Panini gibt Kader zur FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2011TM bekannt

17 Spielerinnen der deutschen Nationalmannschaft haben den Sprung ins Sammelalbum von Panini geschafft
Panini gibt Kader zur FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2011TM bekannt

Stuttgart, 11. Mai 2011 – Während Bundestrainerin Silvia Neid
ihren 21-köpfigen Kader erst am 10. Juni beim Weltverband FIFA melden muss, hat Panini bereits im April eine Entscheidung treffen müssen. In der Stickerkollektion zur FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Deutschland 2011TM werden die klebenden Konterfeis
folgender 17 Spielerinnen verewigt sein: Nadine Angerer, Saskia Bartusiak, Linda Bresonik, Annike Krahn, Babett Peter, Fatmire Bajramaj, Melanie Behringer, Kerstin Garefrekes, Ariane Hingst, Célia Okoyino da Mbabi, Simone Laudehr, Kim Kulig, Inka Grings, Anja Mittag, Martina Müller, Alexandra Popp und Birgit Prinz.

Panini hat den Kader nach eigenem Ermessen zusammengestellt – völlig unabhängig von der tatsächlichen Kaderplanung des DFB.

Quelle: Panini
Die Panini Verlags GmbH, Teil der italienischen Panini-Gruppe mit Sitz in Modena, ist Deutschlands größter Verlag im Kinder- und Jugendsegment. Am Hauptsitz von Panini Deutschland in Stuttgart sind rund 70 Mitarbeiter beschäftigt. Im Jahr 2009 betrug der Umsatz der gesamten Unternehmensgruppe rund 620 Mio. Euro, davon entfielen 70 Mio. Euro auf die deutsche Tochter. 2010 hat Panini Deutschland einen Umsatz von 87 Mio. Euro erzielt. Die Panini Verlags GmbH veröffentlicht jährlich mehr als 1.000 Produkte, darunter 20 bis 25 Sticker-Kollektionen, etwa 130 Buchtitel sowie rund 900 Magazinausgaben und Comics. Das Verlagsprogramm umfasst zudem DVDs und Kalender. Der Verband LIMA hat Panini 2010 mit dem Titel “Lizenznehmer des Jahres” ausgezeichnet.

Panini Verlags GmbH
Jens Presche
Rotebühlstraße 87
70178 Stuttgart
0711/94768 669

jens.presche@panini.de

Pressekontakt:
Communication Consultants GmbH Engel & Heinz
Christine Fröhler
Jurastr. 8
70565 Stuttgart
froehler@postamt.cc
0711/9789337
http://www.communicationconsultants.de