Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Jun
29

Angkor Verlag macht e-books erschwinglich

Mit der Publikation von 18 seiner Titel bei Kindle kommt der Angkor Verlag den Wünschen von Kunden nach günstigen e-books entgegen.

Angkor Verlag macht e-books erschwinglich

Während große Verlage die e-book Versionen ihrer Printausgaben oft zum gleichen Preis anbieten oder nur bis zu 20 % günstiger, räumt der Angkor Verlag für Teile seiner Zen-Bibliothek Preisvorteile von bis zu 73 % ein. Dies wird durch die Preisgestaltung von Kindle e-books ermöglicht, die auch auf iPhone, iPodtouch, iPad, Android, Blackberry, PC und Mac lesbar sind.

Bei Download-Preisen bis zu 9,99 EUR haben Verleger die Möglichkeit, mit 70 % (abzgl. einer kleinen Bereitstellungsgebühr) an den Einnahmen beteiligt zu werden. Dieser Vorteil kann an die Kunden weitergegeben werden.

Mit dem in Philosophenkreisen zuletzt viel diskutierten “Shobogenzo” von Dogen Zenji spart man nun knapp 30 Euro gegenüber der Printausgabe. Der Koan-Klassiker “Denkoroku”, sonst nur als Hardcover on demand für 39,90 EUR zu haben, kann so für 9,99 EUR angeboten werden. Bestseller wie Kodo Sawakis “Zen-Lehre des Landstreichers Kodo” oder Kosho Uchiyamas “Zen für Küche und Leben” sind gut ein Drittel billiger als ihre Printausgaben. Der witzige Sprachführer für Japanisch “Bizzaria” kostet nur noch 2,99 EUR.

Weitere Informationen finden Sie auf der neu gestalteten Website.
Der Angkor Verlag publiziert seit dem Jahr 2000 in erster Linie Bücher aus dem asiatischen Kulturkreis und Zen-Buddhismus. Seit 2010 erscheint die “Edition Nippon” mit japanischer Literatur.

Angkor Verlag
Guido Keller
Foockenstr. 5
65933 Frankfurt
angkor@alice-dsl.net
069395831
http://www.angkor-verlag.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»