Hitparade. 1983 entwarf Zuckowski für Peter Maffay das Konzept-Album Tabaluga; das Lied „In der Weihnachtsbäckerei“ wurde über Nacht Ende der 80er Jahre zum Volkslied. Mit der „Vogelhochzeit“ schrieb Rolf Zuckowski Musikgeschichte in Deutschland. Es folgten zahlreiche Produktionen und Auszeichnungen. Im Februar 2005 wurde ihm das Verdienstkreuz am Bande zur Würdigung seines musikalischen Engagements verliehen.

In der 30-minütigen Sendung „Tischgespräch“ auf FAN Television bittet Moderatorin Susan Stahnke stets einen Prominenten zu Tisch. Ob Pierre Brice, André Rieu, Hardy Krüger, Roger Cicero oder Udo Jürgens: Hochkarätige Gäste haben die Einladung zum „Tischgespräch“ angenommen. In einem sehr privaten Umfeld geben Prominenten persönliche, sehr emotionale Einblicke in ihr bewegtes Leben und zeigen eine Seite, die bisher unbeachtet blieb. „FAN Television ist der größte private TV-Sender in Niedersachsen und Bremen. Mit Tischgespräch haben wir in unserem Programm eine einzigartige Sendung in einem einzigartigen Umfeld. Ich freue mich sehr, dass Susan Stahnke mit Ihrer Kompetenz und zugleich Ihrem Einfühlungsvermögen unserem Sender diese unverwechselbare Facette gibt“, so Chefredakteur Georg Mahn.

Das zweiteilige Special mit Rolf Zuckowski läuft am 04. Mai sowie am 11. Mai jeweils um 19:00 Uhr auf FAN Television – Fernsehen aus Niedersachsen. Der Sender ist zu empfangen über Kanal analog auf S17, digital auf S32; im Bremer Umland belegt der Regionalsender den analogen Sonderkanal S18. Weitere Informationen zur Sendung „Tischgespräch“ gibt es im Internet in der Mediathek zu Tischgespräch mit Susan Stahnke.

Pressekontakt:
FAN Television – Fernsehen aus Niedersachsen
Medienpark Nord
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden

Tel.: 04234 / 890 9-00 / Fax: – 20
Mail: Georg.Mahn@FAN-Television.de
Webseite: www.FAN-Television.de
Mit über 1,1 Millionen erreichbaren Zuschauer ist FAN Television der größte private regionale TV-Sender in Niedersachsen und Bremen. Das Sendegebiet erstreckt sich zwischen Hamburg, Bremen und Hannover, so dass der gesamte nordöstliche Bereich Niedersachsens via Kabel (analog auf Kanal S17, Bremer-Umland S18 / digital auf Kanal 155 ) und IP-TV (Live-Stream) abgedeckt wird. FAN Television ist konsequent auf lokale wie regionale Inhalte ausgelegt und konzentriert sich dabei auf die Vermittlung von Informationen sowie Infotainment bei der Erfüllung aller journalistischen Darstellungsformen – und das stets eingebettet in ein international anmutendes Sende-Design. Als kommerzieller Sender bietet FAN Television alle klassischen Werbemöglichkeiten, darüber hinaus konzentriert sich der Vertrieb auf Business-TV und special ads, damit Werbekunden außergewöhnliche Sonderwerbeformen zur Verfügung stehen, um eine herausragende Aufmerksamkeit zu erzeugen. Verantwortlich für die Pre- und Postproduktion ist die WECONDA – virtual studio productions GmbH, die sich auf virtuelle Sets und High Quality Produktionen spezialisiert hat.

FAN Television – Fernsehen aus Niedersachsen
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden
04234 / 890 90 – 00

http://www.fan-television.de
Georg.Mahn@FAN-Television.de

Pressekontakt:
WECONDA GmbH
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden
Georg.Mahn@weconda.de
04234 / 890 90 – 00
http://www.weconda.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»