Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Aug
01

MEDIA BROADCAST schaltet ProSieben MAXX, SAT.1 Gold und Tele 5 in der DVB-T Region München auf

MEDIA BROADCAST schaltet ProSieben MAXX, SAT.1 Gold und Tele 5 in der DVB-T Region München auf

Bonn, 1. August 2013 – MEDIA BROADCAST, führender Betreiber von DVB-T Sendernetzen, bringt mit neuen TV-Sendern Abwechslung in das Programmbouquet der DVB-T Region München. So werden seit dem 1. August 2013 bereits die Sender SAT.1 Gold und Tele 5 über das digitale Antennenfernsehen ausgestrahlt. Zum 3. September 2013 erfolgt zudem die Aufschaltung von ProSieben MAXX. Die weitere Aufschaltung eines neuen Programms in den nächsten Wochen ist fest geplant. Hierzu befindet sich MEDIA BROADCAST in konkreten Gesprächen mit weiteren Senderanbietern.

Für den Ballungsraum München erfolgt die Ausstrahlung der neuen Programme über die Senderstandorte Olympiaturm und Wendelstein im Kanal 34 mit einer Strahlungsleistung von jeweils 100 kW. Mit der Aufschaltung weiten die Sender die Reichweite ihrer Programme deutlich aus. So beträgt die technische Reichweite in München beim Empfang mit der Dachantenne 4,5 Millionen Einwohner, mit der Außenantenne 2,8 Millionen Einwohner, per Zimmerantenne 1,6 Millionen Einwohner.

Jan Lange, Senior Vice President Sales & Marketing und Member of the Executive Management Boardder MEDIA BROADCAST, erklärte zum Start der neuen Programme in München: „Wir freuen uns, die jüngst frei gewordenen DVB-T Kapazitäten in der Region München rasch und nahtlos wieder mit attraktivem Content zu belegen. Die Zuschauer in der Region München verfügen nach der Aufschaltung des vierten Programms in wenigen Wochen wieder über die gewohnte Vielfalt auf ihrem DVB-T Empfänger. Mit seiner enormen technischen Reichweite gehört München zu den zentralen DVB-T Regionen. Insofern freut es uns ganz besonders, dass wir unsere nationalen DVB-T Partner ProSieben und Tele 5 mit ihren Programmen auch an deren Firmensitz vollständig via DVB-T on Air bringen.“

DVB-T ist im Vergleich der einfachste und günstigste Weg zum Empfang digitaler TV-Programme ohne laufende Kosten bei geringem Installationsaufwand. Je nach Empfangsregion steht ein facettenreiches Relevant Set mit über 40 digitalen Fernsehsendern bereit. Neben Set Top Boxen oder DVB-T fähigen Flachbildschirmen sorgen immer mehr DVB-T Empfänger in Smartphones und Tablets für stetig wachsende Reichweite. Mit bundesweit 12 Prozent Empfangshaushalten bzw. 20 Prozent Nutzungshaushalten in den Ballungsräumen gehört DVB-T zu den erfolgreichsten TV-Übertragungswegen überhaupt. DVB-T bietet eine attraktive Alternative bzw. Ergänzung zu anderen Übertragungswegen und überzeugt insbesondere durch portable und mobile Empfangsmöglichkeiten. Mit der multithek von MEDIA BROADCAST steht auf diesem Empfangsweg erstmals auch ein neuartiges, auf dem HbbTV-Standard basierendes TV-Erlebnis bereit, das Fernsehen und Internet konsequent miteinander verknüpft.

MEDIA BROADCAST ist Europas größter Full-Service-Provider der Rundfunk- und Medienbranche. Im Kerngeschäft projektiert, errichtet und betreibt das Unternehmen national und weltweit multimediale Übertragungsplattformen für Fernsehen und Hörfunk, basierend auf modernen Sender-, Leitungs- und Satellitennetzwerken. Als Unternehmen der TDF Group betreut MEDIA BROADCAST rund 750 nationale und internationale Kunden: Öffentlich-rechtliche und private Broadcaster, TV- und Radioproduktionsgesellschaften, internationale Broadcaster und Netzbetreiber, Medienanstalten und die Kino-Branche. Das Portfolio umfasst nahezu alle Services der Prozesskette im Rundfunk, von der Produktion über das Content Management bis zur Aussendung. Informationen zu MEDIA BROADCAST unter www.media-broadcast.com, zum TDF-Konzern unter www.tdf.fr.

Kontakt
Media Broadcast GmbH
Holger Crump
Joseph-Schumpeter-Allee 17
53227 Bonn
0228 – 5505 – 5012
presse@media-broadcast.com
http://www.media-broadcast.com

Pressekontakt:
MEDIA BROADCAST GmbH
Holger Crump
Joseph-Schumpeter-Allee 17
53227 Bonn
0228 – 5505 – 5012
presse@media-broadcast.com
http://www.media-broadcast.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»