Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Okt
16

SMADIS platziert Landingpages für ContentCard AG in Polen, Spanien und England

SMADIS realisiert durch speziell programmierte Software mehrsprachige Landingpages für die ContentCard AG zum Einlösen vor Ort gekaufter virtueller Digitalprodukte.

SMADIS platziert Landingpages für ContentCard AG in Polen, Spanien und England

(NL/2215406101) Schnell und effektiv bereitet sich der Einzelhandel jetzt schon auf die nächste Generation von Verkaufskanälen vor. Die Hamburger SMADIS GmbH realisiert durch speziell programmierte Software für die ContentCard AG zum Einlösen gekaufter virtueller Digitalprodukte, die mehrsprachigen Landingpages. Durch das Angebot von POR (Pin on Receipt) und POSA (Point of Sale Activation) der Contentcard AG können ab sofort deren internationale Kunden (große Filialisten) digitale Produkte im Einzelhandel verkaufen.

Der Verkaufsstart wird in Polen, Spanien und englischsprachigen Ländern mit Produkten aus den Bereichen Games und Software eingeführt. Dem Einzelhandel stehen dann Top-Brands wie Kaspersky, Magix, Activision, Electronic Arts oder auch Rockstar als Download-Versionen zur Verfügung. Das eVoucher-System hinter den Landingpages wurde von SMADIS über mehrere Monate programmiert, verfügt über redundante Serverstrukturen und ist international einsetzbar.

Die Landingpages für die Contentcard AG sind unter http://contentcard.content4.eu erreichbar. Jederzeit kann man mit dem SMADIS-Team in Kontakt treten, falls man als Filialist, Einzel- und/oder Großhändler zukünftig auch digitale Produkte verkaufen oder die POR-/POSA-Lösungen erweitern möchte. Das junge und innovative Unternehmen in Hamburg freut sich auf die Kontaktaufnahme.

Über ContentCard AG:

„Die ContentCard AG ist der führende und erfahrenste Distributor für digitale Produkte und Dienstleistungen. Als Erfinder von Content Malls bietet die ContentCard AG die optimale Produktpräsentationsmöglichkeit am Point of Sale. Mit der ContentCard®, der cleveren Verpackung für digitale Produkte, wird der Handel in die Lage versetzt, die Produkte der Anbieter virtuellen Contents weltweit flächendeckend zu vermarkten. Digitale Produkte wie Musik, Software oder Spielelizenzen werden so im Handel für den Endkunden greifbar.
Seit 2004 arbeitet die ContentCard AG im fränkischen Baiersdorf an der Zukunftsvision für den Handel. Die Umfirmierung zur Aktiengesellschaft am 23.03.2012 ist Ausdruck der Fokussierung auf die weitere globale Expansion des Unternehmens, durch die eine Anbindung zu mehr als 310.000 POS in 18 Ländern geschaffen wurde. Die ContentCard AG ist Teil der Brodos Unternehmensgruppe einer der größten Distributoren für Mobilfunk in Deutschland mit rund 370 Mitarbeitern, einem Umsatz von ca. 223 Mio. Euro und einem 3.000m² umfassenden Distributions- und Logistikzentrum.“

Über SMADIS:

SMADIS, gegründet 2012, mit Sitz in Hamburg, vertreibt einerseits sämtliche digitale Produkte und entwickelt andererseits Software-Lösungen und -Strategien von digitalen Produkten für den dynamischsten Markt aller Zeiten. Das Hamburger Unternehmen liefert Content-Clouds zur Echtzeit Distribution von digitalen Produkten für den E-Commerce in den Bereichen Games, Software, eBooks und eMagazines. Die SMADIS GmbH – Kooperationspartner von Marktführern wie Nexway, ContentCard etc. – verfügt über komplett eigene Systeme für die Abwicklung des digitalen Geschäfts. SMADIS betreibt einen Webservice, der durch eigenprogrammierte APIs, angeschlossenen Resellern und Onlineshops in Echtzeit digitale Produkte zum Download aus den Content-Clouds zur Verfügung stellt. Kunden von SMADIS sind u.a Amazon, Axel Springer, ContentCard, Deutsche Telekom, UIG, Media Control, Onlinekiosk, Pubbles sowie viele weitere Unternehmen der digitalen Industrie.

Kontakt:
SMADIS GmbH
Papenreye 63 / Workport Unit 10
D – 22453 Hamburg
Marc Breder
CEO
E-Mail: mb@smadis.de

Andy Pohl
CMO
Mobil: 49 172 5247953
E-Mail: andy.pohl@smadis.de

Kontakt:
SMADIS GmbH
Andy Pohl
Papenreye 63 / Workport Unit 10
22453 Hamburg
040/57259100
andy.pohl@smadis.de www.smadis.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»