Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Dez
02

Neugegründete Digitalstrategieberatung

Netural diffferent startet in Berlin

Neugegründete Digitalstrategieberatung
Netural diffferent Gesellschafter (v.l.): Alexander Kiock, Mathias Blüm, Albert Ortig

Die Berliner Strategieagentur diffferent und die osterreichische Digitalagentur Netural bündeln in einem Joint Venture ihre Kräfte, um den Anforderungen der rasant zunehmenden Dynamik von Technologien, Kundenerwartungen und Marktlogiken einen eigenen Beratungsansatz ausschließlich für Digitale Geschäftsmodelle entgegenzusetzen. Netural diffferent (Nd) versteht sich als “Digital Business Architect”, der für Kunden Markenstrategie, Konzeption digitaler Geschäftsmodelle, Rapid Prototyping und Umsetzung vereint.

Geführt wird Netural diffferent von zwei erfahrenen Managern: Mathias Blüm, ein ausgewiesener Experte für die Digitale Transformation von Geschäftsmodellen, übernimmt die Geschäftsführung gemeinsam mit Alexander Kiock. Der Mitgründer von diffferent bleibt dort Geschäftsführer, wird zudem nun operativ auch als Co-Geschaftsführer bei Netural diffferent aktiv.

Der Beratungsansatz von Netural diffferent verbindet die Kernkompetenzen der Mütter Netural und diffferent zu einer neuen Disziplin in der Digitalstrategieberatung: tiefes, fundiertes Wissen über die Technologien und deren Anwendung – kombiniert mit kundenzentrierter strategischer Business-Kompetenz. Nd schließt damit die Lücke zwischen der Strategie und deren Realisierung in Form digitaler Produkte, Services und Prozesse. Die Entwicklung und Begleitung von Innovation Labs und Corporate Startups, die Übernahme von Service-Design-Paradigmen in Forschung & Entwicklung sowie Business Development ergänzen das strategische Portfolio von Nd.

“Die veränderte Marktsituation – bedingt durch neue Technologien und neue Business-Logiken – erfordert eine neue Art der Strategieberatung. Das Package aus Digital und Strategie, der Verbund von Netural und diffferent, haben mich überzeugt, den neuen Beratungsansatz mit diesen beiden Partnern zu entwickeln. Aufgrund eines neuen Selbstverständnisses der Beratung gehen wir auch mit in die Umsetzung. Um schnell konkrete Ansätze im Probeeinsatz zu haben, integrieren wir Rapid Prototyping zentral in unsere Ablaufe”, sagt Managing Partner Mathias Blüm über die Hintergründe.

Vom Start weg 160 Spezialisten

Netural diffferent kann ad hoc auf mehr als 160 Spezialisten an vier Standorten zurückgreifen – in Berlin, München, Linz und Wien. “Da wir die Technologie von der Pike auf gelernt haben, wird unser Ansatz deutlich schneller zu validen Ergebnissen führen als jener klassischer Unternehmensberatungen”, sagt Mathias Blüm.

Zwei Agenturen, eine Kultur, eine Tochter

Starke kulturelle Gemeinsamkeiten und unternehmerische Überzeugungen prägen die Mutteragenturen: “Netural und diffferent ähneln sich in ihren Werten. Sie sind unprätentiös, wendig und miteinander kompatibel. Hinter beiden stehen außerdem Vollblutunternehmer”, so Alexander Kiock. Und Albert Ortig, Gründer und CEO von Netural, ergänzt: “Gemeinsam bringen wir kluge Ideen für große Marken auf die Straße – auf Basis des wegweisenden Ansatzes der “Digital Business Architects”.”

Zu den Personen:

Über Mathias Blüm

Mathias Blüm ist Managing Partner der Digitalstrategieberatung Netural diffferent. Der 45-Jährige blickt auf eine über 17-jährige Karriere zurück, in der er extensives Know-how in der Entwicklung und Implementierung von digitalen Produkten und Geschäftsmodellen, Content-Strategien sowie Multi Channel-Produkten sammelte. Zudem kann er auf starke Management-Skills zurückgreifen, die er unter anderem als Vice President Digital im Senior Management von Viacom North, Managing Director der RTL-Tochter Clipfish.de sowie als Head of Marketing Portal & Products bei der Bertelsmann-Tochter Lycos Europe erwarb. Auch als Gründer trat Mathias Blüm bereits in Erscheinung: 2010 war er

Mitgründer und Managing Director des Video Startups clipkit – einer Beteiligung der Deutschen Telekom.

Über Alexander Kiock

Alexander Kiock (44) ist Managing Partner der in Berlin ansässigen Digitalstrategieberatung Netural diffferent. Zudem ist er geschäftsführender Gesellschafter der 1997 gegründeten Strategieagentur diffferent, die er gemeinsam mit seinen Partnern Jan Pechmann und Dirk Jehmlich führt. In der Branche gilt Kiock als versierter Spezialist für digitale Markenführung und Business-Prozesse. Er betreut unter anderem Kunden aus der Automobil-, Medien- und Finanzbranche in allen Belangen der digitalen Transformation und der Implementierung innovativer Geschäftsmodelle.

Über Netural diffferent

Netural diffferent ( www.netural-diffferent.com), kurz Nd, wurde 2016 als Beratungsunternehmen fur Digitale Transformation und die Entwicklung digitaler Geschaftsmodelle gegrundet. Netural diffferent steht als Joint Venture an der Spitze eines Kompetenzdreiecks mit den Eigentumer-Agenturen diffferent und Netural. An dem Unternehmen sind diese zu gleichen Teilen beteiligt, weiterhin Mathias Blüm als Managing Partner. Unternehmensstandort ist Berlin. Geschäftsführer von Netural diffferent sind Mathias Blum und Alexander Kiock.

Kontakt
Netural diffferent GmbH
Victoria Schilling
Falckensteinstraße 49
10997 Berlin
+49 (0) 30 69 53 74 – 0
mail@netural-diffferent.com
http://www.netural-diffferent.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»