Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Sep
04

Im Workshop auf zu neuen, digitalen Ufern. Kölner Agentur für Markenkommunikation lud zum Austausch

Im Workshop auf zu neuen, digitalen Ufern. Kölner Agentur für Markenkommunikation lud zum Austausch

Antje Borm-Flammersfeld (l.) und Prof. Dr. Wilfried Leven sprachen über Digitale Markenführung.

Im Workshop auf zu neuen, digitalen Ufern
Kölner Agentur für Markenkommunikation lud zum Austausch

Markenführung in Zeiten digitaler Beschleunigung ist eine besondere Herausforderung für Marken- und Marketingverantwortliche sagen die einen. Die anderen sagen, mit den digitalen Medien kommt ein weiterer Kanal ins Spiel, um Kunden zu erreichen. Licht ins Dunkel zu bringen war Aufgabe des Workshops, initiiert von der Agentur Leven in Koope-ration mit dem beruflichen Netzwerk Xing.

Köln, 3. September 2015. Viele Aspekte rund um Online Werbeformate, Viral-Spots und Apps durfte die Runde aus Agenturleuten, Marketingverantwortlichen und Kommunikationsberatern am 3. September in Köln beleuchten. In Zeiten der sogenannten “digitalen Transformation”, an der Unternehmen heute nicht vorbei kommen, wollen sie weiter am Markt existieren, ist die Frage der Markenführung im digitalen Netz besonders relevant. Wer eine Marke führt, steht heute vor der Herausforderung, digitale und analoge Medien gekonnt miteinander zu verweben, um so ein ein-heitliches Markenbild dauerhaft bei seinen Kunden aufrecht zu erhalten.

Dass die Ansprache im Netz natürlich eine andere sein muss, als auf Plakaten oder in einem Fernsehspot, verblüfft nicht. Auch die besondere Aussteuerbarkeit der digitalen Werbung reizt Marketers. Die unglaubliche Schnelligkeit und die schier unendlichen Möglichkeiten, die durch pro-grammatische (also Algorithmus gesteuerte Onlinewerbung) Mediaplanung ermöglicht wird, wirkt sich natürlich auf die Inhalte der Markenbotschaften aus.

Fragen, die den Workshop Teilnehmern auf den Nägeln brannten waren “Braucht es in unserer heutigen Zeit überhaupt noch einen Mediaplaner?”, “Wie mache ich eine noch unbekannte Marke digital bekannt?” und “Warum sind Apps gerade so relevant?”. Die speziellen Belange der Teilnehmer diskutierten die Referenten Medienberater Ekvard Baar, App-Experte Christian Klasen und Agentur Leven Geschäftsführer Prof. Dr. Wilfried Le-ven. Und das kam bei den Teilnehmern gut an, wie die positive Resonanz zeigt:

“Mein neues Xing-Lieblings-Format: Chillout-Mini-Workshops mit Spaß und Nutzen. Eine nette Runde angenehmer Menschen, gute Vorträge, interes-sante Diskussion. Und lecker Kölsch mit Häppchen im Anschluss. Danke an die Referenten und die Gastgeber von der Agentur Leven!”

“Mal wieder eine gute Xing Veranstaltung. Mir hat insbesondere die Mi-schung zwischen Networking und Marketingwissen gefallen. Sehr schöne Räumlichkeiten. Super Lage. Sehr gute Moderation.”

“Mit unserem Chillout-Workshop, gemeint ist die entspannte Feierabendat-mosphäre, haben wir eine tolle Basis gefunden, mit Kunden und Kollegen ins Gespräch zu kommen.”, so Antje Borm-Flammersfeld, stellv. Geschäfts-führerin der Agentur Leven. “Klassische Werbung ist natürlich nicht tot. Sie muss ich nur mit den aktuellen digitalen Möglichkeiten zusammentun. Der Ansatz der integrierten Kommunikation war und bleibt in meinen Augen der richtige: Viele Kanäle, eine Markenbotschaft”.

Der erste erfolgreiche Workshop wird wiederholt am Dienstag, 8. September in Köln. Es gibt noch weniger Restplätze, Anmeldungen sind nur noch telefonisch unter 0221-93464417 möglich!
Mehr Infos unter: www.xing.com/events/digitale-markenfuhrung-1582145?came_from=12

Herzliche Grüße

Besondere Marken brauchen besondere Kommunikation.
Über die Agentur Leven:
In jeder Marke steckt ein einzigartiges Potential. Diese Einzigartigkeit herauszukitzeln und dieses Potential zu optimieren – ist das Herzstück der Kölner Agentur.
Klingt einfach. Ist es auch, wenn Engagement, Flexibilität und Können am Werk sind und wenn alle Aspekte von Kommunikation harmonisch aufeinander abgestimmt sind. Die Agentur nennt es Kommunikation im Marketing.

Kontakt
Plus PR
Kevin Bohsem
Unter Goldschmied 6
50667 Köln
022193464417
info@pluspr.de
http://www.pluspr.de/

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»