Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Sep
26

Über 100.000 gucken Porno von schwäbischem Schraubenhersteller

Imagefilme sind langweilig, dachte sich ein schwäbischer Schraubenproduzent und
überschritt die vielleicht letzte Grenze des Gerade-noch-Erlaubten.

Über 100.000 gucken Porno von schwäbischem Schraubenhersteller
Firscht Corporate Porno

Ein Pornofilm als Imagevideo. Darsteller: Mitarbeiter unter der Regie des Firmenpatriarchen.

Maierle & Söhne aus dem schwäbischen Alldäntigen ist eigentlich ein Aushängeschild der

Deutschen Wirtschaft. Weltmarktführer, international aufgestellt, ein Musterbetrieb.

Der Film beschreibt Ideenfindung und Umsetzung, “ohne”, was Firmenchef Maierle wichtig

ist, “explizit Geschlechtsteile zu zeigen.” Dennoch ist der Film auf Facebook mit über 100.000

Zuschauern bereits ein Renner und auch auf der ansonsten eher biederen

Unternehmensseite gut sichtbar.

Angst vor einem Skandal haben die Schwaben nicht, geht es doch sinnbildlich um enge

Zusammenarbeit. Aus Sicht von Arbeitsrechtlern befinde man sich rechtlich in einer Grauzone, da die

Mitwirkung Der Mitarbeiter am Porno ja einvernehmlich geschehen sei.

Der Film ist auf Facebook https://www.facebook.com/maierle/, YouTube https://www.youtube.com/watch?v=SvLGAdokx6o und unter www.maierle.eu zu sehen.

Über die al Dente Entertainment GmbH und espressofilm

Die 2004 in München gegründete al Dente Entertainment GmbH ist ein führender Dienstleister für die schnelle Konzeption und hochwertige Produktion von Imagefilmen mit hohem Unterhaltungswert. Gemäß der Unternehmensphilosophie “Du sollst nicht langweilen” unterstützen Geschäftsführer Peter Schels und sein professionelles Team mit ihren mehrfach ausgezeichneten Filmen bei Unternehmen aller Branchen nachweislich die Neukundengewinnung und Umsatzsteigerung. Zufriedene Kunden finden sich unter anderem in den Bereichen Banken, Immobilien, Automotive, Sport, Tourismus, Unterhaltungselektronik. espressofilm ist al Dentes einzigartige Lösung für KMUs: Starke Webclips mit hohem Anspruch, schnell und günstig in der Umsetzung. Die Zielbranchen von espressofilm sind Medizin/ Gesundheitswesen, Events, Gastronomie/ Hotel sowie Lifestyle. www. aldente-entertainment.com, www.espressofilm.de

Kontakt
al Dente Entertainment GmbH
Peter Schels
Friedrichstraße 2
80801 München
+49. 89.1897 0771
schels@aldente-entertainment.com
http://www.aldente-entertainment.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»