Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Sep
02

Worldcom ernennt ersten Geschäftsführer

Todd Lynch forciert Worldcom“s strategische Expansion

Worldcom ernennt ersten Geschäftsführer

Todd Lynch

München, 02.09.2013 – WORLDCOM Public Relations Group (Worldcom), das weltweit führende Netzwerk inhabergeführter PR-Agenturen mit 128 Büros und über 1.900 Mitarbeitern in 102 Ländern auf sechs Kontinenten, gibt heute bekannt, dass Todd Lynch ab dem 2. September 2013 die neu geschaffene Position des Geschäftsführers übernimmt.

Die neue Position des Geschäftsführers ist direkt dem Worldcom Group Board unterstellt und Lynch wird an dieses berichten. Zu seinen Aufgaben gehören die Gestaltung der strategischen Ausrichtung sowie die Koordination von optimalen Vorgehensweisen und Fachwissen im Netzwerk. Damit trägt Lynch direkt zum sofortigen und nachhaltigen Erfolg der Kommunikationsprogramme der Kunden von Worldcom bei. Lynch ist außerdem dafür verantwortlich, die Sichtbarkeit der Marke Worldcom weltweit zu erhöhen und erfolgreich in der PR-Branche zu vertreten. Zusätzlich treibt Lynch weiterhin das Wachstum von Worldcom an, indem er weltweit neue Partner für das Netzwerk gewinnt und eine stärkere Geschäftsbasis etabliert. Die Worldcom-Partner profitieren so von einer besseren Ausgangsposition im lokalen, regionalen und globalen Wettbewerb und können ihren Kunden bessere Services anbieten.

„Wir freuen uns, diese strategische Position mit Todd Lynch besetzen zu können. Lynch ist seit 13 Jahren Worldcom-Partner und kennt das Netzwerk sowie die Partner sehr gut“, sagt Stephanie Paul, Worldcom Global Chair und Managing Director von Phillips Group in Brisbane, Australien. „Lynch verfügt über mehr als 20 Jahre Führungserfahrung in Public Relations und kann auf weitreichende Erfahrungen in Kundenbetreuung und Mitarbeiterführung in der PR- und Kommunikationsbranche zurückgreifen. Seine Management-Qualitäten stärken die Position von Worldcom weltweit, verbessern den Zugriff der Partner auf wichtige Ressourcen und erleichtern den Partnern wichtige Geschäftsabläufe. Dadurch können die Partner ihre Kundenbeziehungen ausbauen und ihren Gewinn steigern.“

„Ich freue mich auf die Herausforderung, den 25-jährigen Erfolg von Worldcom als führendes Netzwerk inhabergeführter PR-Agenturen weiter auszubauen. Dazu werde ich eng mit dem Worldcom Group Board und den drei Regional Boards zusammenarbeiten und die Partner dabei unterstützen, sich erfolgreich im Wettbewerb durchzusetzen“, so Lynch. „Ich kenne die Anforderungen von und an Worldcom aus der Perspektive der Partner und habe tiefe Einblicke in das Netzwerk. Mit diesem Wissen werde ich zum weiteren Wachstum von Worldcom beitragen.“

Lynch war früher Vice President, Client Relations beim Worldcom Partner St. John & Partners in Jacksonville, Florida, und war zum Zeitpunkt seiner Ernennung Americas Region Board Chair und Chair-Elect des Worldcom Group Boards.

Lynch setzte sich im Verlauf eines umfassenden, zwölfmonatigen Auswahlprozesses gegen 160 andere Bewerber durch. Das Auswahlverfahren wurde von einer Berufungskommission des Worldcom Group Boards unter Leitung von Hal Dash, President von Cerrell Associates, Los Angeles durchgeführt. „Die Berufungskommission suchte einen Nachfolger für unseren scheidenden Worldcom Chief Operating Officer, Daisy Guthin. Guthin hat Worldcom während der vergangenen 18 Jahre geführt und das Netzwerk erfolgreich ausgebaut“, so Dash. „Wir erwarten einen reibungslosen Übergang zwischen Guthin und Lynch im Laufe der nächsten Monate.“

„Es war mir eine große Freude und hat mir auch persönlich sehr viel bedeutet, in dieser dynamischen, globalen Organisation Verantwortung zu übernehmen und mit einigen der talentiertesten PR-Profis zusammenzuarbeiten“, sagt Guthin. „Ich hatte die spannende Aufgabe, fast täglich mit den weltweit erfolgreichsten inhabergeführter PR-Agenturen zusammenzuarbeiten und unterstützte die Worldcom Group tatkräftig dabei, Prozesse zu entwickeln, die die unterschiedlichen kulturellen Anforderungen unserer Partner reflektieren. Ich sehe die neue Position des Managing Directors als großartige Chance für Worldcom und bin sicher, dass Todd Lynch Herausragendes für Worldcom leisten wird.“

Bildrechte: Worldcom

Über Worldcom Public Relations Group
Worldcom Public Relations Group EMEA ist Teil der Worldcom Public Relations Group, des weltweit führenden Netzwerks unabhängiger PR-Beratungsfirmen. Die Worldcom PR Group umfasst weltweit 128 Partnerbüros in 102 Städten.

Die Gruppe wurde 1988 gegründet, damit die stärksten, kompetentesten unabhängigen Public-Relations-Agenturen nationale, internationale und multinationale Kunden mit der Flexibilität und Kundenorientierung beraten, wie sie nur unabhängige Agenturen bieten. Durch die Worldcom PR Group haben Kunden den unmittelbaren Zugang zur umfassenden Kompetenz von PR-Profis, die nicht nur die jeweilige Landessprache beherrschen, sondern auch mit Kultur und Märkten ihrer Region bestens vertraut sind. Neben der Worldcom Public Relations Group EMEA haben die Kunden Zugang zu den Agenturen der Worldcom PR Group Americas und der Worldcom PR Group Asia Pacific. Mehr über die Worldcom Public Relations Group erfahren Sie unter: www.worldcomgroup.com sowie www.worldcomprgroupemea.com

Über HBI Intl. PR & MarCom
Die HBI Helga Bailey GmbH – International PR & Marketing Communication Services – wurde 1983 als integrierte Kommunikationsagentur gegründet. Zum Leistungsangebot der HBI zählen neben der Pressearbeit die komplette Organisation von Messen und Veranstaltungen. Seit ihrer Gründung hat es sich HBI zur Aufgabe gemacht, besonders neue Technologien und junge Firmen einzuführen und zu etablieren. Auch weltweit führende Unternehmen mit einer bekannten Produktpalette, wie z.B. Nuance, Renesas, Rockwell Automation u.v.m. werden von der Agentur vollständig betreut. HBI GmbH ist Mitglied der Worldcom Public Relations Group, dem weltweit größten Netzwerk von unabhängigen PR-Agenturen. Informieren Sie sich über die HBI unter: www.hbi.de, www.prblog-hbi.de sowie www.facebook.com/hbi.pr

Kontakt
Worldcom PR Group EMEA
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 99 38 87 30
corinna_voss@hbi.de
http://www.worldcomemea.com

Pressekontakt:
HBI Helga Bailey GmbH
Christian Fabricius
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 99 38 87 31
christian_fabricius@hbi.de
http://www.hbi.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»