Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Aug
31

Panini spendet 50.000 Euro für den Tierschutz

Die neue Stickersammlung „Amici Cucciolotti – Mission Tierfreunde“ ist das erste Hilfsprojekt von Panini und dem Deutschen Tierschutzbund. Bundesweiter Start am 1. September

Panini spendet 50.000 Euro für den Tierschutz

Panini spendet 50.000 Euro für den Tierschutz

Stuttgart, August 2015 – Der Panini Verlag in Stuttgart kooperiert erstmals mit dem Deutschen Tierschutzbund und spendet sofort 50.000 Euro für den sogenannten Feuerwehrfonds von Europas größter Tier- und Naturschutzdachorganisation. Mit dieser Spende hilft Panini mehr als 2.000 Tieren in Not. Am 1. September kommt die zugehörige Stickersammlung „Amici Cucciolotti – Mission Tierfreunde“ in Deutschland in den Handel, um Kinder und ihre Familien für den Tierschutz zu sensibilisieren. Der Deutsche Tierschutzbund hat das Tieresticker-Album nach seinen strengen Richtlinien geprüft. Das werbefreie Album kommt einem Tierlexikon gleich, das im Mix mit Comic- und Rätselseiten kindgerecht eine Fülle an Tier- und Naturwissen vermittelt.

„Es ist eine große Ehre für Panini, dieses ursprünglich aus Italien stammende Hilfsprojekt gemeinsam mit dem Deutschen Tierschutzbund in Deutschland fortzuführen“, sagt Hermann Paul, Geschäftsführer der Panini Verlags GmbH mit Sitz in Stuttgart. Erfinder und Lizenzgeber ist Pizzardi Editore, ein italienischer Verlag, der in den vergangenen acht Jahren bereits mehr als zwei Millionen Euro für den Tierschutz gespendet hat. Kooperationspartner dort ist bis heute der italienische Tierschutzverein Enpa.

In Deutschland fließt die Sofortspende von Panini in den sogenannten Feuerwehrfonds: Unter dem Motto „Hilfe, wenn´s brennt“ springt der Deutsche Tierschutzbund für seine Mitgliedsvereine immer dann mit einem Zuschuss aus dem Feuerwehrfonds ein, wenn ein Tierheim in Not gerät und Hilfe braucht. Denn ohne Hilfe kommen viele Tierheime an ihre Grenzen, wenn plötzlich eine große Zahl von Tieren aufgenommen wird, hohe Tierarztkosten anfallen oder Zwinger saniert werden müssen.

Tierfreunde können das Album einschließlich einer Stickertüte mit sechs statt wie üblich fünf Sammelbildchen für nur 50 statt wie üblich 60 Cent erwerben. Hauptzielgruppe sind Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren sowie deren Eltern und Großeltern.

Die wichtigsten Links
Panini „Amici Cucciolotti – Mission Tierfreunde“: www.MissionTierfreunde.de
Panini-Newsroom für Journalisten (mit Leseprobe): www.newsroom.panini.de
Deutscher Tierschutzbund: http://www.tierschutzbund.de
Verlag Ein Herz für Tiere Media GmbH: www.herz-fuer-tiere.de
Lizenzgeber Pizzardi Editore: http://www.pizzardieditore.com

Die Panini Verlags GmbH, Tochter der italienischen Panini-Gruppe mit Sitz in Modena, ist Deutschlands größter Verlag im Kinder- und Jugendsegment sowie Deutschlands größter Comicverlag. Der Umsatz der Panini Group, Weltmarktführer für Collectibles, beträgt jährlich mehr als 600 Millionen Euro. Am Hauptsitz von Panini Deutschland in Stuttgart sind rund 70 Mitarbeiter beschäftigt. Die Panini Verlags GmbH veröffentlicht jährlich 130 Buch-, 350 Comic- und 70 Magazin-Titel sowie 20 bis 25 Sticker-Kollektionen. Das Verlagsprogramm umfasst zudem DVDs und Kalender. Zu den Bereichen Kids, Boys und Girls kam 2013 Women hinzu.

Firmenkontakt
Panini Verlags GmbH
Martin Klingseisen
Rotebühlstraße 87
70178 Stuttgart
0711/94768-0
panini@postamt.cc
http://www.panini.de

Pressekontakt
Communication Consultants GmbH Engel & Heinz
Christine Fröhler
Jurastr. 8
70565 Stuttgart
0711/9789337
froehler@postamt.cc
http://www.presseforum.cc/panini

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»