Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Mrz
07

Mastercard belohnt die Zielgrupppe digital im Taxi

fleet ad, der Spezialist für interaktive Werbung in Taxis, hat Mastercard als Neukunden gewonnen. In rund 2.000 Taxis bundesweit wirbt das Unternehmen für das Bonusprogramm „Priceless Specials“ auf Tablets.

Mastercard belohnt die Zielgrupppe digital im Taxi

Mastercard wirbt erstmals auf fleet ad in Taxis. (Bildquelle: fleet ad)

Köln, 7. März 2019. Wer aktuell mit dem Taxi fährt, kann zum Bezahlen nicht nur die Kreditkarte zücken, sondern auch gleich Bonuspunkte sammeln. Mastercard wirbt im Februar und März erstmals auf Tablets von fleet ad, dem Spezialisten für interaktive Werbung in Taxis. Die Kampagne informiert den Fahrgast speziell über das Bonusprogramm „Priceless Specials“. In fast 2.000 Taxis in deutschen Metropolen wie München, Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln oder Düsseldorf ist der 10-sekündige Spot zu sehen. Hier wird kurz erklärt, wo sich Priceless-Specials-Teilnehmer registrieren können, und wie man dann bei jedem Bezahlen mit Mastercard sogenannte Coins sammelt, die für exklusive Gewinnchancen, Sofortgewinne oder attraktive Prämien eingelöst werden können. Der besondere Vorteil für die Fahrgäste: Wer sich direkt im Taxi über die Priceless Specials Webseite registriert, erhält 15 Coins Guthaben als Startbonus.

Costa Patentalis, Chief Sales Officer von fleet ad, erklärt: „Mastercard findet im Taxi eine besonders aufgeschlossene Zielgruppe, die das Bonusprogramm sofort nutzen kann und zeitgleich noch zusätzlich belohnt wird. Ein solcher Mehrwert bleibt nachhaltig in den Köpfen der Menschen und erhöht den Impact.“

Patentalis will in den nächsten Monaten nicht nur Kunden wie Mastercard vom digitalen Medium im Taxi überzeugen: „Im Zuge unseres Reichweitenaufbaus von 3.000 auf 6.000 Fahrzeuge in diesem Jahr werden wir auch unsere Vermarktungsangebote deutlich ausweiten. Nationale Werbungtreibende wie regionale Werbekunden sollen von unseren Services und Selektionsmöglichkeiten gleichermaßen profitieren“, so Costa Patentalis.

Bildmaterial zu „fleet ad“ erhalten Sie unter:

http://www.fleetad.de/presse/

Das Bildmaterial steht kostenfrei zur redaktionellen Verwendung. Bitte nehmen Sie den Bildnachweis „fleet ad“ auf.

Bildquelle: fleet ad

Über fleet ad

fleet ad gehört zur Tank & Rast Gruppe und wurde 2015 gegründet. Das Unternehmen hat seinen Stammsitz in Köln und ist der Spezialist für ein interaktives Unterhaltungsprogramm auf Tablets in Taxis. Mit dem vielseitigen fleet-ad-Infochannel steht Werbekunden ein innovativer Kommunikationskanal zur Verfügung, der eine einkommensstarke und konsumorientierte Zielgruppe erreicht. Location-Based-Marketing ist über diese Plattform genauso möglich wie die zeitliche Aussteuerung einer Kampagne oder ein kontextbezogenes Targeting. Auch das Zusammenspiel verschiedener Devices und Werbeträger wie die Präsenz via Tablet, Smartphone oder Plakat ist bei fleet ad planbar. Mehr als 3.000 Taxis in über 20 deutschen Großstädten sind bereits mit hochwertigen Samsung-Tablets ausgestattet. Den Fahrgästen wird über fleet ad zudem ein kostenloser WiFi-Hotspot geboten.

Mehr zu fleet ad unter http://www.fleetad.de/

Firmenkontakt
fleet ad GmbH
Stefanie Rossner
Lindenstraße 14
50674 Köln
0221/92428144
rossner@rossner-relations.de
http://www.fleetad.de

Pressekontakt
Rossner Relations
Stefanie Rossner
Lindenstraße 14
50674 Köln
022192428144
rossner@rossner-relations.de
http://www.rossner-relations.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»