Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Apr
14

Nominiert: ad publica ist Finalist bei den EMEA SABRE Awards – Kampagne für Libri.de auf der Shortlist für den internationalen Preis

Mit der Kampagne „Die Zukunft des Lesens – aus Libri.de wird eBook.de“ steht die Agentur für Öffentlichkeitsarbeit in Hamburg bereits zum zweiten Mal auf der Shortlist eines internationalen PR-Preises. In der Kategorie DACH ist ad publica für die EMEA SABRE Awards 2014 nominiert, die jährlich vom Branchendienst The Holmes Report verliehen werden.

Nominiert: ad publica ist Finalist bei den EMEA SABRE Awards - Kampagne für Libri.de auf der Shortlist für den internationalen Preis

Hamburg, 14. April 2014. 2.400 Einreichungen von PR-Schaffenden aus der EMEA-Region (Wirtschaftsraum Europa, Naher Osten und Afrika) galt es für die 43-köpfige Fachjury der diesjährigen SABRE Awards zu bewerten. In der Kategorie DACH konnte sich die PR-Agentur ad publica mit dem Wettbewerbsbeitrag „Die Zukunft des Lesens – aus Libri.de wird eBook.de“ für den Kunden Libri.de Internet GmbH einen Platz auf der Shortlist sichern. Ob sich die Public-Relations-Agentur gegen die sieben Mitbewerber in der Kategorie durchsetzen kann, entscheidet sich bei der Preisverleihung am 20. Mai 2014 in London.

Die für den Launch der Marke eBook.de entwickelte Kommunikationskampagne umfasste Strategieentwicklung, Agenda Setting, Issues Management, Pressearbeit, Öffentlichkeitsarbeit und interne Kommunikation. Im Fokus stand eine Exklusivitätsstrategie. Sie setzte auf die individuelle und exklusive Ansprache von Key-Qualitätsmedien, das Management der unterschiedlichen Stakeholder und als Highlight auf die Pressekonferenz während der Frankfurter Buchmesse. Die Resultate lassen sich sehen – nicht nur auf Medienebene: Umsatzverdopplung, Wachstum auf einen zweistelligen Marktanteil und der umsatzstärkste Tag der Unternehmensgeschichte sind beeindruckende Erfolgsindikatoren.

Mit der Nominierung für die EMEA SABRE Awards überzeugte die PR-Agentur ad publica nach 2013 bereits zum zweiten Mal die Juroren eines internationalen Preises.

Mehr erfahren Sie hier: www.adpublica.com
Bildquelle:kein externes Copyright

Über ad publica:
Der Name ist Programm: ad [lat. hinzu, zu] publica [lat. öffentlich]. Als inhabergeführte Public-Relations-Agentur in Hamburg und Köln berät ad publica in den Feldern Strategie, Positionierung sowie Corporate und Brand Communications. Für externe und interne Zielgruppen entwickelt die Agentur performanceorientierte PR-Maßnahmen, die konsequent kreative Strategie, anspruchsvolle Pressearbeit und Social Media Relations sowie Unternehmenskommunikation zu erfolgreicher Öffentlichkeitsarbeit vernetzen. Auch als Agentur für Change-Kommunikation, SEO, Event-Kommunikation, Corporate Publishing und Krisen-PR ist ad publica bei ihren Kunden etabliert.

ad publica Public Relations GmbH
Heiko Biesterfeldt
Büschstraße 12
20354 Hamburg
+49 (0)40 317 66-300
info@adpublica.com
http://www.adpublica.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»