Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Mai
06

Wie gute Führungskräfte zu Top-Managern werden

Thomas Reichart garantiert mit stärkenbasiertem Leadership-Modell messbar positive Führungkräfteentwicklungsergebnisse

Wie gute Führungskräfte zu Top-Managern werden

Experte für Leadership Development Thomas Reichart

Dass der Markt von Ratgebern zum Thema Leadership und Führung nur so wimmelt, zeigt, dass es in diesem Bereich noch erhebliche Lücken und offene Fragen gibt. Wer als Berater oder Coach mit Führungskräften arbeitet, weiß das nur allzu gut. Die Menge des veröffentlichten Materials zeigt demnach, dass der Markt immer noch dabei ist, sich zu finden und weiterhin nach pragmatischen Lösungen sucht: Führungskräfte sind nach wie vor auf der Suche nach Möglichkeiten, ihre persönliche Wirkung und Fähigkeiten zu steigern. Der Experte für Leadership Development Thomas Reichart arbeitet nach einem Ansatz, der in Deutschland noch in Kinderschuhen steckt – aber in anderen Ländern bereits nicht mehr wegzudenken ist: Das Konzept des „Extra-ordinary Leaders“.

Das Konzept des „Extra-ordinary Leaders“ arbeitet stärkenbasiert, statt sich auf Schwächen zu beschränken. Auf diese Weise ist es eher auf die Funktionsweise des menschlichen Gehirns ausgerichtet und verspricht somit nachhaltig bessere Ergebnisse, als klassische Leadership-Konzepte. „Auf der anderen Seite hält das Konzept den Menschen einen „Spiegel“ vor, der ihnen die Relevanz ihres Themas vor Augen führt“ so Reichart über das einzigartige Modell, das nun auch hierzulande weitere Anhänger finden wird. „Die ersten Teilnehmer aus Europa waren sehr beeindruckt von dieser Research orientierten Herangehensweise an ein bisher softes Thema. Die nötigen Schritte werden den Teilnehmern sofort glasklar.“

Dieser in Deutschland neue Ansatz basiert komplett auf Forschungsergebnissen, für die über zehn Jahre hinweg Daten von einer Million Feedbackinstrumenten in Korrelation mit ca. 100.000 Managern gesetzt wurden. Die Datenerhebung wurde in mehreren hundert Firmen durchgeführt, die zu 64 Prozent aus den USA stammen und zu 36 Prozent aus Europa, Südamerika, Asien, Afrika und dem Nahen Osten.

„Das Vermächtnis, das Führungskräfte hinterlassen, ist enorm und wesentlich“, weiß der Berater und Coach für Führungskräfte Thomas Reichart, der mit der „Reichart Leadership Group“ auch pan-europäisch unterwegs ist, aus über 20 Jahren Erfahrung im Leadership. „Und der Bedarf, jungen sowie auch sehr erfahrenen Führungskräften weiterzuhelfen – und zwar in einer Art und Weise die auch messbar ist, die man auch greifen kann – ist neu und gewinnbringend.“

Thomas Reichart, der in der Branche als Berater, Mentor und Trainer für Executives gesehen wird, bringt viele Jahre eigene Erfahrung aus der Leadership-Ebene mit ein. Mit dem Konzept des „Extra-ordinary Leaders“ hat er ein mächtiges Instrument für seine Arbeit in der Führungskräfteentwicklung in der Hand.

Weitere Informationen zu Thomas Reichart unter: http://www.reichart.biz/home/
Bildquelle:kein externes Copyright

Thomas Reichart – BBA, MBA, MBA OE – ist Experte in den Bereichen Leadership und Wirksamkeit im Management. Seit seinem 14. Lebensjahr ist er Privatpilot. Seit über 20 Jahren coacht er Führungskräfte auf paneuropäischer und internationaler Basis zu Themen der Organisationsentwicklung.
Thomas Reichart ist Autor der ReMe-Process-Methode und führt das RLG-Team (Reichart Leadership Group).

REICHART LEADERSHIP GROUP
Thomas Reichart
Mies-van-der-Rohe Straße 4
80807 München
+49 89 25557-5532
mail@reichart.biz
http://www.reichart.biz

werdewelt GmbH
Ben Schulz
Lindersrain 2
35708 Haiger
02773 74 37 0
mail@werdewelt.info
http://www.werdewelt.info

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»