Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Okt
23

Zukunftsperspektiven für die mitteldeutsche Chemieregion

(Mynewsdesk) Im nationalen Leistungszentrum „Chemie- und Biosystemtechnik“ in Sachsen-Anhalt ist die Optimierung verfahrenstechnischer Prozessketten der Kunststoff verarbeitenden, chemischen, biotechnologischen und biomedizinischen Industrie thematischer Schwerpunkt hat. Die Fraunhofer-Gesellschaft, die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, das Land Sachsen-Anhalt und Industrieunternehmen erforschen und entwickeln hier gemeinsam neue Materialien, Produkte und Prozesse. Inzwischen werden vier Projektverbu?nde mit 21 Einzelprojekten und zehn Gemeinschaftsvorhaben … Weiterlesen »

Okt
19

Biologische Gerüste für die regenerative Medizin

(Mynewsdesk) In einem einzigartigen Elektrospinnverfahren hat die SpinPlant GmbH in Halle (Saale) in Kooperation mit dem Fraunhofer-Institut für Werkstoffmechanik (IMWS) ein neuartiges Kollagenvlies hergestellt. Der Unterschied zu allen vergleichbaren Produkten: Das stabile native Kollagenvlies (biologic scaffolds) Kombination aus Nano- und Mikroporosität mit Nano- und. Dies ist noch nie zuvor gelungen. Kollagen ist einer der Grundbausteine … Weiterlesen »

Okt
06

81 Wettbewerbsbeiträge gehen in das Rennen um den Hugo-Junkers-Preis 2017

(Mynewsdesk) Magdeburg ist mit 31 Bewerbungen regionaler Spitzenreiter 81 zukunftsweisende, innovative Produkte und Technologien aus Sachsen-Anhalt, die in enger Zusammenarbeit von Industrie, Handwerk und Forschungseinrichtungen entstanden sind, haben sich in diesem Jahr um den mit insgesamt 90.000 Euro dotierten Hugo-Junkers-Preis für Forschung und Innovation aus Sachsen-Anhalt beworben. Den Startschuss für die diesjährige Runde des begehrten … Weiterlesen »

Aug
31

Öffentliches Podiumsgespräch – Welche sozialen Medien braucht, wie viele verträgt die Wissenschaft?

(Mynewsdesk) » Welche sozialen Medien braucht, wie viele verträgt die Wissenschaft?« am 4. September 2017, 19.00 Uhr an der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina, Jägerberg 1, 06108 Halle (Saale) Halle(Saale). Die Sozialen Medien zählen nicht nur bei Wahlen zu den Herausforderungen: Manipulierte Nachrichten, angeblich brisante Enthüllungen und automatisierte Bots – die Unterscheidung zwischen These und … Weiterlesen »

Mai
11

Sachsen-Anhalts Hochschulen profilieren sich als Innovationspartner

(Mynewsdesk) Das weltweit wachsende Mobilitätsbedürfnis, Verkehrswachstum, der demografische Wandel, Begrenzung der CO2-Emissionen, steigende Energiekosten sowie die Industrie 4.0 sind gesellschaftliche Herausforderungen und zugleich Entwicklungstreiber für Mobilität und Logistik. In der „Regionalen Innovationsstrategie Sachsen-Anhalt 2014 bis 2020“ sieht die Landesregierung die wirtschaftliche Zukunft des Leitmarktes wie folgt: „Als Zulieferer innovativer Antriebstechniken und effizienter Energieträger stärkt Sachsen-Anhalt … Weiterlesen »

Mai
08

Sachsen-Anhalt auf der transport logistic 2017 in München

(Mynewsdesk) Am 9. Mai öffnen sich in München die Türen zur „transport logistic 2017“, der internationalen Leitmesse für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management. Bis zum 12. Mai wird das Messegelände mit über 2.000 Ausstellern und 50.000 Fachbesuchern zum Schaufenster für logistische Innovationen sowie Zukunftsthemen in der Urbanisierung und der E-Mobilität. Gemeinsam mit neun … Weiterlesen »

Mrz
07

Alles dicht und unter Kontrolle!

(Mynewsdesk) Anlässlich der regionalen Fachmesse industrieller Automatisierungstechniken, der “All About Automation” in Friedrichshafen, präsentieren wir Ihnen Automatisierungslösungen aus Sachsen-Anhalt. Wir freuen uns, Ihnen heute das Unternehmen ITEMA GmbH aus Merseburg vorzustellen. — Die ITEMA GmbH aus Merseburg in Sachsen-Anhalt automatisiert europaweit die Infrarot-Überwachung in der Industrie.Am Anfang stand für Frank Zahorszki eine technische Aufgabe: Beim … Weiterlesen »

Nov
14

Hugo-Junkers-Preis 2016 Die Finalisten stehen fest

(Mynewsdesk) Mit ihrem innovativen bidirektionalen Batteriemanagementsystem ging die Tesvolt GmbH aus Wittenberg ins Rennen, das Institut für Informatik der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg stellte die Software „Bloodline“ zur Auswertung von Blutflussdaten vor und das StartUp INABE aus Halle/Saale präsentierte seine Indoor Navigation Lösung in der Kategorie Sonderpreis IKT. Das sind nur einige Beispiele der 23 Einreichungen, … Weiterlesen »

Sep
02

86 Wettbewerbsbeiträge für den Hugo-Junkers-Preis 2016

(Mynewsdesk) Juryvorsitzender Professor Mirko Peglow: „Auf die Jury wartet ein hartes Stück Arbeit.“ Magdeburg. Professor Mirko Peglow, Juryvorsitzender beim „Hugo-Junkers-Preis für Forschung und Innovation aus Sachsen-Anhalt“ ist begeistert: „Mein erster Überblick zeigt, wie vielseitig vor allem die Kooperationen von Industrie und Forschung sind. Diese Verzahnung von Hochschulen und Wirtschaft bietet beste Voraussetzungen, um Innovationen zu … Weiterlesen »

Aug
09

Countdown für Hugo-Junkers-Preis

(Mynewsdesk) Bewerbungen für Hugo-Junkers-Innovationspreis nur noch bis 1. September möglich Marco Langhof, Vorsitzender des Verbandes der IT- und Multimedia­industrie Sachsen-Anhalt e. V., rückt den IT-Sonderpreis ins Blickfeld: „Die IT-Wirtschaft in Sachsen-Anhalt ist bestens aufgestellt, um unseren Unter­nehmen bei der Digitalisierung zur Seite zu stehen.“ Magdeburg. Gut drei Wochen haben Unternehmen und Wissenschaftler im Land noch, … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «