Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Jun
27

Mit Konsumenten lustige Spiele spielen. Aber richtig

Oder, wie die Werbebotschaft spielend einfach im Gehirn des Konsumenten verankert werden kann

(NL/7044889394) Der menschliche Spieltrieb wird bei einer Vielzahl von Werbe- und Marketingmaßnahmen strapaziert. Einfache Quiz- und Ratespiele gehören ebenso dazu wie Verlosungen, bei denen Teilnehmer meistens leer ausgehen. Ob die Marken- und Werbebotschaft so nachhaltig bei der angesprochenen Zielgruppe verankert werden kann, sollte aber mehr als bezweifelt werden. Infotainment wie es die Kommunikationsexperten bei INFOTAINMENT http://www.infotainment.ch verstehen, ist das jedenfalls nicht.

Kommunikation auf Augenhöhe
Das A und O bei dem erfolgreichen Einsatz von Infotainment besteht darin, so Pius Götschi, dem Geschäftsführer von INFOTAINMENT http://www.infotainment.ch, der Zielgruppe auf Augenhöhe zu begegnen. Und das, so Götschi weiter, könne keinesfalls mit belanglosen Spielereien erreicht werden. Spielen. Aber richtig, ist daher das Motto des selbstbewusst auftretenden Unternehmers, der schon seit Jahren für die strategische Ausrichtung zuständig ist. Versetzen Sie sich in einfach in ihre Zielgruppe, lautet daher immer wieder die Aufforderung, mit der er seine Mitarbeiter zu Bestleistungen anspornt. Und: Vergessen Sie nie, was schon Knigge gesagt hat: Die Gesellschaft möchte lieber unterhalten als informiert werden!. Ein Erfolgsversprechender Ansatz die Ergebnisse können sich mehr al sehen lassen. Man kann mit ihnen sogar spielen. Aber Achtung, ein PromotionGame ist nicht nur ein Spiel, denn ein PromotionGame, soll eine Werbebotschaft oder eine Marke inszenieren und im besten Fall den Nutzen oder die speziellen Eigenschaften eines Produkts in erlebbarer Form zu präsentieren.

Infotainment mit Format
Wirft man einen Blick auf die vielfältigen Referenzen, auf die das Unternehmen nach fast 20 Jahren zurückblicken kann, ist Götschi der Stolz förmlich ins Gesicht geschrieben. Die Lösungen reichen von rein digitalen Konsolen über Automaten bis hin zu Gamecards oder Promotiongames am Point of sale. Mit ihnen wird je nach Maßnahmenziel für eine Erhöhung der Aufmerksamkeit gesorgt oder die Kontakthemmschwelle des Zielpublikums verringert. Von ebenso großer Bedeutung sind Maßnahmen, die zu beeindruckenden Responsequoten beitragen oder durch die gezielte Ansprache der präzisen Daten- und Adresserfassung dienen. Auch die angesprochenen Zielgruppen könnten unterschiedlicher nicht sein: Laufkundschaft am POS gehört ebenso dazu wie spezialisiertes Publikum auf Fachmessen oder Firmenveranstaltungen.

Infotainment liefert auf dem Infotainment-Sektor stets die neueste Technik und berät mit Produktmanagern, Marketingleitern oder Werbeagenturen, den besten und effektivsten Einsatz von Lasertechnologie bei Events und in der Anwendung bei Promotions oder auf Messen http://www.infotainment.ch.

Kontakt:
infotainment iMEPS GmbH
Pius Götschi
Roggenstrasse 3
4665 Oftringen
41 (62) 823 33 34
mail@infotainment.ch
http://www.infotainment.ch

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»