Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Mrz
15

mobi Mega-Flat: Preis bis Ende April halbiert

Handy-Gespräche ins Festnetz und community-intern für 6,95 Euro im Monat
mobi Mega-Flat: Preis bis Ende April halbiert

Frankfurt, 15. März 2011. mobi, der Prepaid-Mobilfunkspezialist auf dem ethnischen Telekommunikationsmarkt in Deutschland, halbiert den Preis für seine Mega-Flat. In den Genuss des Aktionspreises kommt, wer bis zum 30. April die mobi Mega-Flat bucht.

Die Kampagne läuft ab sofort, und sie geht bis zum 30. April 2011. Wer in dieser Zeit die mobi Mega-Flat bucht, bezahlt zunächst den üblichen Preis von 13,95 Euro im Monat, bekommt aber sofort wieder 7 Euro gutgeschrieben. Damit liegen die Kosten für alle Handy-Telefonate ins deutsche Festnetz und zu allen mobi-Rufnummern, die mit dieser Flatrate abgedeckt sind, bei 6,95 Euro im Monat.

Als Prepaid-Mobilfunkspezialist auf dem ethnischen Telekommunikationsmarkt in Deutschland spricht mobi vor allem Menschen mit Migrationshintergrund, ausländische Studenten und andere Mitbürger an, die nur für eine gewisse Zeit in Deutschland leben. mobi-Geschäftsführer Uwe Becker: „Viele Menschen, die ihre Wurzeln, Freunde und Verwandte im Ausland haben, telefonieren mit diesen dank mobi schon seit Jahren zu extrem günstigen Konditionen. Durch unsere Aktion, bei der wir die Preise unserer mobi Mega-Flat schlicht halbieren, wollen wir unseren Kunden die Möglichkeit geben, ihre Kontakte auch innerhalb Deutschlands zu extrem niedrigen Kosten zu pflegen.“

Die Nutzung von mobi ist denkbar einfach: Der Kunde kauft eine mobi Karte mit dem gewünschten Guthaben und kann sofort von den günstigen Preisen profitieren – ganz ungebunden und ohne Mobilfunk-Vertrag. Die mobi Karte gibt es in zahlreichen mobi Shops und in vielen Call Shops in ganz Deutschland.

Alle Informationen zu den Zielen und den gesenkten Preisen bei mobi finden sich unter.
Über mobi (www.mobi-gsm.com):

mobi ist der Prepaid-Mobilfunkspezialist auf dem ethnischen Telekommunikationsmarkt in Deutschland. Das Unternehmen bietet gemeinsam mit Vodafone und auf Basis des Vodafone Netzes günstige Mobilfunkgespräche innerhalb Deutschlands und ins Ausland. Gespräche nach Polen zum Beispiel sind für Mobi Kunden bereits ab vier Cent pro Minute zu haben, Anrufe nach Russland sind ab sechs Cent pro Minute möglich, Verbindungen ins serbische Festnetz ab sieben Cent pro Minute. Handy-Telefonate innerhalb des deutschen Vodafone-Netzes bietet mobi ab neun Cent pro Minute.

mobi ist ein Unternehmen der Star Communications mit Sitz in Frankfurt/Main. Star Communications ist der führende Anbieter auf dem ethnischen Telekommunikationsmarkt in Deutschland.

mobi GmbH
Natasha Bose-Lahiri
Bernerstraße 119
60437 Frankfurt am Main
+49(0)69/75 90 6452

Pressekontakt:
digit media
Herbert Grab
Schulberg 5 72124
Pliezhausen
herbert.grab@digitmedia-online.de
+49 (0)7127-570710
http://www.digitmedia-online.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»