Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Jul
13

Runde drei für den Change Award

Preis für außergewöhnliche Veränderungen

Runde drei für den Change Award
Der Chnage Award 2017 findet am 11. Oktober in Berlin statt.

Change-Experte Ilja Grzeskowitz ist der festen Überzeugung, dass man nur erfolgreich sein kann, wenn man stets neue Wege geht. Um Visionäre, Alltagshelden, Querdenker und Menschen zu würdigen, die sich in den vergangenen 12 Monaten für außergewöhnliche Veränderungen eingesetzt haben, hat der 5 Sterne Redner den Change Award in Leben gerufen.

Bereits zum dritten Mal werden am 11. Oktober im Quatsch Comedy Club im Berliner Friedrichspalast die Gewinner gekürt. Zudem gibt es fünf Vorträge von hochkarätigen Experten, die zeigen, wie jeder Veränderungen im Unternehmen umsetzen kann: Veränderungsexperte Ilja Grzeskowitz, TV-Anwalt Franz Obst, Comedian Holger Müller alias Ausbilder Schmidt, Stimmtrainerin Monika Hein und Innovationsexperte Stephan Jung.

Das vollständige Programm des Change Awards und Informationen zur Anmeldung gibt es hier.

Heutzutage gibt es ja viele Preise. Was macht den Change Award zu einem besonderen?

Grzeskowitz: Wir möchten mit dem Change Award Unternehmer, Alltagshelden und Querdenker für ihre vorbildliche Leistung auszeichnen. Insbesondere wollen wir die Menschen hervorheben, die sonst nicht im Vordergrund stehen, es aber verdient haben. Dies können sowohl Unternehmer als auch ganz normale Menschen sein. Entscheidend ist nur eins: Die Preisträger haben eine außergewöhnliche Veränderung umgesetzt und damit einen Unterschied gemacht.

Wer kann sich für den Change Award bewerben?

Grzeskowitz: Im Grunde jeder! Aber wir freuen uns natürlich sehr, wenn besondere Menschen vorgeschlagen werden. Die einzige Bedingung dabei ist, dass die Nominierten eine wirklich mutige Veränderung durchgeführt oder begleitet haben. Wer schlussendlich als Preisträger nach Hause geht, entscheidet eine Jury.

Werden mehr Frauen oder mehr Männer vorgeschlagen?

Grzeskowitz: Leider liegt die Quote aktuell bei 10% Frauen und 90% Männern.

Aus welchem Grund halten sich Frauen zurück?

Grzeskowitz: Ich denke, dass sich Frauen ihrer außergewöhnlichen Handlungen nicht im Klaren sind. Es gibt so viele Frauen, die unglaubliche Dinge vollbringen. Sie arbeiten, sind Mutter, Hausfrau und Ehefrau in einem. Das machen sie mit voller Leidenschaft und sehr viel Energie. Für viele Frauen ist das selbstverständlich und Sie erkennen nicht mehr, das Außergewöhnliche in ihrem Tun. Das ist traurig, denn Frauen sind für mich die Helden unserer Zeit.

Wie sprechen sie jemandem Mut zu, der Angst vor einer Veränderung hat?

Grzeskowitz: Zuerst einmal ist es normal, dass jeder von uns Angst vor Veränderungen hat. Auch Menschen die jeden Tag enorm wichtige Entscheidungen treffen, wie etwa Angela Merkel. Veränderungen sind schließlich immer ein Weg ins Unbekannte. Der entscheidende Punkt hierbei ist aber, ob wir uns von der Angst leiten lassen, oder sie als kraftvollen Verbündeten nutzen. Entweder sehen wir die Angst, als größten Feind oder als besten Freund. Wenn wir den Weg des besten Freundes wählen, dann nutzen wir unsere Emotionen und entscheiden mutig, denken innovativ und handeln nachhaltig.

Warum ist das Thema Veränderung Ihrer Meinung nach für jeden wichtig – insbesondere für Frauen?

Grzeskowitz: Der eigene Umgang mit Veränderungen wird für unsere Zukunft besonders wichtig sein. Viele Dinge werden sich verändern, wie etwa die Gesellschaft. Was sich aber nicht ändern wird, ist unser Wissen, unsere Fähigkeiten und unsere Erfahrungen. Wir können uns Veränderungen viel besser stellen, wenn unser Handeln und Denken flexibel ist. Und meiner Meinung nach sind die Frau diejenigen, die die besseren Veränderer sind, da sie wesentliche belastbarer, empathischer und flexibler sind.

Was ist ihr ultimativer Change – Tipp?

Grzeskowitz: Meine persönliche Empfehlung ist es, jeden Tag kleine Veränderungen vorzunehmen, ganz nach der Salamitaktik. Einmal eine riesengroße Veränderung zu probieren und danach wieder aufzuhören bringt meistens nicht sehr viel.

5 Sterne Redner ist eine Redneragentur für Top Speaker aus den Bereichen Comedy, Motivation, Sport und Gesundheit, Teambuilding und Führung sowie Zukunftstrends und Innovation. Zum Portfolio gehören bekannte Sportler wie der U21 Fußball Nationaltrainer Stefan Kuntz, Olympiasiegerin Natalie Geisenberger und Schiedsrichter Knut Kircher ebenso wie die Motivationstrainer Nicola Fritze, Hermann Scherer und Extremsportler Norman Bücher. Die Referentenagentur 5 Sterne Redner vermittelt gefragte Redner wie Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky und Gedächtnisweltmeister Dr. Boris Nikolai Konrad und prominente Redner wie Top-Manager Thomas M. Stein und Rechtsanwalt Franz Obst. Darüber hinaus betreut und fördert 5 Sterne Redner auch hoffnungsvolle Nachwuchstalente.

Firmenkontakt
5 Sterne Redner
Heinrich Kürzeder
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0
presse@5-sterne-team.de
http://www.5-sterne-redner.de

Pressekontakt
5 Sterne Team
Tanja Ohnesorg
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0
presse@5-sterne-team.de
http://www.5-sterne-team.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»