Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Aug
01

Live von der Hanse Sail: NDR berichtet umfangreich von dem Großereignis

Live von der Hanse Sail: NDR berichtet umfangreich von dem Großereignis

Live von der Hanse Sail: NDR berichtet umfangreich von dem Großereignis

Foto (c)NDR

Mehr als 200 Teilnehmerschiffe und rund eine Million Besucher werden zur diesjährigen Hanse Sail erwartet. Der NDR ist live vor Ort und trägt Mecklenburg-Vorpommerns größte maritime Veranstaltung ins ganze Land: Von Donnerstag, 7. August, bis Sonntag, 10. August, berichten NDR 1 Radio MV, das „Nordmagazin“ und „Nordmagazin – Land und Leute“ in Live- und Sondersendungen, Reportagen und Beiträgen immer aktuell von dem Ereignis. Die Highlights des Seglertreffens zeigt das NDR Fernsehen rund eine Woche später in einer Sondersendung.

Rund um die Uhr sind die Reporter von NDR 1 Radio MV im Einsatz. Dabei sprechen sie mit Organisatoren, Sportlern und Besuchern und berichten vom Geschehen auf dem Wasser und am Land. So sind die Zuhörer von NDR 1 Radio MV an allen vier Veranstaltungstagen immer auf dem neuesten Stand. Natürlich informiert das Radioprogramm auch über die Verkehrslage in und um Rostock und Warnemünde.

Ausführliches Thema ist die 24. Hanse Sail auch im NDR Fernsehen. „Nordmagazin – Land und Leute“ sendet am Donnerstag, 7. August, und Freitag, 8. August, ab 18.00 Uhr live aus Rostock. Silke Janz moderiert die Sendungen. Ab 19.30 Uhr geht es dann im „Nordmagazin“ weiter. Täglich sind hier die Bilder des Tages zu sehen. Darüber hinaus schaltet das Magazin live zur Hanse Sail. Am Sonnabend, 9. August, erwartet die Zuschauer ab 19.30 Uhr schließlich eine komplette Live-Sendung des „Nordmagazins“ aus der Hansestadt, moderiert von Thilo Tautz.

Eine Woche nach der Hanse Sail, am Sonntag, 17. August, zeigt das NDR Fernsehen in der Sendung „Hanseblick“ unter dem Titel „Das Fest der schönen Schiffe“ noch einmal die Höhepunkte des maritimen Großereignisses. Moderator Jan Hendrick Becker besucht außerdem die Mitarbeiter von „Warnemünde Traffic“, die dafür sorgen, dass die Schiffe den engen Seekanal Richtung Ostsee sicher passieren.

In den Tagen vor der Hanse Sail stimmen auch NDR 2 und N-JOY auf das Event ein. Während der Veranstaltungstage präsentieren sie gemeinsam mit NDR 1 Radio MV und dem „Nordmagazin“ erstklassige Stars im Stadthafen. Weiterhin berichtet NDR Info über die Hanse Sail und sorgt am Donnerstag- und Freitagabend (7. und 8. August) für Satire und Live-Musik auf der Kleinkunstbühne im Ursprung.

Alles rund um die 24. Hanse Sail gibt es auch im Internet unter ndr.de/veranstaltungen.

Medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Str. 96
22301 Hamburg
01634787694
c.kohlhoefer@medienbuero.eu

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»