Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Dez
20

Weihnachtskugeln für den guten Zweck – N-JOY versteigert von Stars signierten Baumschmuck

Weihnachtskugeln für den guten Zweck – N-JOY versteigert von Stars signierten Baumschmuck

Weihnachtskugeln für den guten Zweck - N-JOY versteigert von Stars signierten Baumschmuck

Silbermond gestalteten Weihnachtbaumkugeln (c)N-JOY

Wer für seinen heimischen Weihnachtsbaum einen ganz besonderen Schmuck sucht, könnte bei N-JOY fündig werden – und damit gleichzeitig Gutes tun. Im Rahmen der Aktion „Hand in Hand für Norddeutschland“ versteigert N-JOY von Stars signierte und bemalte Weihnachtsbaumkugeln. Den Baum gibt es gleich mit dazu. Damit unterstützt das Radioprogramm die NDR Benefizaktion zugunsten der Deutschen Kinderkrebsstiftung (DKS). Silbermond, Xavier Naidoo, Campino von den Toten Hosen, H.P. Baxxter, Marit Larsen, Roman Lob, Andreas Bourani, Die Ärzte, Madsen und viele mehr – sie alle haben mitgemacht und ihre ganz individuellen Weihnachtsbaumkugeln gestaltet. Die Versteigerung beginnt am Sonnabend, 8. Dezember. Unter N-JOY.de können Musikfans das Schmuckstück bis Freitag, 14. Dezember, ergattern.

Ein weiterer Höhepunkt des N-JOY Engagements ist die Radiosendung „Wunschhits“ am Donnerstag, 13. Dezember, ab 19.00 Uhr. In der Sonderausgabe dreht sich alles um die Musikwünsche betroffener Kinder und deren Eltern sowie von Pflegern und Ärzten. N-JOY Moderator Jan Kuhlmann hat dazu die Kinderkrebsstation des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf besucht.

Weiterhin berichtet N-JOY in seinem Programm täglich über die Situation krebskranker Kinder, stellt Hilfsprojekte vor und ruft zu Spenden auf. Unter anderem geht N-JOY der Frage nach, wie eine Chemotherapie funktioniert und was ein Internet-Projekt für betroffene Kinder bewirken kann.
Am großen NDR Spendentag, Freitag, 14. Dezember, sendet N-JOY von 5.00 Uhr bis 17.00 Uhr eine extralange „N-JOY Morningshow“ mit den Moderatoren Andreas Kuhlage und Jens Hardeland. Bis 24.00 Uhr geht es im Anschluss mit einem Sonderprogramm weiter. Den ganzen Tag lang werden Musikwünsche von Hörerinnen und Hörern, die spenden, erfüllt.

Alle Radio- und Fernsehprogramme sowie das Online-Angebot des NDR engagieren sich seit Montag, 3. Dezember, für die Aktion „Hand in Hand für Norddeutschland“. Für die Spenden wurde ein Konto bei der Bank für Sozialwirtschaft eingerichtet (Deutsche Kinderkrebsstiftung, Konto-Nummer: 637, Bankleitzahl: 25120510). Gespendet werden kann bis einschließlich Sonntag, 16. Dezember, per Online-Überweisung, in allen Banken und Sparkassen sowie über die Internetseite ndr.de/handinhand. Unter der Rufnummer 08000-637000 sind telefonische Spenden willkommen. Alle Einnahmen kommen zu 100 Prozent Elterninitiativen und Projekten der Deutschen Kinderkrebsstiftung in Norddeutschland zugute. Höhepunkt der NDR Benefizaktion ist der Spendentag am Freitag, 14. Dezember: Zwischen 5.00 Uhr morgens und 1.00 Uhr nachts nehmen dann Prominente, NDR Moderatoren und Mitarbeiter die Spenden der Hörer und Zuschauer am Telefon entgegen.

Kontakt:
Medienbüro
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg
0163 4787694
c.kohlhoefer@medienbuero.eu

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»