Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Feb
13

Unternehmensverbund Röhm-Gruppe entscheidet sich für MultiRoute Go!

Softwaregestützte Gebietsoptimierung und Gehfolgenberechnung Röhm-Gruppe: Zustellplanung mit MultiRoute Go! Oberschleißheim, 13.02.2018 – Die Röhm-Mediengruppe mit Sitz im baden-württembergischen Sindelfingen entscheidet sich für die Lösung MultiRoute Go! von gb consite GmbH. Die Berechnung von Gehfolgen für Trägerbezirke ist in der Verlagswelt auf Grund der Mindestlohnberechnung kaum noch weg zu denken. Doch nicht nur bei der Sindelfinger … Weiterlesen »

Mai
19

Berliner für Mindestlohn, mit Einschränkungen

(Mynewsdesk) Seit dem 1. Januar 2015 gilt in Deutschland ein flächendeckender gesetzlicher Mindestlohn von 8,50 Euro pro Stunde. Laut einer aktuellen forsa-Umfrage des media.net berlinbrandenburg befürwortet die überwiegende Mehrheit (87 %) der Berliner (wie auch der Bundesbürger insgesamt) grundsätzlich die Einführung eines solchen gesetzlichen Mindestlohns. Geteilter Meinung sind die Hauptstadtbürger zu Ausnahmen für kleinere Unternehmen … Weiterlesen »

Apr
24

Software für Zustellplanung in Verlagen gewinnt Innovationspreis

Die Experten-Jury der Initiative Mittelstand unter der Schirmherrschaft von Microsoft hat den Innovationspreis „Best of 2015“ für das Programm MultiRoute Go! als beste IT-Lösung verliehen. MultiRoute Go! gewinnt Innovationspreis (Bildquelle: www.innovationspreis-it.de) Die kürzlich mit dem Innovationspreis „Best of 2015“ der Initiative Mittelstand ausgezeichnete Zustellplaner-Software ‚MultiRoute Go!‘ (http://www.zustellplaner.biz) richtet sich an Verlage und ähnliche Unternehmen, die … Weiterlesen »

Feb
11

Mindestlohn und qualifizierte Ausbildung sind keine Gegensätze

Business-Abend an der WAK gab Antworten auf offene Fragen Business-Abend an der WAK am 23.02.2015 Köln – Zahlreiche Personalverantwortliche aus Agenturen und Unternehmen der Marketing-, Kommunikations- und Medienbranche kamen Ende Januar in der WAK Westdeutsche Akademie für Kommunikation, Köln, zusammen, um sich zu informieren über Weiterbeschäftigungsmöglichkeiten von Volontären/Praktikanten, über die professionelle Ausbildung von qualifiziertem Nachwuchs … Weiterlesen »

Jan
21

Mindestlohn und die Folgen für die Ausbildung in der Kommunikations- und Medienbranche

WAK reagiert mit neuem Aus- und Weiterbildungsmodell Die WAK – Aus- und Weiterbildung im Marketing Köln – In vielen Agenturen und Unternehmen besteht aufgrund der Mindestlohngesetzgebung eine starke Verunsicherung bezüglich der weiteren Beschäftigung von Praktikanten, Volontären und Berufseinsteigern. „Die WAK hat reagiert und unter Einbeziehung des aktuellen Mindestlohngesetzes ein neues und zeitgemäßes Studienmodell zur Aus- … Weiterlesen »

Nov
03

Herausforderung Mindestlohn: Neue Lösung zur Berechnung des Zusteller-Stundenlohns.

München, November 2014: Rechtzeitig zur Einführung des Mindestlohns für Zeitungszusteller liefert der Münchner Geomarketing Spezialist gb consite mit MultiRoute Go! eine maßgeschneiderte Lösung zur realistischen Ermittlung von Stundenlohn gegenüber B Gangfolgenoptimierung bei der Wochenblatt Verlagsgruppe mit MultiRoute Go! Ab 2015 und spätestens nach der Übergangsphase ab 2017 müssen Verlage und Zustell-Dienstleister die Entlohnung Ihrer Mitarbeiter … Weiterlesen »

Nov
05

JJK hält Lohnkosten unter Kontrolle

Mindestlohn für Zeitungszusteller Logo JJK Krefeld, 5. November 2013 – Eine Einführung des gesetzlichen Mindestlohns für Zeitungsboten zwingt Zeitungsverlage zu einer gewaltigen Umstellung in der Lohnabrechnung. Der BDZV spricht von Kosten in Höhe eines zweistelligen Millionenbetrags für die Branche. Das Softwaremodul JJKmapmanagement von JJK erleichtert den Verlagen die Umstellung von Stück- auf Stundenlohn. Anhand von … Weiterlesen »

Mrz
19

media.expo: Vielfalt pur, Praxis satt

Essen, 19. März 2013 – Die Agenda der media.expo am 15. und 16. April 2013 steht fest: Besondere Themenschwerpunkte auf der diesjährigen Messe für die deutschsprachige Verlags- und Medienbranche sind SEPA, Cloud Computing und der Mindestlohn in der Verlagsbranche. Experten und Fachkräfte widmen sich diesen und vielen weiteren Themen in Vorträgen, Podiumsdiskussionen und Workshops. Darüber … Weiterlesen »