Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Apr
12

Winspiration-Day yes we do. Denn wir machen mehr aus unserer Zukunft

Bob Proctor aus „The Secret“ kommt in die Schweiz

Im Rahmen des ersten Winspiration-Day Schweiz tritt der aus dem Buch „The Secret“ bekannte amerikanische Meister und Lehrer Bob Proctor am 7. Mai exklusiv in Zürich auf. Einer seiner wichtigsten Leitsätze: „Erfahren Sie, warum einige Menschen negative Ergebnisse anziehen, während andere immer positive Ergebnisse anzuziehen scheinen … und wie man es schafft, zur letzteren Gruppe zu gehören.“ Bob Proctor wird seinen 2-stündigen Workshop in englischer Sprache führen.

Daneben sind mit dem Gedächtnistrainer André Huber, Hans-Rudolf Herren, dem Gründer von BioVision Schweiz oder Regina Frey, Präsidentin der Stiftung PanEco und Anderen weitere motivierende Referenten dabei. Mit dem Winspiration-Day fördert der deutsche Unternehmer und Autor Wolfgang G. Sonnenburg das Positive. „Der Winspiration-Day soll zum Handeln inspirieren und dazu aufrufen, dass jeder von uns die Gestaltung seines Lebens für eine bessere Zukunft eigenverantwortlich in die Hand nimmt und idealerweise diese Kraft das ganze Jahr hindurch in sein Geschäft, seine Familie einbringt.“

Der erste Winspiration-Day fand 2003 in Frankfurt statt. Die Idee hat Wolfgang Sonnenburg nicht mehr losgelassen und er hat weitere Anlässe durchgeführt. Nun hat er seinen Wohnort in die Schweiz verlegt, also war es naheliegend, den Winspiration-Day auch hier durchzuführen. Im Hotel Renaissance in Zürich-Nord fand er den passenden Partner. „Ich traf dort auf äusserst engagierte und liebevolle Menschen, die meine Idee mittragen.“

Am 7. Mai kommen auch in Zürich Menschen zusammen, die wachsen, reifen, leben wollen, die eine neue Dimension entdecken wollen. Neben den packenden Vorträgen und spannenden Diskussionen wird auch der Winspiration-Day Award verliehen. Bisher haben neun Menschen diese Auszeichnung erhalten. Der Winspiration-Day-Award ist mit einem Geldbetrag von EUR 10″000 dotiert. Das Besondere: Der Preisträger verpflichtet sich, mit diesem Geldbetrag ein gemeinnütziges Projekt seiner Wahl zu unterstützen.

Die Referierenden (Auszug)
Bob Proctor ist einer der Meister und Lehrer des „Gesetzes der Anziehung“ (Law of attraction), dies wird auch im Buch „The Secret“ gezeigt. Schon seit über 40 Jahren arbeitet er auf dem Gebiet des Leistungsvermögens unseres Geistes. Er ist Bestsellerautor von „You were born rich“ („Erkenne den Reichtum in Dir“) und veränderte das Leben von Millionen durch seine Bücher, Seminare, Kurse und persönlichen Coachings.
Der Gedächtnistrainer André Huber, ist seit über 10 Jahren einer der erfolgreichsten und gesuchtesten gedächtnistrainer der Schweiz. Der als „The Brainman“ bekannte Trainer führt auf humorvolle, kurzweilige und motivierende Art in die Kunst der effizientesten Gedächtnis- und Lerntechnik ein.
Sehr eindrücklich geht Florian Sitzmann mit seinem Schicksal um. Nachdem er als junger Mann bei einem Unfall beide Beine verlor, gab es für ihn nur eines; „volle Kraft voraus“. 2009 erschien sein Buch mit dem Titel „Der halbe Mann – dem Leben Beine machen“.
Das Spezialgebiet der Kunstschaffenden Caroline von Schulthess sind Lichtobjekte. Im Zentrum ihrer künstlerischen Arbeit stehen Fragen rund um Zeit, Natur, Raum und deren Relationen zueinander.
Als Pionier in der biologischen Schädlingsbekämpfung bekämpfte Hans Rudolf Herren in den 1980er Jahren erfolgreich die Schmierläuse, die in Afrika das wichtige Grundnahrungsmittel Maniok bedrohten. Damit verhinderte Herren eine große Hungersnot und wurde mit dem Welternährungspreis ausgezeichnet. Mit dem Preisgeld gründete Herren 1998 die gemeinnützige Organisation BioVision.
Regina Frey engagiert sich seit über dreissig Jahren für Naturschutz und Umweltbildung. Sie ist Gründerin von PanEco und bis heute Präsidentin des Stiftungsrates. PanEco ist eine international tätige, gemeinnützige Stiftung mit Sitz in der Schweiz.

Informationen und Anmeldung

Winspiration-Day
ein Zukunftstag, ein Krafttag und ein Tag der neuen Sichtweisen!

Winspirationday
Wolfgang G. Sonnenburg
Mönchaltorferstraße 1
8600 Gossau/Zürich
0848 000 45 6

http://www.winspirationday.org/
info@winspirationday.org

Pressekontakt:
Win-Win AG
Wolfgang G. Sonnenburg
Mönchaltorferstraße 1
8600 Gossau/Zürich
info@winspirationday.org
0848 000 45 6
http://www.winspirationday.org

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»