Neue Medien und Kommunikation

Kostenlose Pressemitteilungen zu Medien und Kommunikation

Dez
26

Schmuckkanal GemsTV hat Sendebetrieb eingestellt

CHANNEL21 integriert Show-Formate im Bereich Schmuck und Beauty ins eigene Programm

Schmuckkanal GemsTV hat Sendebetrieb eingestellt

CHANNEL21 hat am 18.12. den Sendebetrieb von Schmuckkanal GemsTV eingestellt.

Hannover, 24.12.2012. Der Schmuckkanal GemsTV des Hannoveraner Teleshopping-Senders CHANNEL21 hat seinen Sendebetrieb am 18. Dezember eingestellt. Nach einem erfolgreichen Sendestart im Oktober dieses Jahres war das Live-Auktionsprogramm des Schmuckkanals knapp drei Monate on air. Die Gründe für die Einstellung sind sowohl medienpolitischer als auch wirtschaftlicher Natur.

Wie CHANNEL21 bekannt gibt, haben sich vor allem die Vorzeichen geändert: “Das neue Businessmodell M4R bei CHANNEL21 hat sich als höchst erfolgreich erwiesen und neue Perspektiven geschaffen. Daher wollen wir uns jetzt darauf konzentrieren, das neue Profil von CHANNEL21 weiter zu stärken”, so Klaus Skripalle, Geschäftsführer beim Muttersender CHANNEL21, zu der Einstellung von GemsTV.
GemsTV sei als eigenständiger Kanal nicht an die Umsatzerfolge des Muttersenders herangekommen, während sich CHANNEL21 gleichzeitig zahlreiche Möglichkeiten böten, sein neues Geschäftsmodell “Media 4 Revenue” weiter auszubauen, so Skripalle weiter. “Die vielen Anfragen von Herstellern und Versandhändlern sowie unsere aktuellen Neukundenquoten von 30 bis 35% zeigen, dass die zur Verfügung stehende Sendezeit ein knappes Gut ist. Daher wollen wir die Sendestunden am Vormittag unter anderem dazu nutzen, um Formate aus den Bereichen Schmuck und Beauty im Rahmen von M4R wieder selbst zu platzieren.”

Aus diesen Gründen haben sich Gesellschafter und Geschäftsführer auf eine Beendigung des Joint Venture mit der britischen The Genuine Gemstone Company (TGGC) verständigt. Für die Etablierung eines deutschen Schmuckformates nach dem Vorbild des britischen Senders GemsTV, der die Edelsteinschmuckstücke von TGGC vermarktet, hatte man gemeinsam die Betreibergesellschaft GemsTV Germany gegründet. Der Produktionsstandort Grünwald, von dem aus das Live-Programm von GemsTV Germany produziert und ausgestrahlt worden war, soll bestehen bleiben: Nach einer Anpassung der technischen Schnittstellen werden die vorhandenen Produktionskapazitäten zur Unterstützung und Ergänzung des Sendebetriebs in Hannover eingesetzt. Zielsetzung ist, die gesamte zur Verfügung stehende Sendezeit im Rahmen der neuen Unternehmensstrategie von CHANNEL21 gewinnbringend zu nutzen. Mit innovativen neuen Show-Formaten sowie Schmuck & Beauty will der Homeshopping-Sender seinen Zuschauern künftig wieder ein 12-stündiges Live-Programm präsentieren. Das erweiterte Live-Sendefenster ermöglicht CHANNEL21 auch, im Rahmen des M4R-Konzeptes neue Formate mit zukünftigen Businesspartnern einzuführen und in den Vormittagsstunden zu platzieren.

Sämtliche vorliegenden Bestellungen bei GemsTV, die über die Live-Auktionen oder im Online-Shop getätigt wurden, werden selbstverständlich noch wie gewohnt abgewickelt. Der bisherige Kundenservice von GemsTV steht den Zuschauern unter der Hotline 0800 / 1111223 noch bis zum 31. März 2013 zur Verfügung.

CHANNEL21 mit Sitz in Hannover ist der drittgrößte Teleshopping-Sender Deutschlands. Das Unternehmen vermarktet und vertreibt ein Vollsortiment mit einem breiten Warenangebot von Mode über Beauty bis hin zu Haushaltswaren und Elektronik über eigens hierfür konzipierte Teleshopping-Produktionen und das Internet. Gegründet im Jahr 2001, ist CHANNEL21 heute via Satellit, Kabel und DVB-T bundesweit in rund 32 Millionen TV-Haushalten zu empfangen. Bis heute haben sich bereits knapp 6 Millionen Kunden für das attraktive und stetig wachsende Produktangebot entschieden. Das Unternehmen ist Teil der CHANNEL21 Holding AG.

Diese Pressemitteilung darf – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quellink auf unsere Homepage kostenlos verwendet und verbreitet werden.

CHANNEL21 GmbH
Großer Kolonnenweg 18 d
30163 Hannover
Tel: 0511 / 8998 – 0
Fax: 0511 / 8998 – 109
E-Mail: info@channel21.de
Internet: www.channel21.de
Geschäftsführer: Dipl.-Kfm. Klaus Skripalle
Sitz der Gesellschaft: Hannover
HRB 203737 (Amtsgericht Hannover)
USt.-ID DE 813 077 038

Satellitenfrequenz CHANNEL21 ab 01.01.2013:

Satellit: ASTRA 1H
Orbitposition: 19,2° Ost
Transponder: 87
Polarisation: horizontal
Downlink Frequenz: 12.148,50 MHz
Symbolrate: 27.500 MSym/s
FEC: 3/4

Kontakt:
CHANNEL21 GmbH
Denise Thuro
Großer Kolonnenweg 18 d
30163 Hannover
Tel: 0511 / 8998 – 101
presse@channel21.de
http://www.channel21.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»