Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Apr
25

Competence Site startet zweiten Relaunch – Teil I: Qualität und Relevanz für das neue Web

Vom Content- zum interaktiven, qualitätsbasierten Kooperationsportal
Competence Site startet zweiten Relaunch -   Teil I: Qualität und Relevanz für das neue Web

24. April 2012. “In Zukunft kommt es noch stärker auf Qualität und Relevanz von Informationen an”, betont Dr. Winfried Felser, Gründer und Vorstand der NetSkill AG, Betreiber der Competence Site. Information darf gerade im B2B Geschäft nicht Selbstzweck sein. Immer weniger Zeit steht für das Auffinden gezielter Informationen einer immer größer werdenden Informationsflut gegenüber. Erst Qualität und nutzerspezifische Relevanz machen aus einer Botschaft eine wertvolle, nutzbringende Information.

Hier setzt die Competence Site mit ihrem schrittweisen Relaunch ab Mai an. In Köln entwickelt man sich weg vom reinen Contentlieferanten hin zum interaktiven Kooperationsportal. Basis dafür ist vor allem die Klassifikation und Bewertung von Informationen. Als offenes Meta-Portal (“Hub”) integriert man heute schon Informationen aus unterschiedlichen Quellen und vernetzt diese ganzheitlich. Konkret bedeutet dies, dass Competence Site lösungsrelevanten Content zusammenstellt, klassifiziert und mit Experten, Organisationen und Kommunikation als Basis für ein Matchmaking mit Nutzer-Anforderungen verbindet. Darüber hinaus ermöglicht sie in Zukunft die Bewertung der Informationen durch eigene Erfahrungen, Partner, den Markt sowie das Competence Site-Team. Durch diese 360-Grad-Bewertung erhält der User in Zukunft zeitnah und gebündelt klassifizierte und bewertete Lösungsbausteine für die zu klärenden Fragestellung und kann auch ausgehend von einem ersten Ranking nach Relevanz unmittelbar in Kontakt zu den entsprechenden Personen und Organisationen treten. Die Anbieter, die die Competence Site nutzen, können sich umgekehrt als Contentlieferant und Experte für ausgesuchte Bereiche positionieren und so in Kontakt zur gewünschten Business-Zielgruppe treten. Gerade vor dem Hintergrund, dass zunehmend Stimmen laut werden, die von Zeitverschwendung und gesundheitlicher Gefährdung – Erschöpfung durch Informationsüberlastung – in Folge einer nicht zielgerichteten Nutzung von sozialen Netzwerken sprechen, ist dieser Fokus auf Qualität und Relevanz richtungsweisend.

Doch damit will Felser es natürlich nicht auf sich beruhen lassen. Der Experte in Sachen Competence Networking hat bereits die nächsten Schritte fest geplant. “Auf der Basis der Qualifizierung kann man dann auch kooperative Wertschöpfung betreiben”, erläutert Felser. Dazu wird im Rahmen weiterer Presseinformationen berichtet.

*Foto: Franz Pfluegl, Fotostudio Franz Pfluegl

Die Competence-Site ist seit 2000 eines der führenden Kompetenz-Netzwerke im deutschsprachigen Raum für Fragestellungen aus den Bereichen Management, IT, Produktion, Logistik, Finanzen, Immobilien und Recht. Das Themenspektrum wächst kontinuierlich. In mehr als 100 themenfokussierten Competence Centern haben Fachinteressierte, Entscheider und Nachwuchskräfte kostenlos Zugang zu hochwertigen Inhalten, Praxiserfahrungen und Experten-Antworten. Hier bringen sich auf der Competence-Site mehrere Tausend Experten aus der Wissenschaft und der Praxis (Vorstände, Geschäftsführer, Bereichsleiter, High-Potentials, …) ein. Inzwischen verzeichnet Competence-Site über 1.6 Mio. Besucher im Jahr. Firmen können sich auf der Plattform als führende Kompetenzträger positionieren und für ihre Dienstleistungen werben. Sponsoren und Werbekunden profitieren von einer zielgenauen Ansprache hochkarätiger Nutzer unter Vermeidung von Streuverlusten.

NetSkill AG
Dr. Winfried Felser
Salierring 43
50677 Köln
kontakt@netskill.de
+49 (0) 221 ? 719 48 – 95
http://www.competence-site.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»