Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Dez
05

stadtfein magazin

Neues Magazin für Pulheim – weitere regionale Auflagen sind in der Planung!
stadtfein magazin

Die erste Ausgabe ist verteilt: Das „stadtfein magazin“ für Pulheim und Umgebung hat Lifestyle-Charakter – ist hochwertig produziert, unterhaltsam und informativ.

Pulheim bietet ein attraktives Lebensumfeld, die Stadt im Rhein-Erft Kreis hat ihren eigenen Charme. Sie ist ein interessanter Wirtschaftsstandort, den vor allem mittelständische Unternehmen nutzen. Die Kaufkraft pro Haushalt ist hier am höchsten.

Vorzüge, die sich in den lokalen Medien kaum widerspiegeln. Dabei sind gerade sie es, denen Leser eine hohe Glaubwürdigkeit zubilligen. Untersuchungen bestätigen immer wieder: Trotz oder vielleicht sogar wegen der Globalisierung ist das Interesse der Mediennutzer an Ereignissen in ihrem unmittelbaren Umfeld ungebrochen. Leser wollen wissen, was unmittelbar vor ihrer Haustür passiert!

Ein Ansatz, den das „stadtfein magazin“ aufgreift. Die Redaktion will vermitteln – zwischen Gewerbetreibenden, Unternehmen und Anwohnern. Gearbeitet wird mit einem redaktionellen Konzept. Damit erhält der Leser ein attraktives Magazin, das ihn durch sein hochwertiges Layout sowie reizvolle Inhalte überzeugt. Für Werbepartner sind Imagetransfer und Kundenbindung nur einige Pluspunkte. Ziel ist es, Lebenslust und Business optimal miteinander zu verbinden.

Die Köpfe hinter dem „stadtfein magazin“: Ralf Perey ist Berater für die Medienwirtschaft, gleichzeitig aber auch Grafiker. Er kümmert sich um kreative Gestaltungen von Print- und Internetprojekten. Zudem hat der Kölner einen Verlag, in dem er unter anderem verschiedene Stadtzeitungen sowie auflagenstarke Unternehmensmagazine erstellt und verlegt. Christiane Plöger ist Fachfrau in Sachen „gutes Benehmen“ – zertifizierte Etikette-Trainerin, bietet Image-Consulting sowie Farb- und Stilberatung. Dr. Daniela Janusch schließlich hat eine Medienagentur für Unternehmenskommunikation. Hier werden vor allem filmische Lösungen konzeptioniert und produziert – wie Image-, Schulungs- oder Messevideos, aber auch Web basierte Strategien. Ein weiteres Segment der Autorin: PR-Maßnahmen im Print-Bereich.

Thema im „stadtfein magazin“ ist alles, was einen ungewöhnlichen Blickwinkel erlaubt: „Unsere Leser erwarten Sichtweisen und Aspekte, die andere Medien nicht bieten,“ so die Herausgeber. Zu den inhaltlichen Schwerpunkten gehören Shoppen und Genießen – Events – Lifestyle – Restaurants, Bars – Kultur – Sport. „stadtfein wendet sich an Lebenskünstler, die das Besondere suchen. Diese Zielgruppe ist aktiv – legt großen Wert auf Attribute wie Lebensqualität, Luxus und Spaß. Es sind anspruchsvolle Konsumenten, die wissen, dass Außergewöhnliches seinen Preis hat.“

Das „stadtfein magazin“ wird drei- bis viermal pro Jahr erscheinen. Die Auflage liegt in Pulheim bei 20 000 Exemplaren. Vergleichbare Titel für weitere Städte im Rhein-Erft Kreis sind für 2012 geplant.

Mehr Informationen: www.stadtfein-magazin.de
Dr. Janusch – medien service: Unser Schwerpunkt liegt in der Unternehmenskommunikation – hier bieten wir vor allem filmische Lösungen an. Das können klassische Umsetzungen sein wie Image-, Schulungs- oder Messefilme, aber auch Web basierte Strategien wie Internet TV. Ein weiteres Segment befasst sich mit PR-Maßnahmen.

Dr. Janusch – medien service
Daniela Janusch
Widdersdorfer Strasse 217b
50825 Köln
info@jp-medien.de
0221 – 2870184
http://www.jp-medien.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen