Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Okt
31

MBC Group nutzt Eutelsat-Satelliten ATLANTIC BIRD 7 für Ausbau des HDTV-Angebots im Mittleren Osten und Nordafrika

Paris, Köln, 31. Oktober 2011 – Eutelsat Communications (Euronext Paris: ETL) und MBC Group meldeten heute den Abschluss eines mehrjährigen Mietabkommens für Kapazitäten auf dem neuen Eutelsat-Satelliten ATLANTIC BIRD? 7, der auf 7° West positioniert ist. Mit dem angemieteten Transponder kann MBC den Ausbau der eigenen Senderplattform für den Mittleren Osten und in Nordafrika vorantreiben. Insbesondere hat das Unternehmen dabei neue HD-Inhalte im Auge, mit denen es im Januar 2012 starten will. Die Ankündigung erfolgte im Rahmen der Digital TV Middle East. Diese findet am 1. und 2. November 2012 in Dubai statt.
Der neue Vertrag festigt eine 20 Jahre lange Geschäftsbeziehung zwischen Eutelsat und der MBC Group. Diese begann 1991 mit dem Start von MBC1, dem ersten frei-empfangbaren panarabischen Satellitensender. In den vergangenen 18 Jahren hat die MBC ein Netz mit zehn TV-Sendern, zwei Radiostationen sowie einem eigenen Produktionshaus aufgebaut und sich zu einer führenden Medien- und TV-Gruppe sowie als Medienplattformen für VOD- (shahid.net), SMS- und MMS-Dienste im Mittleren Osten entwickelt. Der Schritt Richtung HDTV steht im Einklang mit dem Ziel der Gruppe, stets die neueste Technologie und ausgezeichnete TV-Inhalte bereit zu stellen.
Der am 24. September gestartete ATLANTIC BIRD? 7 bringt wertvolle Ressourcen nach 7° West. Diese etablierte TV-Position bedient fast 30 Millionen Haushalte mit arabischen und internationalen Programmen. Mit den signifikanten Ku-Band Ressourcen können TV-Sender neue Kanäle in SD und HD starten. Die breite Ausleuchtzone erstreckt sich von der Atlantikküste Nordafrikas bis in die Golfstaaten.
Zum neuen Vertrag sagte Sam Barnett, COO der MBC Group: „Wir freuen uns über die zusätzlichen Kapazitäten auf dem Satelliten ATLANTIC BIRD? 7. Damit können wir nun unseren weiteren Ausbau vorantreiben, um die Erwartungen unserer loyalen Zuschauer in der Region MENA erfüllen.“

Andrew Wallace, Chief Commercial Officer Eutelsat, ergänzte: „Mit der Entscheidung der MBC Group für ATLANTIC BIRD? 7 als Plattform für den Eintritt ins HDTV-Geschäft freuen wir uns umso mehr über das Potential unseres neuen Satelliten für unsere Senderpartner im mittleren Osten und in Nordafrika. Dies ist ein großartiger Start für ATLANTIC BIRD? 7 und wir schauen nun auf die weitere Entwicklung unserer langjährigen Präsenz und Partnerschaften in der gesamten Region beim weiteren Ausbau von HDTV.“
Der Eutelsat-Satellit ATLANTIC BIRD? 7 hat ATLANTIC BIRD? 4A auf 7° West ersetzt. Der Transfer von 400 TV-Sendern auf den neuen Satelliten fand am 23. Oktober statt. Informationen über die Frequenzen der TV-Sender finden sich auf http://www.eutelsat.com/satellites/7w-ab7.html

MBC Group

Die MBC Group ist der erste private frei-empfangbare TV-Sender in der arabischen Welt. Nach der Gründung im Jahr 1991 in London verlegte der Sender 2002 seinen Hauptsitz nach Dubai. In den vergangenen 20 Jahren hat sich die MBC Group zu einer sehr etablierten Mediengruppe entwickelt, die das Leben durch Informationen, Interaktion und Unterhaltung bereichert. Zur Mediengruppe aus Dubai (Vereinigte Arabische Emirate) gehören 10 TV-Sender: MBC1 (Familienunterhaltung), MBC2 und MBC MAX (24-Stunden Spielfilme), MBC3 (Kinderprogramm), MBC4 (Entertainment für die neue arabische Frau), MBC Action (Aktionserien und Filme), MBC Persia (24-Stunden Spielfilmsender synchronisiert in Farsi) , Al Arabiya (arabischer 24-Stunden Nachrichtenkanal); Wanasah (arabischer 24-Stunden Musikkanal) und MBC Drama (arabischer 24-Stunden Pay-TV Kanal) und zwei Radiosender: MBC FM (Musik) und Panorama FM (zeitgenössischer arabischer Sender mit Musikhits); sowie O3-Produktionen, eine spezielle Produktionseinheit für Dokumentation. Hinzu kommen verschiedene Online-Plattformen: www.mbc.net, www.alarabiya.net und www.shahid.net.

MBC Group
Ruba Al Ayed
Group PR Manager
Tel: + 971 4 391 999 ext 9825
Mobile: + 971 56 6038358
Email: ruba.alayed@mbc.net
Website: www.mbc.net

Eutelsat Communications (Euronext Paris: ETL, ISIN code: FR0010221234) ist die Holdinggesellschaft der Eutelsat S.A. Die Gruppe ist ein führender Satellitenbetreiber mit wirtschaftlich nutzbaren Kapazitäten auf 29 Satelliten. Deren Abdeckung erstreckt sich über den gesamten europäischen Kontinent, den Mittleren Osten, Afrika, Indien und wichtige Teile Asiens sowie Nord- und Südamerikas. Die Gruppe ist gemessen am Umsatz weltweit einer der drei größten Satellitenbetreiber. Zum 30. Juni 2011 übertrug Eutelsat mehr als 3.800 TV-Kanäle in mehr als 200 Millionen Satelliten- und Kabelhaushalte in Europa, im Mittleren Osten und in Afrika. Die Satelliten der Gruppe stellen darüber hinaus fixe und mobile Telekommunikationsdienstleistungen, TV-Zuführdienste, Unternehmensnetze und Breitbanddienste für Internet Service Provider, das Transportwesen, maritime Anwendungen und aufstrebende Märkte bereit. Die Eutelsat-Breitbandtochter Skylogic vermarktet und betreibt Dienste für Hochgeschwindigkeits-Internet über Teleports in Frankreich und Italien für Unternehmen, Kommunen, Behörden und Hilfsorganisationen in Europa, Afrika, Asien sowie in Nord- und Südamerika. Eutelsat Communications hat ihren Hauptsitz in Paris. Zusammen mit den Tochterunternehmen beschäftigt Eutelsat über 700 Mitarbeiter in Vertrieb, Technik und Betrieb aus 30 Ländern.

Für weitere Informationen: www.eutelsat.com, www.eutelsat.de

Investor Relations:
Lisa Sanders Finas
Tel: + 33 1 53 98 3092
Léonard Wapler
Tel.: +33 1 53 98 31 07
email: investor@eutelsat-communications.com

Eutelsat Communications
Vanessa O`Connor
70 rue Balard
F-75502 PARIS CEDEX 15
+ 33 1 53 98 3888

http://www.eutelsat.de
voconnor@eutelsat.fr

Pressekontakt:
fuchs media consult GmbH
Thomas Fuchs
Hindenburgstraße 20
D-5164 Gummersbach
tfuchs@fuchsmc.com
+ 49 (0) 2261 994 2395
http://www.fuchsmc.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»