Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Feb
16

Ratgeber: Gute Reden halten

Katharina Gerlach, Moderatorin, Journalistin, Medientrainerin Und? Wie war ich? Wer auf diese Frage ein verkrampftes Lächeln erntet und ein “ ja, es war interessant – leider muss ich jetzt los“ – der hat wohl noch nicht das Optimum erreicht. Bei einer Rede sind die meisten Zuhörer zu höflich, um sich aus der Mitte der Sitzreihe … Weiterlesen »

Apr
29

Audioseminar Sales-Up-Call mit Patrick Nini: Kernbotschaft

„Sales-Up-Call Kernbotschaft“ als Audioseminar: Patrick Nini und Stephan Heinrich über die Kernbotschaft in guten Reden und im Verkaufsgespräch und was das sog. Speech Pad damit zu tun hat ‚Sales-Up-Call Kernbotschaft‘ als Audioseminar: Patrick Nini und Stephan Heinrich Wer jemals vor anderen Menschen sprechen musste, weiß, wieviel Vorbereitung dazugehört. Und dabei ist es egal, ob man … Weiterlesen »

Apr
24

Wie komme ich mit meinen Themen in die Medien?

Ein kleiner Leitfaden in 3 Schritten Katharina Gerlach, Journalistin, Moderatorin, Redakteurin Aktive Öffentlichkeitsarbeit bedeutet, die Journalisten zu kontaktieren, die für Ihre Themen Interesse haben könnten. Journalisten brauchen Ansprechpartner (auch für das sogenannte Weiterdrehen von Themen). Melden Sie sich! Schritt 1: Finden Sie heraus, welches Medium Sie ansprechen können, um auf Interesse zu stoßen. Was ist … Weiterlesen »

Apr
14

Geschichten erzählen, um unvergesslich zu bleiben

Katharina Gerlach, Journalistin, Moderatorin, Redakteurin Die Gehirnforschung beweist, dass unser Gedächtnis Geschichten besser speichern kann als nüchterne Fakten. Wenn diese Erkenntnisse auch bei der Präsentation und in Interviews beachtet werden, haben alle etwas davon: der Redner kann seine Botschaften nachhaltig an sein Publikum vermitteln, und die Zuhörer können die Geschichten weiter erzählen. Damit haben sie … Weiterlesen »

Feb
10

Die 5 Satz Technik – ein gedanklicher Bauplan, der in 5 Schritten überzeugt.

Aller guten Dinge sind drei, sagt man – aber der Fünfsatz ist noch besser. Katharina Gerlach Die Vorteile der Argumentation in 5 Denkschritten: Sie sprechen kurz – logisch und nachvollziehbar – einprägsam und zielgerichtet – mit präzisen Kernaussagen, die Sie sich im Vorfeld zurechtlegen können. Damit haben Sie eine Struktur für Ihre zielgerichtete Argumentation. Die … Weiterlesen »

Okt
10

„Als Gott die Frau erschuf, soll er gelächelt haben.“ C. Goetz

Wie elegant kann eine Zitatesammlung sein? Entscheiden Sie selbst… Buchtitel Alle Bücher können in zwei Klassen eingeteilt werden, die Bücher der Stunde und die Bücher für alle Zeiten. Das Letztere trifft bei diesem Buch zu. Das Zitat stammt von John Ruskin. Zitatensammlungen sind Handbücher für Nachschlagewerke. Man kann sie genießen und gleichzeitig nutzen. Das Inhaltsverzeichnis … Weiterlesen »

Mrz
05

Bella Figura durch Maßarbeit

Redenschreiberin Dr. Sabine Theadora Ruh empfiehlt sich für Gesamtwortwerk Mehrfach ausgezeichnete Wirtschaftsjournalistin und Redenschreiberin Dr. Sabine Theadora Ruh „Reden sind immer noch ein unterschätztes, aber gewichtiges Instrument integrierter Kommunikation,“ sagt Wirtschaftsjournalistin und Redenschreiberin Dr. Sabine T. Ruh. Sie entspricht dem Anforderungsprofil für Redenschreiber. „Analyse und Empathie sind genauso wichtig wie Sprachkompetenz. Und ich kann mich … Weiterlesen »

Jul
31

Mehr Qualität für das gesprochene Wort

Erstmals einheitliches Qualitäts-Zertifikat für Redenschreiber Für die Arbeit von Redenschreibern wird es in Zukunft einheitliche Qualitätsstandards geben. Der Verband der Redenschreiber deutscher Sprache (VRdS) und die Prüfungs- und Zertifizierungsorganisation der deutschen Kommunikationswirtschaft (PZOK) entwickeln gemeinsam ein Prüfungsbild, nach dem sich Profis ebenso wie Berufsanfänger zertifizieren lassen können. Auch Pressesprecher und andere Mitarbeiter in Unternehmen, Verbänden, … Weiterlesen »

Okt
26

Internationale Kommunikation darf kein Kauderwelsch werden

Beim Übersetzen in Fremdsprachen kulturelle Vielfalt bedenken Mehrsprachigkeit in international tätigen Unternehmen und in der Politik darf nicht dazu führen, dass Texte in deutscher Sprache mit unverständlichen oder gar falsch angewandten Fremdworten und Fachbegriffen durchsetzt werden. Anlässlich der Konferenz für Business Kommunikation in der internationalen Wirtschaft am 25. und 26. Oktober in Berlin warnt der … Weiterlesen »

Sep
06

Zum Tag der Sprache: „Rede, und ich sage wer Du bist“

Sprache verbindet Menschen, Nationen und Kulturen Eine Rede, der Redeauftritt und die Wortwahl vermitteln nicht nur Aussagen und Informationen, sie sagen auch viel über den Redner selbst aus – und zwar über nationale und sprachliche Grenzen hinweg. Darauf weist der Verband der Redenschreiber deutscher Sprache (VRdS) anlässlich des Tages der Sprache hin, der in diesem … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «