D liebt D

Vodafone Deutschland vergibt Relaunch der internen Medien an die Darmstädter Profilwerkstatt

Darmstadt, 17. Juni 2015 – Darmstadt und Düsseldorf sind sich ein großes Stück nähergekommen: Vodafone Deutschland zählt fortan zu den Kunden der südhessischen Kommunikationsagentur. Im Zentrum der Zusammenarbeit stehen das im Pitch gewonnene von der Profilwerkstatt konzipierte Mitarbeitermagazin “Vmag” sowie die redaktionelle Betreuung und Vermarktung von “Vapp”, der ebenfalls neuen Mitarbeiter-App von Vodafone.

“Die Profilwerkstatt hat für unseren Ansatz, auf hochwertige Printinhalte zu setzen und diese mit einer digitalen Lösung zu verzahnen, ein schlüssiges und kreatives Konzept entwickelt”, sagt Steffen Henke, Leiter Executives & Interne Kommunikation bei Vodafone Deutschland. Von nun an erhalten die Vodafone-Mitarbeiter ein hochwertiges Printmagazin, das mit großformatigen Bildern, Porträts, Reportagen und Hintergrundberichten punktet. Das neue Medium löst damit die einmal im Monat erscheinende und newslastige Zeitung ab und ermöglicht es den Mitarbeitern, sich in Ruhe tiefer gehend über ihr Unternehmen zu informieren. Für kurzfristigere Meldungen und multimediale Inhalte gibt es die Vodafone-App, die die Mitarbeiter ganz unkompliziert auch in der Bahn, beim Kaffee oder auf dem Sofa nutzen können. Geschichten aus dem Heft werden in der App weitererzählt – andersherum teasert sie Printbeiträge an und macht Lust aufs Magazin. “In der App bündeln wir im Unternehmen vorhandene digitale Inhalte für unsere Mitarbeiter und ergänzen sie durch neue und relevante Geschichten und Formate”, erklärt Henke.

“Wir freuen uns, gemeinsam mit Vodafone multimediales Storytelling in die Tat umzusetzen und die interne Kommunikation noch digitaler zu gestalten – ohne das gedruckte Wort dabei aus den Augen zu verlieren”, sagt Martina Keller, geschäftsführende Gesellschafterin der Profilwerkstatt. Das neue Mitarbeitermagazin erscheint vier Mal im Jahr mit einer Auflage von 20.000, die App wird mehrmals wöchentlich mit neuen Inhalten bespielt.

Die Profilwerkstatt GmbH mit Sitz in Darmstadt vereint die Bereiche Corporate Publishing, Public Relations, Social Business Relations und Corporate Video unter einem Dach. Das Haus der Content-experten ist spezialisiert auf crossmediales Storytelling und das vernetzte Zusammenspiel von Print, Digital und Bewegtbild. Zu den Kunden gehören namhafte Unternehmen aus Chemie, Finanzen, Verkehr, Maschinenbau, Handel und weiteren Branchen. Die Profilwerkstatt ist Mitglied der Deutschen Public Relations Gesellschaft (DPRG) und des Forums Corporate Publishing (FCP), dem Fachverband für Corporate Publisher aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Profilwerkstatt-Geschäftsführer Ralf Ansorge ist Mitglied im Vorstand des FCP.

Kontakt
Profilwerkstatt GmbH
Katja Klinger
Rheinstrasse 99.3
64295 Darmstadt
06151-59902-10
k.klinger@profilwerkstatt.de
http://www.profilwerkstatt.de