WELTREKORD – 1. Internationaler Zoom-Hack-Slam von Hermann Scherer – 312 Menschen teilen ihr Wissen

WELTREKORD - 1. Internationaler Zoom-Hack-Slam von Hermann Scherer - 312 Menschen teilen ihr Wissen

WELTREKORD – 1. Internationaler Zoom-Hack-Slam von Hermann Scherer – 312 Menschen teilen ihr Wissen.

Im Webinar “Sichtbarkeit”, das am 29. und 30. Mai 2021 durchgeführt wurde, haben 312 Teilnehmer online an einen Weltrekord teilgenommen. Jeder Teilnehmer sollte seine Herzensbotschaft, pfiffige Ideen und Tipps mit den anderen Teilnehmern teilen. Der Initiator und Organisator dieses Weltrekords war der international berühmte Sprecher und Autor Hermann Scherer.

Die Idee entstammt der Working-out-loud (WoL) Kollaborationsmethode, in der Teammitglieder proaktiv über ihre aktuelle Arbeit sprechen und diese für alle anderen Teammitglieder zugänglich machen. Dies schafft Mehrwert und Fortschritt für das gesamte Team. Working-out-loud ist die Umkehrung früherer Gepflogenheiten: Statt Wissen zu horten, sind diejenigen relevant, die ihr Wissen umfänglich teilen.

312 Teilnehmer aus 17 Ländern, u.a. Deutschland, Österreich, Schweiz, Bulgarien, Finnland, Italien, Schweiz, Kroatien, Lichtenstein, Kolumbien, Marokko, Tschechien, England, Polen und Russland nahmen an diesem internationalen Weltrekord in 4 Sprachen teil. Jeder der Teilnehmer hatte 1 Minute Zeit, um seinen besten Hack mit den anderen Teilnehmern zu teilen. Es entstand eine bunte Mischung aus den Bereichen Medizin, Ernährung, Finanzen, Marketing, Bildung, Computer, Recht, Gesellschaft, Lifestyle, Wellness, Dienstleistungen, Kunst, Kultur, Wissenschaft, Sport, Event, Tourismus, Umwelt, Mode, Internet, Logistik, Elektronik, E-Commerce, Familie, Kinder, Technik u.v.m.

Eine der Teilnehmer und damit auch Weltrekord-Inhaberin ist die Meerbuscher Online-Marketing-Expertin Monika Zehmisch. Sie teilte einen Hack, mit dem sich Unternehmen und Experten, ganz einfach auf Seite 1 bei Google sichtbar machen können: “Google My Business ist ein ganzheitliches Instrument für die Unternehmenspräsentation und -kommunikation. Mit Bildern, Videos, Produktbeschreibungen, Links, FAQs, Reviews, aktuellen News, Aktionen und Events lässt sich die Präsentation bei Google My Business aufbereiten. Google My Business ist der erste Anlaufpunkt bei der Suche nach einem Unternehmen oder Experten. Eine regelmäßige Veröffentlichung aktueller Beiträge und News auf dem Google My Business Profil kann die Sichtbarkeit und Ranking positiv beeinflussen und mehr potentielle Kunden auf die Unternehmenswebsite führen. Erstaunlicherweise haben dieses Potential viele Unternehmen noch gar nicht ausreichend erkannt.”, sagt die Expertin für digitale Sichtbarkeit.

Allein kann man vieles schaffen, aber im Team geht (fast) alles – Das ist das Fazit dieses beeindruckenden Weltrekords.

Monika Zehmisch ist Expertin für digitale Sichtbarkeit. Sie zeigt Unternehmen und Experten wie sich sich besser sichtbar machen, mehr Reichweite erzielen, ihre Reputation steigern und mit Leichtigkeit Neukunden gewinnen können.

Die gelernte Betriebwirtin gibt ihr Know-how von über 30 Jahren Marketing und Kommunikation als Beraterin, Trainerin, Speakerin und Buchautorin weiter.

Sie ist außerdem Ambassadorin von XING Düsseldorf und Gründerin eine der größten XING-Regionalgruppen. Für ihre mehr als 52.000 Mitglieder organisiert sie Business-Events online und offline. Als überzeugte Netzerkerin vernetzt sie Menschen und gilt als Visionärin.

Kontakt
Monika Zehmisch e.K. neue medien werkstatt
Monika Zehmisch
Am Bach 12
40668 Meerbusch
01725963802
info@neuemedienwerkstatt.de
https://www.neuemedienwerkstatt.de