Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Jun
24

Krimiautorin ELKE SCHWAB in VOX-Doku „mieten, kaufen, wohnen“

Die saarländische Krimiautorin ELKE SCHWAB tritt in der Vox-Dokusoap „mieten, kaufen, wohnen“ auf. Ausstrahlung Mittwoch, 26.06.13, 18-19 Uhr.

Krimiautorin ELKE SCHWAB in VOX-Doku "mieten, kaufen, wohnen"

Saarland-Krimi mit Afghanistan-Bezug

In der Dokusoap „mieten, kaufen, wohnen“ auf VOX tritt die saarländische Krimiautorin ELKE SCHWAB auf. Am Mittwoch, den 26.06.13 von 18-19 Uhr heißt es Tatort Saarland. Makler Salvatore Russello steht ein Treffen mit einer ganz besonderen Dame ins Haus. Die schreibt für ihr Leben gern und hat ein großes Herz für Tiere. Elke Schwab ist Autorin und hat sich auf Saarlandkrimis spezialisiert. Nun möchte sie sich mit ihrem Lebensgefährten einen Traum erfüllen und einen Gnadenhof für Pferde ins Leben rufen. Ein Reiterhof wäre da genau das Richtige und da kommt Toto Russello ins Spiel. Der Saarländische Makler freut sich auf einen Blick hinter die Kulissen des Schreibens und hat gleich zwei Angebote für seine Kunden an der Hand. Ob da das Richtige dabei ist?

Ihr aktueller Krimi: Elke Schwab: „Eisige Rache“ ISBN 978-3-932927-54-6 / TB / 384 S.; auch als Ebook: eISBN 978-3-932927-72-0 (epub);
Als im verschneiten Saarland aus dem Hinterhalt auf Autos geschossen wird, beginnt für die Kriminalkommissare Lukas Baccus und Theo Borg eine dramatische Tätersuche, deren Bezüge bis nach Afghanistan reichen.

Zur Leseprobe und Infos zum Buch geht es hier.

Bildrechte: Solibro Verlag

Der Solibro Verlag ist ein inhabergeführter Publikums-Verlag, der intelligenten und zugleich unterhaltsamen Lesestoff anbietet, der es leicht macht, die mediale Konkurrenz öfter mal zu ignorieren.
Etablierte Autoren wie die Journalisten Andreas Altmann, Helge Timmerberg oder Guido Eckert sorgen mit Ihren Titeln für gleichsam subversive wie kurzweilige Leseerfahrungen.
Aber auch neue Autoren wie Hans Hermann Sprado, Frank Jöricke oder regionale Titel tragen zum abwechslungsreichen Verlagsprogramm bei (Schwerpunkte: populäres Sachbuch, Belletristik, Reiseliteratur, Humor, Regionalia).

Kontakt:
Solibro Verlag
Wolfgang Neumann
Jüdefelderstr. 31
48143 Münster
0251-48449182
presse@solibro.de
http://www.solibro.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»