Dating-Plattform Gleichklang.de beklagt Prüderie und Konservatismus bei sozialen Netzwerken

Frei, jugendlich und locker? Bei der Genehmigung von Werbekampagnen gebärden sich soziale Netzwerke nach den Erfahrungen der psychologischen Kennenlern- und Partneragentur Gleichklang.de oftmals päpstlicher als der Papst.

Frei, frech, jugendlich und unabhängig geben sich die sozialen Netzwerke im Internet. Locker und offen präsentiert man sich. Auch das “Du” gehört zum Standard, selbst gegenüber Geschäftspartnern.

“Mehr Schein als Sein”, behauptet die psychologische Partnervermittlung und Freundschaftsagentur:

“Nach unseren Erfahrungen sind die sozialen Netzwerke oftmals bei weitem konservativer und prüder als die klassischen Printmedien”, fasst Seksan Ammawat, der Geschäftsführer von Gleichklang, die Erfahrungen des Portals zusammen.

So wurde beispielsweise mittlerweile ein Großteil der zuvor auf Facebook durch Gleichklang plazierten Werbeanzeigen durch Facebook gestoppt. Grund sei, dass gegen die Werberichtlinien verstoßen werde. Denn als Dating-Agentur dürfe Gleichklang sich in einer Anzeige immer nur an ein Geschlecht wenden und außerdem ausschließlich Singles ansprechen. Für Gleichklang sind diese Einschränkungen aber ein Problem. Denn Gleichklang vermittelt keineswegs nur Partnerschaften, sondern ebenso Freundschaften und Reisepartner. Spezifisch wendet sich das Portal dabei an Menschen, die Wert legen auf Ökologie, Tierschutz, soziale Gerechtigkeit, Toleranz und Weltoffenheit, was eigentlich gut zu den sozialen Netzwerken passen sollte.

Seksan Ammawat macht das ratlos: “Was ist mit den vielen verpartnerten oder verheirateten Menschen, die nach Freunden oder Reisepartnern suchen? Und was ist mit bisexuellen Menschen, die eben nicht nur nach einem Geschlecht suchen? Sind diese nicht willkommen?”

Leider war eine Klärung nicht möglich, da trotz aller Legerheit und allem “Du” in der Kommunikation Nachfragen nicht beantwortet wurden. So muss Gleichklang nach Auskunft von Seksan Ammawat derzeit unfreiwillig auf viele Möglichkeiten der sozialen Netzwerke verzichten und konzentriert sich stattdessen auf die klassischen Medien setzen, die sich als bei weitem toleranter und weniger prüde zeigen.
Die psychologische Partneragentur und Freundschaftsvermittlung Gleichklang.de hat sich auf die Vermittlung langfristiger Partnerschaften, Freundschaften und Reisepartnern durch ein Matching der wechselseitigen Bedürfnisse und Lebensstile spezialisiert. Hier zu gehören neben Lebensstil und Persönlichkeit ebenso Merkmale der sexuellen Orientierung, der religiösen Ausrichtung, Vegetarismus wie gesellschaftspolitische Grundpositionen. Dabei treffen sich bei Gleichklang als einer alternativen Singlebörse vorwiegend umweltbewegte, naturnahe, gesundheitsbewusste, spirituelle und solidarische Menschen, um als Partner oder Freunde sich für eine gerechtere Welt zu engagieren.

Gleichklang limited
Prof. Dr. Bernhard H. F. Taureck
Rambergstr. 41
30161
Hannover
team@gleichklang.de
0180577723331
http://www.gleichklang.de